Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Vorderrad rutscht in der Kurve weg

Erstellt von TomcatGS, 02.08.2011, 09:21 Uhr · 36 Antworten · 8.478 Aufrufe

  1. Beduine Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen

    Wer nicht ständig an den Grenzen der Physik unterwegs ist, ist mit dem Tourance sicher sehr gut bedient.
    Rischtisch!

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen

    Zu der allgemeinen Laufleistung, je besser ein Reifen klebt je kürzer ist seine Laufleistung, Spaß kostet nu mal Geld. Reifen mit hoher Laufleistung können demnach nicht die Haftung bringen wie ein Spaßreifen.
    Rischtisch!

    Zitat Zitat von quattros1 Beitrag anzeigen
    Wenn die Strasse trocken ist und es keine Störfaktoren gibt(Sand,Öl,....) dann rutscht kein Reifen!
    Nicht Rischtisch!

  2. Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Um noch mal zum Thema zurück zu kommen: Rutschen des Vorderrades!
    Grundsätzlich sind Reifen so ausgelegt, dass erst das Hinterrad rutscht, deswegen gibt's ja auch die Eintragung in der Zulassungsbescheinigung:"Reifen nur von einem Hersteller"
    Da es die Eintragung NUR in Deutschland gibt , ist das nicht richtig ....Aber wir hören es so gerne. Wieviele in Deutschland nicht zulässige Paarungen werden in Italien und Frankreich gefahren , wo es jeweils MEHR Motorräder gibt als in Deutschland.


    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Ich würde mir den Reifen einfach mal sehr sorgfältig ansehen, ob ich optisch irgendetwas sehen kann, Beulen, verformungen, Markierungen, Rutschspuren und den Luftdruck überprüfen. Sollte mir da nichts auffallen und es gäbe weiter Rutscher, würde ich den Hersteller kontaktieren. Klar, wenn man schon unerklärliche Rutscher hatte, verliert man das Vertrauen und wird in ähnlichen Situationen "nervös" und löst fast schon selbst kritische Zustände aus, dann sollte man den Reifen wechseln um den Kopf wieder frei zu kriegen. Reifen sind Verbrauchsgegenstand wie Benzin, hält halt nur länger.
    richtig, bis auf das Hervorgehobene.
    Der Fahrzustand ist für den jeweiligen Hersteller nicht zu beurteilen.
    Wir probieren es hier doch auch und versuchen etwas "technisch" zu erklären was nur vom Fahrer zu erklären ist.
    Vertrauen in den Reifen weg ? Her mit dem Neuen ,... und damit man es beurteilen kann ob es an der Marke lag ,sollte man den selben noch einmal nehmen. Schwierig ? Nein , ich denke nicht.

  3. Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    #33
    Ich hatte den EXP auf meiner Tü serienmäßig drauf,
    bis 5000km top aber dann waren am Vorderreifen
    die Flanken sehr stark abgefahren und die Vorderradrutscher kamen immer
    öfter. Nach 7000km hab ich ihn dann runtergeschmissen.
    Der Reifen war nicht mehr fahrbar.
    Ich hab extra einen Kollegen mit meiner GS fahren lassen
    er hatte es mir bestätigt.
    Sein kommentar war: Die Reifen sind ja lebensgefährlich.
    Jetzt hab ich den CTA drauf.

    Gruß
    Klaus

  4. Beduine Gast

    Reden

    #34
    Zitat Zitat von cyberklaus Beitrag anzeigen
    Ich hatte den EXP auf meiner Tü serienmäßig drauf,
    bis 5000km top aber dann waren am Vorderreifen
    die Flanken sehr stark abgefahren und die Vorderradrutscher kamen immer
    öfter. Nach 7000km hab ich ihn dann runtergeschmissen.
    Der Reifen war nicht mehr fahrbar.
    Ich hab extra einen Kollegen mit meiner GS fahren lassen
    er hatte es mir bestätigt.
    Sein kommentar war: Die Reifen sind ja lebensgefährlich.
    Jetzt hab ich den CTA drauf.

    Gruß
    Klaus

    Sorry, aber ich hab selten so einen Schwachsinn gelesen!!! Und ausserdem, wer mehr als 5000 km mit nem EXP fährt, braucht keinen EXP

  5. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #35
    Chips und Bier - her zu mir!

  6. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Chips und Bier - her zu mir!
    ich les hier auch mit, ihr seid alles Raser...

    Hab mir aber Chilliswurst und Nudeln geholt, später dann Rotwein...

  7. Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Beduine Beitrag anzeigen
    Sorry, aber ich hab selten so einen Schwachsinn gelesen!!! Und ausserdem, wer mehr als 5000 km mit nem EXP fährt, braucht keinen EXP
    wie du meinst?
    Du wirst schon recht haben.

    Gruß
    Klaus

    Ich dachte wir tauschen ehrliche Erfahrungen aus?


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Rubbeln in Kurve am Hinterrad
    Von postmortal im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 20:14
  2. Frühlingserwachen: Das Leben in der Kurve
    Von Lucy im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 20:02
  3. wer schleifft die zylinder in der kurve ???
    Von lairdingue im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 13:11
  4. langsam Kurve fahren?
    Von simones im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 19:22
  5. Geräusche in der Kurve
    Von handstreich im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 16:13