Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Vorderachse herausdrehen

Erstellt von Bmwtroller, 29.12.2015, 14:05 Uhr · 24 Antworten · 2.431 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    328

    Standard

    #21
    Liebe Kollegen seid mir jetzt nicht böse, aber wenn jemand so naive Fragen stellt halte ich es persönlich für angebrachter, dass er solche Arbeiten lieber von jemanden durchführen lässt, der ein wenig mehr Handwerker ist.

    Trotzdem liebe Grüße und einen guten Rutsch ins Neue Jahr !

    Mandi

  2. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #22
    Och... jetzt sei mal nicht angstlicher als der Papst.

    Der Fragesteller wird sich bestimmt mit dem Ein-/Ausbau von Rädern auskennen. Inkl. natürlich dem

    * Ausbau der Bremszangen und richtigen fixieren der Leitungen ohne diese zu knicken etc. ...
    * beachten der erforderlichen Drehmomente
    * entspannen der Gabelrohre während des Einbaus
    * nicht vergessens der Achsklemmung etc.

    Er wollte halt bloss wissen, was für ein Werkzeug man für die Steckachse benötigt...

    Gruss
    Jan

  3. Registriert seit
    30.07.2011
    Beiträge
    248

    Standard

    #23
    Genauso ist es, Mandi.

    Bin ein Vielschrauber an der Cruiser, die ich aber in Deutschland inkl. Werkzeug habe. GS ADV steht bei den Schwiegereltern in Spanien ... ohne Werkzeug. Da ich mir den zweiten Felgensatz mit Enduroreifen gekauft habe, dachte ich nicht daran, dass dieses Werkzeug fehlt.

    Mittlerweile ist es gelöst durch einen 19er Steckschlüssel aus dem Baumarkt für 5 euronen, der aussen genau 22 hat

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #24
    Hi
    Zitat Zitat von Berliner Beitrag anzeigen
    Ich benutze einen Gewindestangenverbinder, ich glaube M16***, aus dem Baumarkt. Der passt auf der einen Seite in die Steckachse und auf die andere Seite kommt eine Nuss*** drauf. Funktioniert einwandfrei, kostet nich viel und ich muss nix basteln.

    *** Für den, den's interessiert gehe ich nach der korrekten Größe gucken.
    Steht bereits einige Beträge weiter oben
    4V2 Werkzeug für die Räder der 1200


    Zitat Zitat von Intermezzo Beitrag anzeigen
    Mein Multitool.
    Zum Ein- und Ausbau von Vorder- und Hinterrad. Ist aber vermutlich zu einfach.
    Kommt mir irgendwie bekannt vor.
    http://www.powerboxer.de/werkzeuge/452-4v0-werkzeugsatz
    Doch eine 22er Nuss die ich nirgendwofür sonst brauche ist mir zu teuer.

    Den Fotohintergrund benutze ich auch (in blau :-)).

    gerd

  5. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi


    Kommt mir irgendwie bekannt vor.
    4V0 Werkzeugsatz
    Doch eine 22er Nuss die ich nirgendwofür sonst brauche ist mir zu teuer.

    Den Fotohintergrund benutze ich auch (in blau :-)).

    gerd
    Die gezeigte Nuß von Hazet ist mit ca. 20 Euro tatsächlich etwas teuer und liegt damit etwas über dem Preis eines Liters Öl bei BMW. Dafür hält die Nuß vermutlich die Ein- und Ausbauten sämtlicher in Deutschland zugelassener GS und deren Steckachsen. Ohne "Hazet" geht es allerdings auch für nur etwa die Hälfte des Preises.

    Nebenbei bemerkt, den Fotohintergrund habe ich auch noch in braun, grün und schwarz. Schwarz für Teile mit dem grünen Punkt, der aber weder wie ein Punkt aussieht und in den seltensten Fällen grün ist. Diesmal war mir halt nach orange.

    Ein gutes Neues

    Tom


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Fett an Vorderachse
    Von dave4004 im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 08:53
  2. Rückruf Vorderachse
    Von Jean im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 23:48
  3. Schraube Vorderachse defekt!
    Von hinano-bc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 10:01
  4. Steckachse der Vorderachse wandert = Sturz
    Von ibsgroup im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 11:08
  5. Innensechskant für Vorderachse...
    Von Q-Freund im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.02.2007, 12:28