Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

VERZWEIFLUNG! 1150 Adv behalten oder 1200 Adv kaufen?

Erstellt von Lisbeth, 22.10.2008, 10:22 Uhr · 40 Antworten · 5.486 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Ich bin von einer normalen 2003er 1150 GS auf die 1200 ADV umgestiegen.Wesentlich handlicher, nur zu empfehlen!
    Jetzt oder nie.....
    Ich auch!!!
    kann dem nur beipflichten.........

  2. ulixem Gast

    Standard

    #12
    Die höhere Dynamik (linear betrachtet) sieht man schon im Stand.





    Das Geld ist auf der Bank sowieso nicht sicher.


  3. Lisbeth Gast

    Standard

    #13
    Hier die Flügelfrau wieder persönlich:

    Herzlichen Dank euch eifrigen Zurednern. Der Hinweis mit dem nicht sicheren Geld auf der Bank hat die letzten Hemmungen hinweggefegt. Er hat "seine 1200 Adv" inzwischen ausgesucht. Ein reiner Vernunftkauf so gesehen!
    Er ist zwar im Moment wieder im Keller und versucht seiner 1150 die Sache zu erklären, aber ich bin zuversichtlich, dass er wieder auftaucht und beide den Verkauf gut überstehen werden.

    Ich hole meine neue 1200 GS übrigens am Freitag ab...
    Schönen Abend noch

  4. Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    137

    Standard

    #14
    Auch wenn alle von der 1200 GS schwärmen, ich würde die 1150 GS behalten, weil

    - viel besserer Drehmomentverlauf
    - man kann die Q selbst reparieren
    - hochwertigere Verarbeitung

    Ich hatte sowohl die 1150 wie auch die 1200. 1150 GS um Längen besser aus den genannten Gründe.
    Sicher wirst Du auch andere Meinung hören, insbesondere von 1200GS-Besitzer ( wer gibt schon zu , daß er was Falsches gekauft hat, besonders bei 15.000,-)

    Aber um Dir selbst eine Meinung zu bilden, 1200GS für ein Wochenende ausleihen und selbst beurteilen, wo BMW sich hinentwickelt hat!!

    Gruß

    G.

  5. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    555

    Standard Geld

    #15
    Tröste Dich: das Geld ist ja nicht weg, es hat nur ein anderer...

    Gruß
    Michel

  6. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von gabolek Beitrag anzeigen
    Aber um Dir selbst eine Meinung zu bilden, 1200GS für ein Wochenende ausleihen und selbst beurteilen, wo BMW sich hinentwickelt hat!!

    Gruß

    G.
    Genau diesen Fehler habe ich gemacht. Und nun?
    Ich habe meiner Dicken geschworen, dass ich sie behalte und weiter fahre.
    Aber ich kann seit der Probefahrt nicht mehr richtig schlafen, so dass mein Weib schon genervt ist und mich schon fast nötigt, mir eine 1200 ADV zu kaufen.
    Ich schaue täglich die einschlägigen Onlinebörsen durch und ebenfalls die Webseiten der hier ansässigen Händler nach Angeboten durch.
    Vorgestern war ich dann in Nürnberg bei BMW und da stand mein Traum.

    Ach ja...................... ich weiß nicht und fahre meine 1150er und liebe sie auch, aber............. da steht ja nochwas in Nürnberg.....

  7. ulixem Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von gabolek Beitrag anzeigen
    Auch wenn alle von der 1200 GS schwärmen, ich würde die 1150 GS behalten, weil

    - viel besserer Drehmomentverlauf
    - man kann die Q selbst reparieren
    - hochwertigere Verarbeitung

    Ich hatte sowohl die 1150 wie auch die 1200. 1150 GS um Längen besser aus den genannten Gründe.
    Sicher wirst Du auch andere Meinung hören, insbesondere von 1200GS-Besitzer ( wer gibt schon zu , daß er was Falsches gekauft hat, besonders bei 15.000,-)

    Aber um Dir selbst eine Meinung zu bilden, 1200GS für ein Wochenende ausleihen und selbst beurteilen, wo BMW sich hinentwickelt hat!!

