Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 82 von 82

Vor und Nachteile der R1200GS und Adventure

Erstellt von caponordmicha, 25.06.2012, 13:31 Uhr · 81 Antworten · 9.406 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von Onkel-Herbert Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen. Ich habe jetzt von 2010 bis 2012 mit insg. 27.000 KM eine 1150 GS ADV gefahren. Beim Kilometerstand von 74... habe ich Sie nun beim BMW-Händler in zahlung gegeben und bekomme morgen gegen 14:00 Uhr meine (neue) GS 1200 Baujahr 2010 mit 23.000 KM Ich bin die ADV gerne gefahren. Wenn es aber ums abstellen usw. ging , habe ich dieses schwere Teil verwünschen können. Um so mehr freue ich mich nun auf etwas handliches. Daher war für mich klar das es keine ADV werden sollte.
    Ich habe vor zwei Jahren aus dem gleichen Grund und wegen kurzer Beine die ADV nicht bestellt sondern die Normale GS.
    Nachdem ich nun zwei Jahre und ca 26000km auf der GS gefahren bin , sie von Tag zu Tag mehr geschätzt habe..habe ich letzte Woche nochmals ein Probesitzen und Probefahren auf der aktuellen ADV TB vorgenommen...und stellte fest das ich wenn die serienmäßige Sitzbank komplett runter gestellt ist mit den Füßen gerade platt auf dem Boden stehe, und bei verwendung der normalen GS Sitzbank sehr gut mit den Füßen auf dem Boden stehe. Ich hatte erst Bedenken wegen des Gewichtes im vollgetanketen Zustand,aber erfreulicherweise hat sich die vollgetankte GSA kaum anders Verhalten als meine vollgetanke GS, obwohl mehr Last auf dem Vorderrad liegt; lediglich in der Kurvenfahrt schien sie mir etwas, aber wirklich nur etwas behäbiger einzulenken, mag aber auch an den unterschiedlichen Reifen gelegen haben (ADV= Tourance, meine GS = Conti Trail Attack). Vom Fahrgefühl her hat es schon etwas , vor allem der wesentlich geringere Winddruck auf den Köper bei flotter Fahrt. Die GSA stand bei meinem mit den montierten Vario Koffern, sodass ich mir ein Urteil über das Handling der ALU-Koffer nicht erlauben kann.
    Also mal sehen was nächstes Jahr in den Verkaufsräumen steht; ich kann mir nicht denken das die derzeitige GSA nicht weiter als Sondermodell zur Verfügung stehen wird bis auch die GSA als 1250LC angeboten wird....den Markt wird sich BMW doch wohl nicht entgehen lassen.

    Ich liebäuge z.Z. ernsthaft mit der aktuellen GSA..mal sehen was der Finanzminister so sagt...

    Gruß
    Dirk

  2. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von caponordmicha Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    habe heute Meine R1200GS gefunden.

    Mit freundlichem Grinsen

    Michael
    Wann hattest Du sie denn verloren??
    GK


 
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. Tieferlegung -Nachteile?
    Von Ramboly im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 22:27
  2. MV Lenkeradapter R1200GS-R1200GS Adventure Bj. 2008 -2010
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 10:00
  3. Geleinlagen - Vor- und Nachteile?
    Von rhct im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 19:56
  4. Doppelzündung vor und nachteile
    Von Eifelscout im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 11:20
  5. r1200gs - welche top cases nutzt ihr? vorteile nachteile?
    Von fichti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 20:08