Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

Vorführer oder Neue

Erstellt von motobill, 15.07.2008, 17:59 Uhr · 62 Antworten · 5.699 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.07.2008
    Beiträge
    101

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von hotzenplotz Beitrag anzeigen
    Moin,

    wenn ich den Vorführer mal in den Händen hatte dann rate ich dir ab. Jetzt im ernst, einen Vorführer würde ich nur zu einem deutlichen Preisabschlag nehmen. Da reiten so allerhand Cowboys drauf rum und behandeln das Aggregat sicherlich nicht nur pfleglich. Ich würde einen schönen Nachlass auf eine 2008er aushandeln und mir die Einfahrzeit gönnen.

    Gruß
    hotzenplotz

    Ne Neue Vollaustattung kostet mich 14400 + 200 die 1000er Inspektion.
    Der Vorführer mit 6000km 13000

    Preinachlass genug bei der Laufleistung???

  2. Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    85

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von motobill Beitrag anzeigen
    Ne Neue Vollaustattung kostet mich 14400 + 200 die 1000er Inspektion.
    Der Vorführer mit 6000km 13000

    Preinachlass genug bei der Laufleistung???
    Da würde ich noch ein bisschen weiter suchen bzw. handeln. Schätze, da is noch was drin. Außerdem kommt in 4000km die nächste Inspektion.

    Dazu hast du als Ersthalter "lebenslang" eine Mobilitätsgarantie und "..........." darfst du sie auch selbst

  3. Registriert seit
    08.07.2008
    Beiträge
    101

    Standard

    #23
    was heißt lebenslange mobilitätsgarntie? Bei Service ein Tauschmotzorrad gratis? Und warum bekommt das nur der Ersthalter?

  4. Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    85

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von motobill Beitrag anzeigen
    was heißt lebenslange mobilitätsgarntie? Bei Service ein Tauschmotzorrad gratis? Und warum bekommt das nur der Ersthalter?
    Lebenslang meint hier, daß du als Ersthalter solange die Mobilitätsgarantie hast un behältst, wie du dieses Fahrzeug als Ersthalter angemeldet hast. Ggf. bis das Motorrad als Oldtimer stirbt. So hats mir der erzählt. Bei Service Ersatzfahrzeug gratis. Das hat er auch gesagt. Warum nur der Ersthalter? Das hat er mir nicht gesagt. Da musst du schon BMW direkt antriggern.

    Sollte hier nun was Falsches stehen bitte ich um schnellstmögliche Korrektur.

  5. Registriert seit
    08.07.2008
    Beiträge
    101

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von QualityBiker Beitrag anzeigen
    Lebenslang meint hier, daß du als Ersthalter solange die Mobilitätsgarantie hast un behältst, wie du dieses Fahrzeug als Ersthalter angemeldet hast. Ggf. bis das Motorrad als Oldtimer stirbt. So hats mir der erzählt. Bei Service Ersatzfahrzeug gratis. Das hat er auch gesagt. Warum nur der Ersthalter? Das hat er mir nicht gesagt. Da musst du schon BMW direkt antriggern.

    Sollte hier nun was Falsches stehen bitte ich um schnellstmögliche Korrektur.

    Bei ner guten Werkstatt hast Du das aber immer... Ich habe bei nem Service noch nie was für ne Austauschmaschine bezahlt. Naja egal, denke daran wirds bei mir eh nicht hängen....

  6. Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    445

    Standard

    #26
    In dieser Preisklasse nur NEU!!!
    Auch die BMW-Service-Card für den Erstbesitzer finde ich nicht unwichtig.

  7. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von QualityBiker Beitrag anzeigen
    ...Bei Service Ersatzfahrzeug gratis. ...
    °_o ich dachte immer das wär kulanz der Insofern wir unter Service die Inspektionen verstehen.
    Imho gilt das NUR für Pannen und wenn die Versicherung sich anstellet, muß es sogar ein Liegenbleiber sein... also "schaffst" Du es noch bis vor die Tür vom wäre das theoretisch kein Liegenbleiber. SO wurd mir das letztens bei meiner bajuwarischen Dose erklärt... (Ersatzfahrzeug gabs natürlich trotzdem)

    Bei Gebrauchten um die 2 JAhre kann man übrigens noch ne Garantieverlängerung von 2 Jahren als Erstbesitzer dazu kaufen. Diese Verlängerung bleibt bein VErkauf "bei der Maschiene". Also wer mit dem Gedanken spielt sich ein Jahresmotorrad zu kaufen hat noch 1 JAhr Garantie, wer eine 2 jahre ale gebraucht kauft und darauf achtet hat 2 Jahre... aber das nur am Rande.

  8. Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    85

    Standard

    #28
    Vielen Dank für die Aufklärung.

  9. Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    199

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von vision1001 Beitrag anzeigen
    Bei Gebrauchten um die 2 JAhre kann man übrigens noch ne Garantieverlängerung
    von 2 Jahren als Erstbesitzer dazu kaufen. Diese Verlängerung bleibt bein VErkauf
    "bei der Maschiene". Also wer mit dem Gedanken spielt sich ein Jahresmotorrad
    zu kaufen hat noch 1 JAhr Garantie, wer eine 2 jahre ale gebraucht kauft und darauf
    achtet hat 2 Jahre... aber das nur am Rande.
    Moin vision1991

    Ich vermute du meinst die Car-Garantie, die man für weitere 2 Jahre
    abschliessen kann, oder? Diese kostet um die 200 Euro und kann von
    jedem abgeschlossen werden, egal ob Erstbesitzer oder nicht.

    Mike

  10. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von MikeHH Beitrag anzeigen
    Moin vision1991

    Ich vermute du meinst die Car-Garantie, die man für weitere 2 Jahre
    abschliessen kann, oder? Diese kostet um die 200 Euro und kann von
    jedem abgeschlossen werden, egal ob Erstbesitzer oder nicht.

    Mike
    Uhi, daß ist mir neu. Danke für die Info. Früher konnte die nur der Erstbesitzer abschließen.


 
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Entscheidungshilfe: Neue GS oder neue Federbeine!
    Von okr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:03
  2. Vorführer und Schaltung
    Von Klilie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 20:40
  3. Neue GS 1200 also ne 08 oder ne 07er
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 11:27
  4. Neue Reifen in H oder V?
    Von palmstrollo im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 13:43
  5. Neue Sitzbank oder abpolstern
    Von Wildbee im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 13:28