    Gruß

    G.
    so so selbst reparieren...also meine hatte auch ABS ,viel Elektronik und 13 PS weniger

    Meiner 1150er habe ich nicht hinterher getrauert , aber meiner R 80 G/S ParisDakar.
    So wie viele hier, bin ich einfach zu arm um alle zu behalten.
    Aber die beiden älteren Herren haben sich richtig gefreut , als sie von mir eine 84er G/S PD im Zustand 1- mit 22000 Laufleistung bekommen haben.
    Sie hatte Originalzustand, bis auf ein Wilbersfahrwerk.

    ...
    er hat sie doch jetzt

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.766

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
    Hier die Flügelfrau wieder persönlich:

    Herzlichen Dank euch eifrigen Zurednern. Der Hinweis mit dem nicht sicheren Geld auf der Bank hat die letzten Hemmungen hinweggefegt. Er hat "seine 1200 Adv" inzwischen ausgesucht. Ein reiner Vernunftkauf so gesehen!
    Er ist zwar im Moment wieder im Keller und versucht seiner 1150 die Sache zu erklären, aber ich bin zuversichtlich, dass er wieder auftaucht und beide den Verkauf gut überstehen werden.

    ....

    schon ok ...

    jeder macht mal fehler
    ne 2002er verkauft man nicht, war der beste jahrgang (EZ und abs2 mit EVO-bremse vorn)
    ich vermisse meine 2002er

  9. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #19
    Hat er eigentlich nun schon gekauft???

  10. Lisbeth Gast

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Hat er eigentlich nun schon gekauft???
    Gestern abend habe ich sooooooo eine lange Antwort geschrieben, aber die hat der Server geschreddert. Also Neuversuch....

    Hier bin ich wieder - der 1150-Abtrünnige.... Ich habe noch nicht gekauft, aber mein hat mir zwei ganz gute Angebote gemacht. Entweder Vorführer oder Neu. Wahrscheinlich wirds die neue werden. Wer weiss, der da schon alles drauf rumgeritten ist. Nönö - nicht mit Papa. Also: Entscheidung steht. Bleibt nur noch die Frage, wann. Also ob nächste oder übernächste Woche.

    Zunächst ist nächste Woche mal das Bike von meinem Weibchen dran. Lisbeth geht in den Vorruhestand und die 1200 GS kommt in den Stall. Immer mit dem Gashahn am Anschlag ist ja auch kein Zustand.....

    Und wenn dann meine Adv für fröhliches Duett-Gemuhe in der Garage sorgt, können die Ausritte wieder losgehen. Wen stören schon Frostbeulen.

    Noch eine persönliche Nachricht an scubafat: Warum quälst Du Dich so? SIE WILL DICH! HÖRST DU SIE RUFEN? LOS- TU ES!!!!!!!!

    Und abschließend meine Nachricht an die Getreue von scubafat: Wenn er dann die ersten Nächste in der Garage verbringt - keine Sorge! Es hat nichts mit S.. zu tun. Bring ihm doch einfach eine Wärmflasche und eine Thermoskanne mit heissem Tee. Aber ohne Allohol. Wie soll er sonst nachts um zwei seine Ausritte machen? Wir haben jedenfalls schon mal alles vorbereitet. Nein - nicht für mich, sondern für meine Mopped-Braut!

    Beste Grüße und nochmal danke an alle, die mir in diesen 24 mörderischen Stunden der Entscheidungsfindung beigestanden haben!

    MUUUUUUUH!


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1150 frisieren oder 1200 kaufen ?
    Von suckofitall im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 08:52
  2. GS 1200 oder 1200 ADV Kaufen Hilfeeee!!!!!!
    Von Eduaklin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 09:03
  3. Brauche Euren Rat... 05er behalten oder doch 07er??
    Von huftier im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 11:02
  4. R 1200 GS kaufen ab bj. 04 oder 06!
    Von Tomac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 16:45
  5. HP2 oder 12er behalten?
    Von vau zwo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 12:55