Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 63

Vorführer oder Neue

Erstellt von motobill, 15.07.2008, 17:59 Uhr · 62 Antworten · 5.693 Aufrufe

  1. Der Wäller Gast

    Standard Inzahlungnahme??

    #51
    Hi,
    Inzahlungnahme??
    Der Bock macht dermaßen Laune ( vorher 1150 Adv )
    Kann ich mir z.Z. überhaupt nicht vorstellen.
    Bis jetzt bin ich mit meinem immer gut zu Rande gekommen.

    MfG

    Holgi

  2. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    #52
    Hallo,

    ich stand auch vor der Wahl und habe mich jetzt für eine GS 09/07 von Privat über Mobile entschieden.
    Vollausstattung, 6600km gelaufen, wie NEU. Für 11.000,-€.

    Was meint Ihr der Preis ist doch OK?

  3. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Holger.D Beitrag anzeigen
    Hi,
    Inzahlungnahme??
    Der Bock macht dermaßen Laune ( vorher 1150 Adv )
    Kann ich mir z.Z. überhaupt nicht vorstellen.

    MfG

    Holgi
    Wo kommen denn nur die ganzen 1 - 2 jährigen her ?? Geschlüpft und im Laden versteckt und beim Warten auf das neue Herrchen ( Frauchen) unruhig den Tacho vorgedreht ?? Wieviele schreiben allein hier im Forum vom dringenden Wechsel auf das 2008er Modell nur wegen 7 PS mehr . Und wegen ESA . Und weil es sich doch jeder ( jetzt mal ganz ehrlich sein) selbst schönrechnet .... ich auch ... bin aber noch mit 2007 mehr als zufrieden ... und Erstbesitzer .
    Wobei bei meinem die Vorführer auch als Werkstattersatzfahrzeuge und zur Vermietung benutzt werden . Da denke ich , ist die Belastung fürs Material doch erhblich geringer als bei reinen Vorführern.
    Trotzdem : solange es irgendwie geht ... Mopped muß neu sein , ich liebe den NEUMOPPEDGERUCH

  4. Registriert seit
    08.07.2008
    Beiträge
    101

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich stand auch vor der Wahl und habe mich jetzt für eine GS 09/07 von Privat über Mobile entschieden.
    Vollausstattung, 6600km gelaufen, wie NEU. Für 11.000,-€.

    Was meint Ihr der Preis ist doch OK?

    Find ich persönlich ein bißchen happig.

    Wenn Du ein wenig suchst bekommst Du für 11800,- ne 2008er mit Vollausstattung, 6 Monate alt und ca 2500km gelaufen

  5. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    313

    Reden Genau (satire)

    #55
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    Wo kommen denn nur die ganzen 1 - 2 jährigen her ?? Geschlüpft und im Laden versteckt und beim Warten auf das neue Herrchen ( Frauchen) unruhig den Tacho vorgedreht ?? Wieviele schreiben allein hier im Forum vom dringenden Wechsel auf das 2008er Modell nur wegen 7 PS mehr . Und wegen ESA . Und weil es sich doch jeder ( jetzt mal ganz ehrlich sein) selbst schönrechnet .... ich auch ... bin aber noch mit 2007 mehr als zufrieden ... und Erstbesitzer .
    Wobei bei meinem die Vorführer auch als Werkstattersatzfahrzeuge und zur Vermietung benutzt werden . Da denke ich , ist die Belastung fürs Material doch erhblich geringer als bei reinen Vorführern.
    Trotzdem : solange es irgendwie geht ... Mopped muß neu sein , ich liebe den NEUMOPPEDGERUCH
    hi,

    @zebulon

    so isses. Genau meine Meinung.

    Aber ich versteh das schon. Diese "goldige" Gabel der 08èr gibt einfach mehr her .

    Und bei der imensen Fahrleistung eines Durchschnittsbürgers (ich glaub da war was um die 4 tkm) muß nach 1 - 1,5 Jahren zwingend ein neues Töff her, allein wegen dem sonst sinkenden Wertverlust.

    Schlimm genug, daß es Forumsmitglieder gibt, die sich erdreisten ihre Mühle 15 tkm und mehr im Jahr zu bewegen.....und sie dann auch noch behalten.

    Überlegt mal welche Konsquenzen das hätte, wenn das jeder tun würde: Die Qualität müßte verbessert werden, die Produktzyklen würden wieder länger und BMW müßte über die Wiedereinführung eines ordentlichen Standardbordwerkzeuges nachdenken. Sowas läßt einen engagierten Controller doch an Selbstmord denken .

