Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Vorderrad anheben aber wie??

Erstellt von Matti63, 31.10.2010, 10:28 Uhr · 40 Antworten · 5.229 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    223

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    Hi Larsi,

    wenn ich wie gestern mal am Putzen bin .......dann habe ich allein für das Hinterrad eine gute Stunde gebraucht. Von wegen Speichen polieren
    Da bin ich etwas zu genau und erst zufrieden, wenn alles Staubfrei ist.
    Bitte gib mir bescheid wenn Du Dein Mopped verkaufst.
    Ich nehm es blind.
    Soll heißen weil ich dann evtl. vom Glanz erblindet bin...

  2. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #32
    Hi,

    @C.H.M.
    manche Komentare muss man nicht so ernst nehmen...........

    @Sechskantharry
    macht doch Spaß mit einem sauberen Moped zu fahren

    Dreck mag ich aber auch und aus diesem Grund habe ich mir noch eine gebrauchte G 650 X Challange zugelegt.
    Noch heute Nachmittag war ich mal so richtig im Matsch ( Enduropark Milligen -NL ) und so vermatscht kann sie auch stehen bleiben.
    Da kommt auch der Dampfstrahler zum Reinigen dran........

    Aber die Q wird schön sauber gehalten.


    Das gute ist doch, dass ich hier sehr viele Anregungen bekommen habe, damit das Rad vorne schön frei bleibt und ich mich in Ruhe davor setzten kann ........

    LG Matti

  3. Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    223

    Standard

    #33
    Heeehee, ich warte noch auf ein Angeboooot !!

  4. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #34
    Hi,

    wenn es soweit ist, laße ich es dich wissen.

    LG Matti

  5. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    Hi,

    wenn es soweit ist, laße ich es dich wissen.

    LG Matti

    Die Zeitumstellung ist im Forum noch nicht erreicht. Meinen Beitrag habe ich um 23:49 geschrieben. Angezeigt wird 0:49

  6. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #36
    Ich tue mich auch immer schwer, wenn ich an der Tanke den Luftdruck vorne kontrollieren will. Da kann man schon mal 1-2 km rumfahren, bis das Ventil passend zum Luftschlauch steht. Aber wenn man eine Tanke findet, bei der die Waschanlagenausfahrt neben dem Luftdruckprüfer ist, es ist naß und genügend kalt, hilft eine kleine Eisscholle auch schon weiter.

    Und Respekt zum Putzaufwand. 2 h für 2 Räder ... da muß man ja am 1.11. anfangen, damit das Mopped am 1.3 wieder blinkt ( als Saisonkennzeichenfahrer).

    ... und die Winterzeit wird gerade richtig angezeigt ... noch 2h und 34 Minuten bis Feierabend

  7. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen

    ... und die Winterzeit wird gerade richtig angezeigt ... noch 2h und 34 Minuten bis Feierabend
    Ist ja lustig, gerade stand da 3:26 als Erstellzeit, jetzt 4:26. Wenn das in dem Tempo weitergeht, bin ich morgen tot.

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen

    Bitte nicht nach dem Motto: leg doch einen Zementsack hinten drauf

    LG Matti
    Schade, dass du die einfachste Lösung nicht hören willst: Wenn es vorne leicht werden soll, dann eben hinten schwer machen! Muss ja kein Zementsack sein. Katzensand tut es auch.
    Oder, wenn es wichtiger aussehen soll: Hinterteil vom Motorrad mit Gurten an geeignetem Gegenstand nach unten abspannen. Der Hauptständer ist gut und stabil genug für sowas - und das schon seit vielen Jahren... Einziger zu beachtender Punkt: Wenn das Vorderrad ausgebaut ist, den Töff nicht allzu fest nach vorne stubsen, sonst macht er erst wieder auf der Gabel Halt

  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    @terra-tours

    ich glaube, du bist der einzigste der das erkannt hat
    Erkannt haben das sicher alle. War ja jetzt nicht so schwierig zu erkennen.
    Die meisten werden halt gedacht haben: Nein, halt, SO simpel KANN es nicht sein, da MUSS etwas Komplizierteres dahinterstecken, dass er extra einen Thread dazu eröffnet...
    Heisst du zufällig Daniela Katzenberger?

  10. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    168

    Unglücklich Schade...

    #40
    hatte mich nach Lesen des Titels schon auf nen Weelie-Thread gefreut und damit verbunden latürnich auf die lustitschen Antworten.


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sitz anheben?
    Von tallguy-09 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.09.2015, 20:23
  2. R 1150 GS Tank anheben um an Batterie zu kommen?
    Von ttspieler im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 23:30
  3. Suche R 100 GS Vorderrad
    Von cosmo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 21:20
  4. vorderrad 30 nm??
    Von härry1150 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 10:55
  5. Vorderrad für HP2
    Von motsahib im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 16:02