Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 64

Wechsel von 1200er Bandit zur 1200 GS

Erstellt von bernyman, 06.07.2008, 18:34 Uhr · 63 Antworten · 10.421 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    36

    Standard

    #41
    also ich habe die gs bestimmt nicht wegen ihres aussehens gekauft denke da gibt es wesentlich schönere,bin ja auch sehr zufreiden damit und fahre sehr gerne mit ihr wollte nur mal luft machen,wenn man hier so manches liest meint man die gs wäre der weisheit letzter schluß und das ist sie mt sicherheit nicht,auch andere motorräder haben eine gute sitzpositzion und top strassenlage,da kann einem schon mal der hut hochgehen wenn alles nur schöngefärbt wird ,bevor ihr mich jetzt lyncht möchte nochmal betonen das ich sie auch für ein gutes motorrad halte aber eben nicht für den überflieger

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #42
    Sorry, ich hatte das so verstanden, aber ist ja nun als Misverstaendnis ausgeraeumt. Sicher haben andere Muetter auch schoene Toechter. Ich haette gerne eine Triumph gekauft, aber die haben nun ja nix mehr in dem Segment.

    Uebrigens find ich auch DL650 faehrt sich 'groesser' als der Hubraum glauben macht.

  3. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #43
    Hallo nochmal, muß dem Beitrag von NEW GS zustimmen. Habe gleiche Gründe für GS gehabt.
    Defekte bisher zum Glück noch keine ( km 12800 ).
    Morgen muß ich aber schon wieder zum. Ringantenne wird getauscht.
    Das mit den BMW Garantie Arbeiten finde ich nervig und für BMW nur peinlich.
    Das habe ich so noch bei keinem Motorrad erlebt, und ich hatte seit 1980 schon sehr viele neue Motorräder verschiedener Hersteller.

    Mein Rat noch einmal: GS kaufen und Bandit behalten !

  4. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von ocky26 Beitrag anzeigen
    die vstrom 650 ist eben die handlichere und das man sie mit ner 1200 gs nicht vergleichen kann stimmt wohl nicht ,sieh dir diverse tests an da wurde die 650er gegen die 1200 gs gestellt siehe auch alpenmasters ,genausowenig kann man die 1000er vstrom nicht mit der 650er vergleihen 2 absolut verschiedene motrräder vom fahren her,man schwärmt von der 1200gs als tourer und was ist jedem 2tem primst der a....,auf der vstrom 650 sitzt man besser und der motor ist nun mal auch genial ,ich denke wer sich für ne 1200gs entscheidet der macht das weil sie ihm gut gefällt denn sie ist in meinen augen nicht besser als andere motorräder auch
    Öhm, nur der vollständigkeit halber:

    Beim Alpenmasters Test der MOTORRAD geht es nicht darum unterschiedliche Motorräder zu vergleichen. Es geht darum, daß beste Konzept für Alpentouren herauszufinden UND welcher Hersteller an dieses Konzept am nähesten rankommt.
    Daraus zu schließen irgendein Motorrad hätte gegen ein anderes verloren oder wär besser/schlechter halte ich für falsch. Das gilt NUR für eine (imho doch sehr eigeschränke) Gruppe Motorradfahrer, die Alpenkönig werden wollen.
    Wenn man schon das Alpenmasters als Entscheidungsgrundlage nimmt, dann sollte man die bei den Einzelttests für einen persönlichen Kriterien selbst bewerten und sich sein persönlichen König so selber küren....

    Ich würd um nix in der Welt meine GS gegen eine R tauschen... weil ich Urlaubstouren zu 80% mit Sozia und endsprechend Gepäck absolviere...

  5. Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    36

    Standard

    #45
    wollte halt eben nur darauf hinweisen das andere modelle auch vom konzept her nicht schlechter sind als die gs

  6. Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    36

    Standard

    #46
    und die sozia sitzt laut aussagen meiner frau auch sehr bequem auf der strom

  7. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    133

    Daumen runter Selbst wenn ich nerve ...

    #47
    ... in der Schule hätte es bei Euren Antworten geheißen: "Thema verfehlt, 5!"

    Zur Erinnerung noch mal die Frage, um deren Beantwortung es sich in diesem Beitrag eigentlich drehen sollte:

    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    Hallo,

    habe vor mir im nächsten Monat eine 2007er GS zukaufen.
    Fahre zur zeit eine 1200er Bandit Kult und möchte fragen, wer von euch auch von einer Bandit umgestiegen ist, was er für Erfahrungen gesammelt hat und ob er es wiedertun würde??