  6. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #56
    Moin moin,

    habe meine GSA auch als Vorführer gekauft.
    Sie war zu diesem Zeitpunkt noch keine Woche alt, hatte nur 2 Fahrer genossen und wenige hundert km auf dem Tacho.

    Habe für Vollausstattung rund 2500,- € weniger bezahlt, kostenlose erste Inspektion etc....

    Meine Anschlußgarantie nach 2 Jahren hab ich auch, wenn unterwegs was sein sollte, wozu hab ich schon seit vielen Jahren meine ADAC-Plus Mitgliedschaft?

    Ich würde mir jederzeit wieder nen Vorführer kaufen, aber keinen, der schon mehrere tkm und viele Fahrer auf dem Buckel hat.

    Gruß
    Bernd

  7. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    Vollausstattung, 6600km gelaufen, wie NEU. Für 11.000,-€.

    Was meint Ihr der Preis ist doch OK?
    Vollausstattung? Also inkl. ABS, Speichenrädern, Chrom-Krümmern, Handprotektoren, BC und Koffern? Dann finde ich den Preis sehr gut, wenn es kein Vorführer war!

    Im Übrigen gebe ich teilweise den Kommentaren von frau.trixi etwas weiter oben recht. Eine Probefahrt ist dazu da, das Motorrad auszuprobieren. Da wird nichts geschenkt, gerade der Motor (mir wichtig) wird in allen Lagen getestet, durchbeschleunigt, ausgedreht etc. Aus dem Grund würde ich auch keinen Vorführer kaufen.

  8. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Vollausstattung? Also inkl. ABS, Speichenrädern, Chrom-Krümmern, Handprotektoren, BC und Koffern? Dann finde ich den Preis sehr gut, wenn es kein Vorführer war!
    wie gesagt Vollausstattung und kein Vorführer, ich meine das der Preis nicht schlecht ist , habe lange gesucht.

  9. Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    56

    Standard

    #59
    Naja, dann geb ich mal meinen Senf auch dazu...

    Ich habe jetzt seit zwei Wochen eine 1200ADV 2008 mit Safety- und Touring-Paket sowie Alu-Koffern und Tankrucksack (allerdings ohne Topcase) für EUR 14.000,- geschossen. 1700km, EZ 03/08. Vorführer BMW. Kleiner Kratzer wegen Umfaller auffm Ventildeckelschutzblech. Also ich bin soweit zufrieden und bilde mir ein, dass der Preis gut war.
    Nächstbestes Angebot war eine vollausgestattete 2007er ADV mit Navgigator III+ und anderer Sitzbank und Koffer von BMW Berlin für 16.200,- (wobei da sicherlich noch ein bisschen Luft war)... und zwar die hier. Aber ich wollte halt ne 2008er mit ESA... naja, bin halt Technikverliebt

    Verliebte Grüße vom Fritz!

    P.S.: Hoffe mal, dass die Leute, die meine Q "entjungfert" haben, anständig damit umgegangen sind... bisher siehts gut aus, Bock läuft gut und schüttelt sich wie sich die Boxer halt schütteln

  10. Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #60
    Hallo Motomobil,

    ich weiss nicht ob du schon zugeschlagen hast, aber ich habe meine Machine durch Zufall bei einem BMW Händler in St Wendel (Saarland) gekauft mit folgender Ausstatung.

    Neue Machine Model 2007 km quasi 0
    3er Koffersatz mit gleichem Schlüssel
    ABS, ASC, RDC, Bordcomputer, Beheizbare Griffe, Handprotektoren, Integral ABS, verchromte Auspuffanlage

    inklusiv einem Einkaufsgutschein von 1500 €

    zum Verkaufspreis von 13600 € inkl Mwst.

    Die hatten bis vor ein paar Wochen noch 8-10 Machinen zu dem Preis .

    Ich konnte jedenfalls nicht wiederstehen, es hiess es wäre ein Werksaktion.

    Bin jedenfalls sehr zufrieden habe die Machine jetzt 3 Wochen und freue mich schon auf die erste grosse Tour nach langer Zeit.


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Entscheidungshilfe: Neue GS oder neue Federbeine!
    Von okr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:03
  2. Vorführer und Schaltung
    Von Klilie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 20:40
  3. Neue GS 1200 also ne 08 oder ne 07er
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 11:27
  4. Neue Reifen in H oder V?
    Von palmstrollo im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 13:43
  5. Neue Sitzbank oder abpolstern
    Von Wildbee im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 13:28