Ergebnis 1 bis 8 von 8

Vibrationen mit Akra-Auspuff ...

Erstellt von Newbug, 20.08.2008, 20:27 Uhr · 7 Antworten · 1.022 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    148

    Böse Vibrationen mit Akra-Auspuff ...

    #1
    Von der Optik und dem Klang schwer begeistert, bin ich vor kurzem zu einer kurzen Autobahnhatz aufgebrochen

    Da merkte ich nun auch recht deutlich ab ca. 160 km/h, was mir meine weltbeste Sozia schon vor längerem bei deutlich geringeren Geschwindigkeit mitteilte, das Moped vibiriert recht heftig in einer unangehmen hohen Frequenz.
    Der original Endtopf ist ja gummigelagert am Chassis montiert, der Akraauspuff ist direkt am Rahmen verschraubt. Jetzt weiss ich auch warum ...

    Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht und hat eventuell einen guten Tipp auf Lager ?

  2. Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    398

    Standard

    #2
    Hallo

    Nein ich habe absolut keine Probleme mit Vibrationen aber vielleicht muss deine mal Synchroniesiert werden ist das eventuell eine Lösung.

    Gruß Michi

  3. jan
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    73

    Standard

    #3
    Kann ich nur bestätigen, absolut keine Probleme mit Akra.

    Jan

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #4
    zumindest wäre es auch einen Versuch wert die Schrauben/Befestigungen der Auspuffanlage einmal zu lösen und wieder neu zu befestigen. Syncro wurde bereits angesprochen.

  5. Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    148

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Syncro wurde bereits angesprochen.
    Was bitte ist damit gemeint

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #6
    "Syncronisation" ... einstellen/abstimmen des Motors (rechte/linke Zylinderseite) => runder Motorlauf ohne starke Vibrationen.

    Grundsätzlich würde ich trotzdem eher die gesamte Auspuff-Befestigung prüfen.

  7. Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    148

    Standard

    #7
    Ok, danke für die Tipps

    Am Wochenende gucke ich mir die Einbaulage nochmal an. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass der Endtopf vielleicht verspannt eingebaut ist

  8. Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    148

    Standard

    #8
    So, ich habe die Anlage gelöst und wieder wie vorher spannungsfrei montiert .... keine Änderung

    Bei ca. 4.800 U/min kribbels. Bei höherer oder niedriger Drehzahl ist nix zu merken. Das nervt auch eigentlich nur auf Autobahnetappen mit entsprechenden Geschwindigkeit bzw. Drehzahl.

    Also synchronisieren ? Kommt die mangelnde Synchronität im Laufe der Zeit oder hatte ich sie vorher nicht gemerkt durch den in gummigelagerten Serienendschalldämpfer ?


 

Ähnliche Themen

  1. Akra-Auspuff
    Von Baccara im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 10:55
  2. Suche Fersenschutz für Akra ESD
    Von Uli W aus H im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 16:15
  3. AKRA ESD von BMW
    Von stanley im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 20:36
  4. Akra Komplettanlage für HP2
    Von Schlonz im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 18:40