    Schon einmal vorab vielen Dank..
    Jetzt wieder klarer?

  8. Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    319

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von granada Beitrag anzeigen
    also ich hab beide,

    bandit 1200 bj 97(keine serie mehr) und gs1150 bj 02(serie)

    das einzigste was ich vermisse sind die 50 ps weniger und das drehmoment alles andere ist nicht der rede wert.

    gruß

    hab das grad nochmal gelesen und es könnte mißverstanden werden,also etwas genauer,

    die bandit ist ein tolles mopped,mit anderem fahrwerk,anderen nocken,vergaserkit,usw..bin nach meinem umbau sehr zufrieden aaaber auch ich komme in die jahre und man hat halt hier und da seine wehwehchen.
    ergo längere strecken sind nicht mehr sooo gut machbar wie vor ein paar jahren.
    also mußte was anderes her und nach langem suchen und probefahren ist es vor zwei wochen die gs1150 geworden.
    Jetzt nach ca 1500 km kann ich sagen ....ich liebe die kuh !!!!

    geiles fahrwerk,super sitzposition,6,1L ,und noch ein paar kleinigkeiten

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #49
    Bei den Alpenmaster hat die GS niemals teilgenommen, aber die GS ADV. Und die wurde schlechter bewertet als die Bandit. Bei den Alpenmasters wohlgemerkt.

    Allerdings wurde auch dort gesagt was viele hier sagen, die Bandit lebt hauptsaechlich von ihrem Motor.

  10. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    25

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von kuebel1969 Beitrag anzeigen
    Es ist schon schwierig eine Bandit mit einer 1200 GS zu vergleichen. Aber ich versuche mal meien Eindrücke zusammen zufassen.

    Ich bin in 4 Jahren ca. 30.000 Bandit Kilometer gefahren und war begeistert:

    - Durchzug oohne Ende

    - Sound mit BOS Topf

    - Sitzposition

    - geringer Fahrtwind

    Bis auf fehlendes ABS , welches ich immer haben wollte, habe ich nie einen großen Schwachpunkt bei der Bandit gefunden.

    Aber nach 4 Jahren, war es Zeit für etwas neues.

    So wurde es dank 1500 Euro Kick Back eine 1200 GS. Ein tolles Motorrad, auch sehr Durchzugsstark und vorallem in den Kurven unschlagbar.

    Jedoch bei allem Lob für dieses tolle Motorrad, will es mir nicht in den Kopf, dass die Windgeräusche/Verwirbelungen am Helm nicht in den Griff zu bekommen sind. Nach nunmehr 3500 Kilometern, diversen Scheiben, zur Zeit ein Wunderlicht Flow Jet, fahre ich nur noch mit auf Maß gefertigten Ohrenschützern/Stöpseln.

    Ein abschließendes Fazit werde ich erst nach unserem Alpen Trip in der kommenden Woche ziehen können.

    Gruss und gute Fahrt

    kuebel1969, ja es ist ein Auto
    Mein Fazit nach knapp 1500 KM Alpen mit der 1200 GS BJ. 2007 im Vergleich zur Bandit, die auch des Öfteren auf der gelichen Tour war, fällt sehr positiv aus.

    - Kurvenlage unschlagbar bis dato

    - ABS !!

    - Drehmoment des Boxers =sensationell, es gab Pässe , da hab ich fast gar nicht geschaltet, sondern bin im 2 und 3. Gang hoch gezogen

    - Verbrauch mit 5,0 Litern im Schnitt sehr gering, Ölverbrauch lag bei unter einem Liter

    Mein persönliches Fazit zur Ausgangsfrage ist, dass die GS schon das bessere Bike ist, man jedoch auch eine Menge mehr zahlen muss, da muss man abwäge , ob man das will bzw. kann.

    kuebel1969


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wechsel von 1150er zur 1200er GS vollzogen
    Von palmstrollo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 15:22
  2. Suzuki GSF 1200 Bandit
    Von formelmotorrad im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 21:04
  3. Wechsel von 1150 auf 1200 ADV
    Von Praesimfh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 20:17
  4. Biete Sonstiges Suzuki GSF 1200 S Bandit
    Von michl741 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 10:04
  5. Wechsel von 1150 auf 1200 GS
    Von Brösel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 08:59