Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 56

Vorführmodell vs. Neukauf

Erstellt von Nortorr, 19.12.2010, 16:55 Uhr · 55 Antworten · 7.624 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #31
    Mein Vorführer hält schon seit knapp 60.000 km. Einfahrbedingte Fehler hatte sie jedenfalls nicht (gammelnder Stirndeckel hat ja wohl nix mim Einfahren zu tun.)

  2. Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    270

    Standard

    #32
    kauf einfach ein Werksmotorrad welches nur von BMW Mitarbeitern gefahren wurde. Habe meine GS BJ 08 mit 1000 km gekauft (ca 3000€ günstiger). Nach fast 20000km keine Probleme die auf das einfahren zurückzuführen sind.

  3. Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    305

    Standard

    #33
    Ich hab aktuell vor 4 Wochen ne gebrauchte ADV gekauft. 02/2010, 4.700km mit Vollausstattung (icl. Kofferhalter) für 4.000€ unter Liste.
    Als Bonus gabs noch ne Garantieverlängerung dabei.

    Also ich denke mir, das die 4.000€ Ersparniss den Kauf einer Gebrauchten rechtfertigen.....

  4. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Andi#87 Beitrag anzeigen
    Ich hab aktuell vor 4 Wochen ne gebrauchte ADV gekauft. 02/2010, 4.700km mit Vollausstattung (icl. Kofferhalter) für 4.000€ unter Liste.
    Als Bonus gabs noch ne Garantieverlängerung dabei.

    Also ich denke mir, das die 4.000€ Ersparniss den Kauf einer Gebrauchten rechtfertigen.....
    Und wie hoch ist der Untershied zur neuen wenn du den Rabat abziehst?
    Dann halbiert sich dei Unterschied wohl.

    Ihr geht immer fälschlicherweise vom Listenpreis aus und nicht vom "Hauspreis".

  5. Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    305

    Standard

    #35
    Tja. Also ob Mann bei nem GS Modell 10% Rabatt bekommt.....mach ich mal nen ? hinter.

  6. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Andi#87 Beitrag anzeigen
    Tja. Also ob Mann bei nem GS Modell 10% Rabatt bekommt.....mach ich mal nen ? hinter.
    Wenn ich an meine Preisverhandlungen im letzten Jahr um diese Zeit denke, dann mache ich da ein "!" hinter ...

  7. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #37
    Also ich hab im März für meine TÜ 10% bekommen.
    War allerdings auch schon das dritte Motorrad von diesem Händler.

  8. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #38
    Meine Rede.Mit 10% Rabatt schaut die Option Gebrauchtmotorrad schon wieder ganz anders aus.

    Da schrumpft der Preisnachteil schjnell auf 1500-2000 E zusammen.

    Wobei das natürlich immer noch ne Menge Geld ist.

  9. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #39
    Die einen können 1500 Euro in einem Monat fürs Private sparen und selbst wenn es 12 Monate oder einen Tick länger dauern würde, würde ich etwas warten und mir was neues leisten. Aber warten und sparen haben mittlerweile wenige gelernt. Heute wollen alle alles sofort haben, selbst wenn man dafür Kompromisse eingehen muss. Und man bekommt suggeriert, dass das völlig normal sei. Meine Eltern haben es mir vorgelebt und mir verinnerlicht, dass warten und neu der bessere Weg ist und ich bin bis heute super mit dieser Einstellung "gefahren" ... im wahrsten Sinne des Wortes.
    Dies gilt natürlich nur, wenn die Preisdifferenz so gering ist wie hier aufgeführt.

  10. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.986

    Standard

    #40
    Meiner Meinung nach lohnt die gebrauchte junge garnicht, wenn man eine 0-km Tageszulassung kauft.


    Der Unterschied ist null bis max 500 Euro, und das ist am Verschleiß (Reifen, Bremsen usw.) eh schon locker runter bei der Gebrauchten.

    Meine GS für 14000 hat als Manko nur den Erstbesitz des Händlers, aber die gleiche Ersparnis wie eine um 3000-5000 km heruntergenudelte Gebrauchte, von der ich nicht weiß, ob sie vernünftig warmgefahren wurde, wieviel Stunts der Vorbesitzer damit gebracht hat usw...


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue GS oder "eingefahrenes" Vorführmodell?
    Von Blankenfelder im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.06.2012, 08:29
  2. nur ein zuendschluessel bei Neukauf?
    Von kurt im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 15:07
  3. Verhandlungsspielraum bei Neukauf?
    Von Schröder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 18:52
  4. Preise für Vorführmodell
    Von boxer-steff im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 20:55
  5. Neukauf
    Von Kingmaker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 15:35