Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Weiß jemand die Bodenfreiheit der Zylinder? Aber nicht in Schräglage... :-)

Erstellt von PD_klaus, 19.06.2015, 10:33 Uhr · 25 Antworten · 1.897 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von q.treiber Beitrag anzeigen
    In 2 Std. isse von der Arbeit da, ich frag dann ob ich messen darf.
    danke für die lachtränchen.
    zwerchfell tut schon weh.
    gruß, gaby

  2. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von PD_klaus Beitrag anzeigen
    Vielleicht habt Ihr ja gut gezogene Kinder?.. :-)
    hast du keinen nachbarn, dem der umgang mit dem zollstock zuzutrauen ist? sowas kann doch selbst ein sesselpupser.

  3. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    Hallo Auchklaus,
    ....Willst du einen Hänger umändern?
    Hallo Klaus,
    ja genau. Ich habe einen vorhandenen normalen sogenannten Kasten-Anhänger, also mit Ladebordwand (40cm Hoch !!!). Dem habe ich schon 6 Zurrösen verpasst. Ich kann also meine Dicke bestens transportieren. Jetzt geht es mir darum, dass ich checken möchte, ob ich evtl. die rechte Ladebordwand im erweiterten Rangier-Bereich des rechten Zylinders in etwa bis auf Oberkante Radkasten ausschneide. Weiter runter kann ich mit dem Ausschnitt nicht.
    Jetzt möchte ich also wissen, ob die Oberkante des Radkastens unter den Zylinder drunterpasst oder nicht. Bzw. ob der Zylinder im festgezurrten Zustand des Moppeds noch über dem Radkasten ist. Dann bekäme ich nämlich ein zweites schlankeres Mopped auch noch drauf.

    Und weil ich diese Änderungsarbeiten evtl. die nächsten Tage machen möchte, ich in dieser Zeit aber selbst nicht messen kann, dachte ich, ich frage mal ob einer mit dem Maß dienen kann.

    Gruß
    Klaus
    Gruß
    Klaus

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #24
    Bei vielen Anhängern sorgt die Bordwand für Stabilität...
    Das wäre zumindest bei meinem Westfalia 750kg gebremst der Fall!

    Schnall doch Deine mal auf Deinen Anhänger, Messe nach und schau mal unter der Hänger wie weit der Rahmen geht

  5. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #25
    Moin,

    hilft das Bild? https://picasaweb.google.com/Q.Quael...47608815798322 Der Anhänger ist ein Stoma mit 1,5 x 2,5m - Kasteninnenmaß.

    P.S.: ich ziehe unsere Moppeds vorne übrigens auch NICHT. In die Federn, sondern verzurre über der unteren Gabelbrücke. Hinten wird dann natürlich etwas in die Federn gezogen.

  6. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    #26
    Sind die Seitenteile am Hänger nicht demontierbar?
    Andere Möglichkeit: die Maschine höher stellen! Etwas unter die Räder packen! Und fest mit der hängerplatte verbinden ;-)


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.10.2013, 12:04
  2. Wer hat die Spoilerscheibe X-Creen von MRA an der normalen GS (nicht Adventure)?
    Von Itzak im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 09:53
  3. Weiß jemand ob die Firma Zach Urlaub macht?
    Von Martin1150ADV im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2013, 11:11
  4. Hat jemand die Puig Tourenscheibe auf der 1150?
    Von palmstrollo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 08:50
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 21:26