Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Volles Rohr

Erstellt von Amigo61, 15.06.2013, 18:56 Uhr · 23 Antworten · 2.636 Aufrufe

  1. Amigo61 Gast

    Standard

    #11
    Die Zeiten ändern sich..Die Jugend verkürzt alles..Früher hieß das BAB und der Anrufbeantworter AB

    Nach jedem Neustart geht es doch Automatisch auf Null

    Die Durchschnittsgeschwindigkeit ändert doch auch laufend!

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #12
    AB...BAB....Mopped... Motorrad....Das Leben ist zu kurz um USB-Sticks sicher zu entfernen

    Bei mir wird immer das Gesamtergebnis nach Reset angezeigt

  3. Amigo61 Gast

    Standard

    #13
    Lass uns einen ,,RESET" Club Gründen

  4. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.554

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Amigo61 Beitrag anzeigen
    Hallo GEmeinde,

    nachdem ich meine Kuh schon einige Wochen habe und bis Dato wegen is nich Wetter nur Dümpelrunden GEdreht habe, konnte ich heute mal Feuer GEben.

    Schöne 60 km bis zum TouraTech day und dann wurde et ekelisch heiß!

    Mit Goretex Vollausstattung ging et dann über die Bahn in Richtung Heimat. Linke Seite, volles Rohr.....

    Tachoanschlag und ca. 7000 Umdrehungen!

    Muss ja schließlich GEhalten werden wat auffe Uhr versprochen wird

    Als ich dann wieder Bundesstraße unter dem Gummi hatte, lief dat Biest ruhiger und
    GEschmeidiger!

    Hat die Kuh dat GEbraucht nach 14.000 km Trödelverkehr oder ist dat Einbildung?

    Danke für halbwegs vernünftige Antworten

    Guido!
    Hallo Guido,

    dieses Verhalten haben viele Ottomotoren mit Kat, der sich beim dümpeln leicht zusetzt und einen erhöhten
    Rückstau bildet.
    Brennt man diesen dann mal vernünftig frei, läuft der Motor wieder befreit.

    Wer mit Blähungen im Meeting sitzt, kennt das Phänomen
    Gruß

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Amigo61 Beitrag anzeigen
    Lass uns einen ,,RESET" Club Gründen
    Zitat Zitat von pietch1 Beitrag anzeigen

    Wer mit Blähungen im Meeting sitzt, kennt das Phänomen
    Gruß

  6. Amigo61 Gast

    Standard

    #16
    Ok..

    Dann ab und an mal eine ekelige Befreiungsfahrt einplanen, die ich dann hinterher sofort ,,RESETE"




    Glück auf, Guido!

  7. Beduine Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Amigo61 Beitrag anzeigen
    @ Biker,

    natürlich ist die Q nicht dafür GEbaut worden!

    Greats, Guido!
    Wieso ist die nicht dafür gebaut? Leute, redet die Kühe nicht immer schlechter als sie sind, die können und vertragen wesentlich mehr als die meisten ihrer Fahrer!

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Beduine Beitrag anzeigen
    Wieso ist die nicht dafür gebaut? Leute, redet die Kühe nicht immer schlechter als sie sind, die können mehr ab als die meisten ihrer Fahrer!
    Nana, schlecht reden...davon kann keine Rede sein

    Meine ZX-9R hab ich auch niemals ausgefahren, aber schneller als die 12er kann

    Damit bin ich dann ein Fahrer der mehr kann als die 12er???

    Highspeed ist nicht Sache der GS

  9. Amigo61 Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Beduine Beitrag anzeigen
    Wieso ist die nicht dafür gebaut? Leute, redet die Kühe nicht immer schlechter als sie sind, die können und vertragen wesentlich mehr als die meisten ihrer Fahrer!
    @ Beduine..Das sie das kann hat sie ja heute Bewiesen...

    Auf Dauer sollte man sich dann für Höchstgeschwindigkeiten schon wieder einen Reiskocher anschaffen..ich dann mal nicht!

    Hab ja auch nur wegen dem Freiblasen gefragt!......Ich finde die Kuh aber von allen meinem Mopeds, (und das waren nicht wenige), am ...wat schreib ich nun?? .....am ehrlichsten? Ja, dat Passt!

  10. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #20
    Ständiger Stadtverkehr macht durch mehr Ablagerungen den Motor zäh in der Leistungsabgabe, finde ich. Freiblasen dazu brauche ich nicht unbedingt die BAB, auch im 3 oder 4. kann ich mal bis 8000 durchstarten, dann geht zwar der Spritverbrauch hoch aber die Lebensfreude auch.
    Zum Dauernd 7000 bis 8000 fahren ist der Motor nicht gemacht, aber er verträgt es unter Klagen.
    Allein wegen den hohen Kolbengeschwindigkeiten bei großen bewegten Massen, eignet sich eher ein 3 oder 4 Zyl, für dauernd hohe Drehzahlen. eine 750 er 4 Zyl, tut sich da leichter.
    Und Reisegeschwindigkeiten um 180..215 km/h Zumal mit der Segelstange der GS das nicht lange durchzuhalten ist.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Y-Rohr
    Von kopfeckmanni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 16:47
  2. Y-Rohr
    Von mac1-2-3 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 11:28
  3. ABE- Y- Rohr
    Von achim867 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 16:27
  4. Y-Rohr
    Von Bertha im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 07:11
  5. Der Odenwald - volles Motarradvergnügen
    Von eisenreiter im Forum Treffen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 08:39