Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Verwirbelungen am Helm GS 2010

Erstellt von GS Dirk, 18.03.2011, 10:58 Uhr · 39 Antworten · 5.889 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.10.2010
    Beiträge
    183

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Reimo Beitrag anzeigen
    Bin 1,68m +C3 + Wunderlich ERGO Screen GS-Vario R 1200 GS



    Schönes Wochenende
    Peter
    Noch eine Frage zu dem Ergo Screen
    Passt bei der Scheieb noch der org. BMW Navibügel ?

  2. Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    79

    Standard

    #32
    Hab meine an den unteren Haltepunkten einfach auf Abstand gesetzt, so kommt mehr Wind auf die Rückseite der Scheibe und siehe da es klappt. Die Abstandsgummis mit 10mm gabs bei Obi für 3€ plus längere Schrauben.

    Ps bin 184 und fahre eine niedrige Sitzbank da ich kurze Beine hab.

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    127

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Markus_opf Beitrag anzeigen
    Hab meine an den unteren Haltepunkten einfach auf Abstand gesetzt, so kommt mehr Wind auf die Rückseite der Scheibe und siehe da es klappt. Die Abstandsgummis mit 10mm gabs bei Obi für 3€ plus längere Schrauben.

    Ps bin 184 und fahre eine niedrige Sitzbank da ich kurze Beine hab.

    Hast du die Abstandgummis an der Original Scheibe?
    Grüße Dirk

  4. Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    79

    Standard

    #34
    Mit der Org ADV Scheibe

  5. Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    177

    Standard

    #35
    Gleiche Größe, gleicher Herlm, gleiches Problem. Wunderlich xtreme und seit dem ist ruhe. auch bei Berlin-München mit 180kmh und mehr.

    Gruß JO

  6. Registriert seit
    01.03.2010
    Beiträge
    33

    Standard C3 = System 6 ??

    #36
    Sind die beiden Helme Schuberth C3 und BMW System 6 nicht baugleich? Auf der iMot meine ich, daß der Schuberth Mitarbeiter ähnliches gesagt hat... Meine letzten km mit GS und System 5 Helm sind schon sooo lange her, daß ich gar nicht mehr weiß, wie schön es war ...

  7. Registriert seit
    20.12.2010
    Beiträge
    167

    Standard

    #37
    Hi,

    ich bin 1,85 und habe auf der GS 2011 eben auch das Problem mit dem Krach unter dem Schuberth S1 gehabt. Mein Tip:

    Probiere aus, ob es Dir vom geräusch angenehm ist, wenn DU Dich etwas hinstellst. Bei mir war das so, also hab ich mir von Wunderlich die
    Touren-Sportscheibe
    R 1200 GS + Adventure
    Artikelnummer: 8110142
    Preis: 89,00 Euro
    zugelegt. Ruhe ist, und dahinter ist der Platz genau wie bei der Orginalscheibe. Und ABE hat sie auch.

    Jetzt ist der Helm im Wind und ruhig, und der Druck auf dem Oberkörper ist deutlich besser als ohne Scheibe. Und sie sieht nicht so monströs aus, wobei das ja Geschmackssache ist.

    Mit etwas gutem Zureden schickt Dir Wunderlich die Scheibe zum Probieren. Must denen halt gut zureden. Dann bist Du sicher.

    Gruß Micha

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    127

    Standard

    #38
    Hallo zusammen

    Vielen Dank für die super Tipps.
    Mir persönlich wäre die Variante mit den Gummi distanzscheiben am liebsten. und ich hoffe dass es nicht nur bei der ADV geht.
    Sonst bleibt mir wohl nix andres übrig als eine neue Scheibe.
    Ist aber schon echt enttäuschend, dass das Problem so bekannt ist und serienmäßig noch nix passiert ist.

    Grüße Dirk

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    127

    Daumen hoch

    #39
    Hallo zusammen.
    So dank Eurer Hilfe und der Fa. Wunderlich bin ich jetzt glücklich.
    Habe mir den Aufsatz gekauft.

    http://www.wunderlich.de/frame.php?M...prodid=8110025

    Funktioniert bei mir super. Sitzbank oben, original Windschild in Mittelposition und den Aufsatz drauf. Bis 140 mit offenem Visier kein Problem, Verwirbelungen weg.

    Nur zu empfehlen. Preislich auch im Rahmen.
    Bin begeistert.

  10. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    254

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Markus_opf Beitrag anzeigen
    Hab meine an den unteren Haltepunkten einfach auf Abstand gesetzt, so kommt mehr Wind auf die Rückseite der Scheibe und siehe da es klappt. Die Abstandsgummis mit 10mm gabs bei Obi für 3€ plus längere Schrauben.

    Ps bin 184 und fahre eine niedrige Sitzbank da ich kurze Beine hab.
    Hast du ein Foto davon damit ich mir grob vorstellen kann wie's aussieht bevor ich zu basteln anfange?


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Ein Neuer und das Thema Verwirbelungen hinter der GS Scheibe
    Von Guenni1209 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 21:15
  2. Verwirbelungen!!!!
    Von gs-ralle im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 17:52
  3. Leise Scheibe oder weniger Verwirbelungen
    Von Wirringer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 08:31
  4. Verwirbelungen und Geräusche - Sitzhaltung !
    Von Kroni im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 21:29
  5. starke Verwirbelungen im Helmbereich
    Von fackelmann1969 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.05.2006, 16:30