Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Vibrationen Im Fahrwerk

Erstellt von pookey2402, 07.11.2009, 22:38 Uhr · 14 Antworten · 1.365 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    103

    Standard Vibrationen Im Fahrwerk

    #1
    Servus, ich brauche mal ein paar Ideen was meine Dicke wohl hat. Seit einigen 100 Km habe ich Virbrationen in meinem Fahrwerk, und es steigert sich weiter. Sobald ich leicht in Schräglage gehe wird das Abrollgeräusch lauter und die Vibrationen gehen los. Es fühlt sich fast so an, als wenn ein Radlager in Schräglage anfängt zu rattern. Schön zu merken bei Schlangenlinie bei ca 50 km/h. Wenn ich über 100 bin wird es deutlich weniger. Es ist definitiv nicht drehzahlabhängig, wenn ich die Kupplung ziehe ändert sich nichts. In aufgebocktem Zustand ist nichts festzustellen. Alles schein frei zu laufen. Auch scheinen beide Räder fest zu sein, kein Spiel in Gabel, Lenkkopflager oder Schwinge. Die Reifen (Conti TrailAttak, 8tkm drauf) sehen ebenfalls gut aus, selbst hinten hält sich die Sägezahnbildung in Grenzen.
    Ich habe eine 07 GS, 20tk und Originalfahrwerk.
    Ach ja, Suchfunktion habe ich probiert, auf die Schnelle aber nichts passendes gefunden.
    Wenn jemand einen Tip hat wäre ich sehr dankbar, denn wirklich vertrauenenserweckend ist das gerade nicht, immer warte ich darauf, dass es schlimmer wird und irgendwas passiert.

  2. Registriert seit
    17.05.2008
    Beiträge
    196

    Standard Es sind die Reifen

    #2
    Hi,
    ich habe das gleiche Problem und bin mir sicher, dass es die Conti Trail Attack sind - auch wenn die Sägezahnbildung noch nicht richtig sichtbar ist.

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #3
    Reifen.

  4. Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    148

    Standard

    #4
    Hallo,
    hatte das gleiiche Problem. Conti TrailAttack mit 4500Km runter und Z6 drauf und alles war wieder gut.
    Gruß Peter

  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    103

    Standard

    #5
    gibt es Hoffnung, dass sich der Reifen wieder beruhigt bzw so weiter abfährt, dass die Vibrationen wieder weggehen, oder muss ich solange jetzt damit leben, bis ich einen neuen kaufe? Ich habe "erst" ca. 8tkm auf dem Reifen und hatte schon auf weitere 4-5 tkm gehofft

    Eigentlich bin ich mit dem Reifen ganz zufrieden, nur wenn sich die Laufleistung durch dieses Phänomen derart verkürzt, dann war das wohl mein letzter Trail Attack, und die Qual der Wahl geht wieder los. Und nein, ich werde jetzt nicht einen neuen Reifenthread aufmachen

    Merci und schönen Sonntag - zumindest ist bei mir das Wetter so, dass mich die Vibrationen am Moped heute recht wenig stören, das Sofa bleibt ganz ruhig, egal in welcher Schräglage

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #6
    Moin,

    ich wäre zufrieden, wenn die Reifen 8.000 Km mitmachen.


    Ernsthaft; ich würde die Reifen runterwerfen. Sicherheit und Spass beim Fahren sind mir wichtiger.

  7. Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    21

    Standard

    #7
    Beeinträchtigt das Vibrieren denn wirklich die Sicherheit des Motorrades? Oder ist das einfach ein markanter "Schönheitsfehler" ?

    Franken Knight

  8. Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    344

    Standard

    #8
    Bin mir auch fast sicher daß es der Reifen íst. Habe gestern bei meinem Conti TA die Sägezahnbildung extrem gesehen als ich den Auspuff demontiert hab. Beim Fahren stört mich das aber nicht bzw. merke ich es nicht. Mein Reifen kommt runter wenn er kein Profil mehr hat, bzw. wenn ich mich damit unsicher fühle. Laufleistung ist mir auch wurschtm, Hauptsache Spaß macht`s.

    Aber in der nächsten Saison stehen sowiesi andere Reifen auf dem Programm da ich auf 17" umgebaut habe.

    Steffen

  9. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    770

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von pookey2402 Beitrag anzeigen
    gibt es Hoffnung, dass sich der Reifen wieder beruhigt bzw so weiter abfährt, dass die Vibrationen wieder weggehen, oder muss ich solange jetzt damit leben, bis ich einen neuen kaufe? Ich habe "erst" ca. 8tkm auf dem Reifen und hatte schon auf weitere 4-5 tkm gehofft

    Eigentlich bin ich mit dem Reifen ganz zufrieden, nur wenn sich die Laufleistung durch dieses Phänomen derart verkürzt, dann war das wohl mein letzter Trail Attack, und die Qual der Wahl geht wieder los. Und nein, ich werde jetzt nicht einen neuen Reifenthread aufmachen

    Merci und schönen Sonntag - zumindest ist bei mir das Wetter so, dass mich die Vibrationen am Moped heute recht wenig stören, das Sofa bleibt ganz ruhig, egal in welcher Schräglage
    Hallo Pookey,
    das wird sich wohl nicht mehr bessern. Mit dem CTA haben ja schon mehrere das gleiche Problem. Ich habe auf meiner neuen GS den Dunlop Roadsmart aufziehen lassen. Ist halt ein reiner Straßenreifen aber absolut Klasse. Super Gripp und ein bisher nicht gekanntes sattes Kurrvengefühl. Ich würde diesen Reifen immer wieder aufziehen.

    Bikergruß aus Oelde
    Berti

  10. Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    222

    Daumen hoch

    #10
    Zitat Zitat von Berti Beitrag anzeigen
    Hallo Pookey,
    Ich habe auf meiner neuen GS den Dunlop Roadsmart aufziehen lassen. Ist halt ein reiner Straßenreifen aber absolut Klasse. Super Gripp und ein bisher nicht gekanntes sattes Kurrvengefühl. Ich würde diesen Reifen immer wieder aufziehen.
    Diese Aussage kann ich nur bestätigen.
    Bisher immer zufrieden gewesen mit dem Dunlop. Grip bis zum abwinken, absolut vertrauenserweckend.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vibrationen
    Von Buddy1 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 17:15
  2. Wilbers WESA Fahrwerk für GS ADV -50mm (Showa Fahrwerk)
    Von MAC66 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 09:48
  3. Vibrationen
    Von papchen im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 16:09
  4. Vibrationen
    Von Fahrer im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 15:51
  5. Vibrationen
    Von Dieter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 21:32