Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Vorderreifen rechts stark abgelaufen

Erstellt von FlyingCircus, 15.04.2010, 14:08 Uhr · 13 Antworten · 1.319 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    ...Seitlich abgefahrene Vorderreifen kommen durch Bremsen in der Schräglage...
    Seh ich auch so. Hatte das bei meiner Honda auch, und da war es wohl auch egal ob zwei oder vier Ventile...

  2. Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    1.431

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von FlyingCircus Beitrag anzeigen
    Hi Andy,

    warum hast Du denn immer nur in Rechtskurven gebremst?

    Ich bremse eigentlich nie, schon gar nicht in Kurven. Im Ernst: das kann es doch wohl nicht sein - zumal die GS ja nicht mein erstes Möppi ist.

    Oder doch 1. April Spätlese? Nicht böse sein, ist nur ne Frage.

    Grüße
    Gert
    Zitat Zitat von Richi-75 Beitrag anzeigen
    Malzeit Gert,
    wie Andy (bigjack71) schon schrieb - liegt am "in die Kurve" bremsen.

    Ich selber habe das Problem nicht aber ein Kumpel mit ner 600er Hornet
    hat das recht extrem. Allerdings ist er der notorische Linkskurvenbremser - und das sagt er selber.

    Von daher - beobachte mal ganz bewußt deine Fahrweise (wo, wann und wie du die Bremse einsetzt).

    Gruß Thorsten
    nee ich mache keinen Spaß!

    Ich (Wieder-Einsteiger nach 18 Jahren) habe das erst gemerkt, als ein Freund der bei einer Tour hinter mir fuhr, gefragt hat warum ich in Linkskurven immer kurz anbremse und bei Rechtskurven nicht.
    Das habe ich auch nicht Absicht gemacht, erst als ich dann darauf achtete viel mir das selber auf.
    Jetzt nach den 13000 km vom letzten Jahr bin ich fahrtechnisch wieder einigermaßen fit (mehr oder weniger ) und das Problem war, wie bereits geschrieben „futsch“!

  3. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #13
    Danke erstmal für Eure Antworten!

    Der Reifen war tatsächlich ab Mitte bis außen ohne Profil, zugegeben, es waren auch sonst nur noch gutgemeinte 1,3mm drauf. Aber ich fands klasse.

    Wollte das nicht ins Lächerliche ziehen, ich weiß, daß man sehr vieles unbewußt macht und Fehler auch unbewußt ausgleicht. Daher ist es ja gut, wenn man mal beobachtet wird. Aber ich achte sehr darauf, vor der Kurve im "richtigen" Gang zu sein und bremse nicht in Kurven hinein. Da ich in der Eifel wohne, habe ich auch keinen Mangel an Abwechslung, was die Kurvenrichtung betrifft. Würde also nix bringen, die Feierabendrunde mal andersrum zu fahren.

    @Wolfgang: mir ist immer wieder aufgefallen, daß beim freihändig fahren die GS nach links kippt. Habe das eigentlich auf mich geschoben durch eine andere Schwerpunktlage oder so als bei der FJR1300A. Da war freihändig überhaupt kein Thema, mache ich nämlich gerne zwischendurch zum lockern.

    Kann man die Symmetrie denn (ähnlich Spurvermessung und Sturzeinstellung beim PKW) überhaupt beim Motorrad prüfen und einstellen?
    Ärgerlich is nämlich schon, der Vorderreifen hält damit definitiv 2000km weniger.

  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von FlyingCircus Beitrag anzeigen
    ................
    @Wolfgang: mir ist immer wieder aufgefallen, daß beim freihändig fahren die GS nach links kippt..........
    Hai Flyer,

    na, wenn Du soviel Kram im linken Koffer hast, ist das Wegkippen wohl kein Wunder. Sieh Dir mal die Vespa-Fahrer an, wie die fahren - Motor links -> stets ca. 10° nach rechts gekippt.

    Fahr doch einfach mal ohne Koffer (mit leeren isses eh Quatsch) und achte auf das Verhalten. Aber der verstärkte Verschleiß von Mitte bis Rand wird m.E. andere Ursachen haben.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Wie stark altert der Helm im Laden?
    Von Aber im Forum Bekleidung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 13:24
  2. GS Boxermotor vibriert sehr stark
    Von motobill im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 11:19
  3. Bremsbeläge schleifen stark an Scheibe
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 11:28
  4. 1150 GS so stark wie die 1200 GS?
    Von Nachtwandler im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 11:43
  5. GS - Genial Stark- ein ewig kritischer....
    Von Gartenkresse im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 19:58