Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Vibrationen

Erstellt von Dieter, 13.04.2007, 23:18 Uhr · 28 Antworten · 2.859 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    140

    Standard

    #21
    Hi,

    mal ne Frage: Hat der Topf ne ABE? Und was ist mit der Mehrleistung?
    Muss eingetragen werden? Versicherung?

  2. Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    41

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von qtreiber
    @Michael; ich kann dem Schlonz nur beipflichten. War bei meinen Messungen auch deutlich auf dem Prüfstand zu sehen. Die "Dellen" wurden erheblich flacher. Vergleichsfahrten auf der Straße bestätigen dies ebenfalls deutlich.

    Gruß
    War das bei Dir die Kopmlettanlage oder nur der Endschalldämpfer?

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #23
    Moin,

    bezogen auf die SR-Komplettanlage. ABE ...oder wie das heißt, gibt es dafür auch. Kat ist ebenfalls drin und zu laut ist/wird die Anlage nicht.

    Der Endtopf allein ist ziemlich identisch mit dem Serienendtopf.

    Gruß

  4. Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    43

    Standard

    #24
    Hallo
    Cinemarx hab über das Thema Ausspuffanlage einen thread aufgemacht. Geht genau um dieses Thema.
    Hab mir auch den SR zugelegt -nur Endtopf- und es ist wirklich eine wesentliche Verbesserung zu dem orginalen Auspuff.
    Diese zögerliche Gasanahme zwischen 4200 und 5000 upm ist erheblich besser geworden. Zumindestens bei mir bei dem ein oder anderen hier im Forum wohl auch.

    Insofern hat sich die Investion gelohnt. Würde ihn mir wieder holen.
    Vom Aussehen her geht er ist aber auch Geschmackssache wie der Sound.
    Ist bei mir aber sekundär
    Im Momnet überlege ich mir eventuell noch die Krümmeranlage dazu zu holen. Soll dann noch besser werden
    Gruß Günni

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #25
    bei mir war es auch nur der Topf und die Verbesserung merklich.

    Andere Töpfe brachten nichts, bishin zu Verschlechterung

  6. Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    41

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Günni
    Hallo
    Hab mir auch den SR zugelegt -nur Endtopf- und es ist wirklich eine wesentliche Verbesserung zu dem orginalen Auspuff.
    Diese zögerliche Gasanahme zwischen 4200 und 5000 upm ist erheblich besser geworden. Zumindestens bei mir bei dem ein oder anderen hier im Forum wohl auch.
    Das bestätigt ja auch das Diagramm. Du hast mehr Leistung und Drehmoment zur Verfügung. Aber ein linearer Verlauf der Leistungs- und Drehmomentkurve sieht anders aus. Das Diagramm ist übrigens von SR selber!
    Es gibt noch ein zweites Diagramm auf der Seite. Das der Komplettanlage. Das Diagramm sieht wesentlich besser aus und wäre näher am Optimum als nur der Endschalldämpfer. Die Werte, die auf der Homepage von SR sind, sind ja irgendwie gemessen worden und nicht "gefühlt".

    Ich möchte aber nicht um jeden Preis rechthaben, sondern nur mit ein paar GS besessenen fachsimplen.

    Mir fehlt die persönlche Erfahrung mit der Anlage, darum möchte ich jetzt zu diesem Thema zurückhalten. Stressig soll das hier ja nicht werden.

    Also, wie schon geschrieben, nichts für ungut!

  7. Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    43

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von cinemarx
    Das bestätigt ja auch das Diagramm. Du hast mehr Leistung und Drehmoment zur Verfügung. Aber ein linearer Verlauf der Leistungs- und Drehmomentkurve sieht anders aus. Das Diagramm ist übrigens von SR selber!
    Das stimmt cinemarx. Einen linearen Verlauf hast du mit dem Endtopf natürlich noch nicht du kommst halt besser über diesen Drehzahlbereich drüber hinweg

    Stressig finde ich das nicht mit dir ganz im Gegenteil
    Möchte hier ja auch von den Erfahrungen anderer lernen und provitieren und mitunter ist ja auch konstruktive Kritik erforderlich und sollte bei der einen oder anderen Sache durchaus angebracht sein

    Gruß Günni

  8. Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    41

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Günni
    Einen linearen Verlauf hast du mit dem Endtopf natürlich noch nicht du kommst halt besser über diesen Drehzahlbereich drüber hinweg
    Vielen Dank dafür. Das war mein Anliegen. Es ging um die geglättete "Drehmoment-Delle" mit dem Endrohr.

  9. Anonym3 Gast

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von cinemarx
    Es ging um die geglättete "Drehmoment-Delle" mit dem Endrohr.
    ...ist ja die Kunst dabei...die Abgase sollen " Hinten " so schnell wie möglich den Auspuff verlassen...so als wenn man sie mit einem Staubsauger heraussaugen würde...bin die komplette SR - Anlage schon zum Vergleich gefahren...in steilen Rammpen in den Pässen ist die Motorcharakteristik so um die 4000 U/min zur Serie nicht mehr wiederzuerkennen ...allerdings muß ich auch subjektiv betrachtet anmerken daß ich auf der Ebene kaum eine Verbesserung zur Serie gemerkt habe. Der 1200er Motor mit der original Tüte macht echt laune ...und brumm..brumm..sowieso..

    ..Hertzi..


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Vibrationen
    Von Buddy1 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 17:15
  2. Vibrationen
    Von Ferdinand ADV im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 18:43
  3. Vibrationen
    Von papchen im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 16:09
  4. Vibrationen
    Von Fahrer im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 15:51
  5. Vibrationen
    Von chrischan1969 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 18:05