Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 63

Vorführer oder Neue

Erstellt von motobill, 15.07.2008, 17:59 Uhr · 62 Antworten · 5.697 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    9

    Standard

    #11
    Also meine war ein Vorführer mit Vollausstattung und 2600 KM. Hab einen Nachlass von über 2200 Euro bekommen. Würd ich wieder machen!

    Grüße, Jefferson

  2. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #12
    Vor der Entscheidung stand ich auch.
    Habe mich für die Neue entschieden, nachdem der Verkäufer nochmals mit spitzen Bleistift nachgerechnet hat. Am Ende kostete mich die Neue auch nur 1.200 EUR mehr. Ausschlaggebend war noch die Mobilitätsgarantie für mich, die ich auf Sardinien schon in Anspruch nehmen mußte.
    Die hast du nur als Ersthalter!!!

  3. Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    85

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen
    ... Ausschlaggebend war noch die Mobilitätsgarantie für mich, die ich auf Sardinien schon in Anspruch nehmen mußte.
    Die hast du nur als Ersthalter!!!
    und zwar ohne zeitliche Limitierung!

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Kramer Beitrag anzeigen
    Nicht immer vom Schlimmsten ausgehen ...

    Grüße

    Kramer
    Diese Panikmache wegen Vorführfahrzeugen in den KFZ Foren ist gigantisch!

    Ich habe schon recht viele Vorführer gekauft und nie Probleme deshalb gehabt!

    Und das Thema "Einfahren" kann ich auch schon nicht mehr hören.
    Gibt es denn so viele Schwarzseher, oder woher resultiert das. Aus eigenen Erfahrungen doch sicherlich nicht.

  5. Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    85

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Diese Panikmache wegen Vorführfahrzeugen in den KFZ Foren ist gigantisch!

    Ich habe schon recht viele Vorführer gekauft und nie Probleme deshalb gehabt!
    Das ist sehr schön für dich. Und preiswert.

    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Gibt es denn so viele Schwarzseher, oder woher resultiert das. Aus eigenen Erfahrungen doch sicherlich nicht.
    Keine Ahnung! Aber hier werden doch nur Argumente für oder wider ausgetauscht. Und dürfen - wenn sie denn Sinn machen - durchaus auch rein theoretischer Natur sein.

    Insgesamt nenne ich das Kommunikation.

    Und wenn's dem motobill hilft isses doch super.

  6. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von QualityBiker Beitrag anzeigen
    Und wenn's dem motobill hilft isses doch super.
    Stimmt

  7. Registriert seit
    08.07.2008
    Beiträge
    101

    Standard

    #17
    Tut es! Danke vorweg!

    Ich tendiere allein aus Kostengründen zum Vorführer, das preisliche Paket stimmt dann halt. Ich muß nur noch diese Hemmung von wegen "50 Leute haben da schon drauf rumgeritten" aus dem Kopf bekommen.

    Ich arbeite daran... Bis dahin schreibt ruhig weiter eure Erfahrungen rein, gibt in Zukunft bestimmt noch andere, die vor der gleichen Entscheidung stehen.

    Bin echt begeistert wie Ihr mich auf dem Weg zu meiner ersten GS hier im Forum bei meinen Fragen und Unsicherheiten begleitet. Man versucht halt durch Informationen das Optimum rauszuholen. Dauert nicht mehr lange, dann bin ich auch einer von Euch GS-lern

  8. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    110

    Standard Vorführer

    #18
    Moin,

    wenn ich den Vorführer mal in den Händen hatte dann rate ich dir ab. Jetzt im ernst, einen Vorführer würde ich nur zu einem deutlichen Preisabschlag nehmen. Da reiten so allerhand Cowboys drauf rum und behandeln das Aggregat sicherlich nicht nur pfleglich. Ich würde einen schönen Nachlass auf eine 2008er aushandeln und mir die Einfahrzeit gönnen.

    Gruß
    hotzenplotz

  9. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von hotzenplotz Beitrag anzeigen
    Da reiten so allerhand Cowboys drauf rum
    Gruß
    hotzenplotz
    Sind wir denn das nicht alle?!

  10. Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    85

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von motobill Beitrag anzeigen
    Tut es! Danke vorweg!
    Das machen wir doch gerne

    Zitat Zitat von motobill Beitrag anzeigen
    Ich tendiere allein aus Kostengründen zum Vorführer, das preisliche Paket stimmt dann halt. Ich muß nur noch diese Hemmung von wegen "50 Leute haben da schon drauf rumgeritten" aus dem Kopf bekommen.
    Wisch einfach mit Sagroten über die Sitzbank. Und wenn dann immer noch ein Rest davon im Kopf ist, kann'ste aus der selben Flasche auch noch 'nen guten Schluck nehmen. Hilft bestimmt.

    Zitat Zitat von hotzenplotz Beitrag anzeigen
    Moin,

    wenn ich den Vorführer mal in den Händen hatte dann rate ich dir ab. Jetzt im ernst, einen Vorführer würde ich nur zu einem deutlichen Preisabschlag nehmen. Da reiten so allerhand Cowboys drauf rum und behandeln das Aggregat sicherlich nicht nur pfleglich. Ich würde einen schönen Nachlass auf eine 2008er aushandeln und mir die Einfahrzeit gönnen.

    Gruß
    hotzenplotz
    Nervöses Zucken in der rechten Hand, wie?

    Aber das mit dem schönen Nachlass und der Einfahrzeit habe ich mir auch gegönnt - und bin froh drum.

    Desweiteren ist es auch immer hilfreich, sich von verschiedenen Händlern ein Angebot machen zu lassen und zu vergleichen. Das hat sich bei mir zumindest gelohnt!

    Also Viel Erfolg beim Einkauf


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Entscheidungshilfe: Neue GS oder neue Federbeine!
    Von okr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:03
  2. Vorführer und Schaltung
    Von Klilie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 20:40
  3. Neue GS 1200 also ne 08 oder ne 07er
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 11:27
  4. Neue Reifen in H oder V?
    Von palmstrollo im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 13:43
  5. Neue Sitzbank oder abpolstern
    Von Wildbee im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 13:28