Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Wartungsintervall Ventile neue GS

Erstellt von Fredel, 17.12.2012, 18:24 Uhr · 28 Antworten · 3.084 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    150

    Standard Wartungsintervall Ventile neue GS

    #1
    Wenn man sich die Bilder so ansieht welchen Wartungsintervall Ventilspiel läßt das vermuten ?
    Oder sind schon Daten bekannt?

    zylinder.jpg

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #2
    So zerschnitten (kaputt) wie der Motor ist, braucht man das wohl nie machen. Er wird eh nimmermals laufen.

    Spaß beiseite: Alle 12...15 tkm mal kontrollieren kann nicht schaden.

    Daten sind mir noch keine bekannt, der Motor (nebst passendem Chassis) kommt für mich eh erst in frühestens 5-6 Jahre infrage. Bis dahin habe ich noch laaange Zeit mir Gedanken um das Ventilspiel zu machen.

  3. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    #3
    Frag Nolimit, der hat schon ne 15000km Probefahrt gemacht.
    Grüße

    Zitat Zitat von Fredel Beitrag anzeigen
    Wenn man sich die Bilder so ansieht welchen Wartungsintervall Ventilspiel läßt das vermuten ?
    Oder sind schon Daten bekannt?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zylinder.jpg 
Hits:	1197 
Größe:	57,6 KB 
ID:	82526

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Kardinal Beitrag anzeigen
    Frag Nolimit, der hat schon ne 15000km Probefahrt gemacht.
    Grüße
    aber nicht mit einem Motorrad ....es gab natürlich jeden Tag ein Neues....
    wird so wie bei der K Serie sein bei 30000 Km kontrllieren dann weiter fahren und bei 50000 Km evtl einstellen......evtl...!!!

  5. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    #5
    ach so!! muß ne große Garage gewesen sein.
    Grüße

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    aber nicht mit einem Motorrad ....es gab natürlich jeden Tag ein Neues....
    wird so wie bei der K Serie sein bei 30000 Km kontrllieren dann weiter fahren und bei 50000 Km evtl einstellen......evtl...!!!

  6. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Fredel Beitrag anzeigen
    Wenn man sich die Bilder so ansieht welchen Wartungsintervall Ventilspiel läßt das vermuten ?
    Oder sind schon Daten bekannt?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zylinder.jpg 
Hits:	1197 
Größe:	57,6 KB 
ID:	82526
    Abend
    Wenn ich mal davon aus gehen darft, das der Kopf etwar so gebaut ist wie mein Eintopf, dann alle 20-30 tKm nachschauen.Mein Eintopf hatte bei 57tKm noch Maximalwerte.Auch an den Nocken waren keine Verschleißspuren zu erkennen.Wie neu?

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #7
    Technik des weissen Mannes...!!!

  8. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #8
    Hallo,

    wieso sollte BMW bei dem neuen Boxermotor etwas ändern? Auch beim zuletzt produzierten DOHC-Kopf wurde das Ventilspiel alle 10.000 KM eingestellt oder zumindest geprüft. Da wird BMW auf Nummer sicher gehen und alles beim Alten lassen. Der Ausgleich des Ventilspiels erfolgt beim neuen Boxer anscheinend über leicht auszutauschende Shims. Von daher dürfte sich auch da wenig zum rein luft-/ölgekühlten DOHC-Boxer verändern.

    Gruß

    Martin

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #9
    Stimmt ist alles wie vorher ....nur anders....!

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von QM 7 Beitrag anzeigen
    Der Ausgleich des Ventilspiels erfolgt beim neuen Boxer anscheinend über leicht auszutauschende Shims.
    Leicht im Sinne von was? Wer einen Bremsflüssigkeitswechsel bei einer BKV-Maschine hinbekommen hat wird sich wohl auch an die DOHC´s mit ihren Shims herantrauen. Da gibt es aber immer noch Leute die nicht ohne weiteres alleine eine Batterie getauscht kriegen. Leicht ist also relativ!
    Beim Rest stimme ich dir zu.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wartungsintervall R 1200 GS
    Von GSHase im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.01.2014, 21:56
  2. Ventile einstellen.
    Von chrisgs12 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 10:25
  3. wartungsintervall flexibel?
    Von gs-jean im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 23:18
  4. Ventile
    Von ellerbeker52 im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 09:44
  5. Ventile TÜ mit RCD
    Von Klaus_D im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 22:08