Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Welche Alukoffer für neue GS 1200 ADV Bj. 2011

Erstellt von GS-Jono, 14.09.2011, 22:26 Uhr · 43 Antworten · 7.851 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    470

    Standard

    #11
    Habe zwar keine GSA sondern die "kleine" GS, bin aber mit den Koffern von Hattech auesserst zufrieden. Kosten auch viel Geld, aber in meinen Augen jeden Cent wert. Was das Material angeht nicht Vergleichbar mit den Zega oder den originalen ADV-Koffern - hier kommt robustes Aluminium zum Einsatz, was die Koffer unverwuestlich macht. Erst dieses Jahr auf er LGKS von mir selbst erprobt... Zudem sind sie pulverbeschichtet, innen wie aussem, also kein Aluabrieb.

    http://www.hattech.de/de/showprod.php?prod_id=8

  2. Registriert seit
    02.08.2011
    Beiträge
    40

    Standard

    #12
    bei Kirsch habe ich gestern die Koffer bestellt und bin mal sehr gespannt

  3. Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #13
    Ich habe selbst standard BMW Alukisten (auch von Touratech hergestellt). Der Grund war damals: Gleichschliessung und einfache Abmontieren. Und natürlich die passen auch optisch sehr gut zu GSA.

    ABER:
    - Ich finde, für den Preis, sollte das Ding stabiler sein. Ich denke, die Wandstärke nur 1,5 mm (oder sogar 1,2 mm? Jemand hat das schonmal gemessen?). Nach erste Umfallen von STAND war schon verbeult und nicht mehr dicht.
    - Die ZEGA Pro von TT sieht nicht nur besser aus, sondern auch stabiler (untere Kante entlang komplett von schlagfesten Kunststoff geschützt und zwischen Deckel und untere Bereich mit ALU, BMW Kiste dagegen mit dünnem Kunstoff)

    Wenn ich nochmal Gelegenheit habe um meinem Moped mit neuen Koffersystem auszurüsten, dann würde ich folgende Koffersysteme unbedingt einbeziehen:
    - Rimowa Alukoffer (vermarktet als Hepcko & Becker Alu Exclusiv - http://neu.hepco-becker.de/Web/Produ...php?language=1 )
    - Koffersysteme von Grave ( http://www.grave.cz ): sieht sehr gut aus, sehr gut verarbeitet, 2 mm dicke hochwertigste Alu und akzeptable Preis

  4. Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    5

    Standard

    #14
    Ok, vielleicht kannst Du Bescheid geben, ob die taugen.

    Ich habe mir die zwar teuren, aber dafür perfekten Zega Pro in schwarz von Touratech an meine GSA geschraubt. Die Stabilität und Verarbeitung sind der Hammer, sie sind superschnell und werkzeuglos abgeschraubt, und schön verdreckt sehen sie an meinem schwarzen Moped nach nochmal-die-gleiche-Tour-bitte aus... 100%-Empfehlung. Für's nächste mal.

  5. Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #15
    Ach ja, die Engländer schwören auf Metal Mule ( http://www.metalmule.com/ ). Das Ding ist echt robust und sehr gut verarbeitet. ABER: UNBEZAHLBAR und was ich nicht mag: die Scharniere sind an der Aussenseite (falls die Mopped umfällt...)

    Die Amerikaner schwören auf Jesse Luggage ( http://www.kiwibob.de/Jesse_Luggage/...adventure.html ). Die sollten auch sehr stabil sein. Aber die Optik... naja... Und die Scharniere sind auch an der Aussenseite

  6. Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    20

    Standard auch die Alukoffer von Kirsch

    #16
    Habe jetzt auch die originalen BMW-Alukoffer von Kirsch (gute Preise) an meiner GSA dran und bin zufrieden mit der Handhabung und Optik. Im rechten Koffer passt z.B. mein Shoei Helm Multitec noch rein! Ich habe die Koffer innen mit Folie ausklebt bzgl. Aluabrieb. P.S. nur beim Aufsteigen ist das Moped mit den Koffern jetzt ganz schön groß geworden ...

    Gruß - Jono
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 2010_bmw_gs_bag.jpg  

  7. Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    145

    Frage Koffer mit Schlössersatz codiert?

    #17
    Hallo Jono,

    wie bist Du mit der Kaufabwicklung insgesamt zufrieden? Gabs irgendwelche Problem?
    Sicher hast Du auch gleich den Schlössersatz gekauft. Hier frage ich mich, ob codiert mit Gleichschließung für das Bike oder ohne.
    Ich will in den nächsten Tagen auch dort kaufen und einfach mal eine Meinung einholen. Ist doch legitim - denke ich

    Michael

  8. Mikra Gast

    Standard

    #18
    Hi Michael,

    ich habe meine Alukoffer, das Topcase und die gleichschließenden Schlösser auch bei Kirsch gekauft und es hat super geklappt. Leider war ein Koffer zerkratzt. Sie haben sofort einen kostenlosen Rücksendeaufkleber zugesandt und ich habe einen neuen Koffer bekommen (Schlösser natürlich getauscht). Codierung ging auch ganz einfach, nur den Plastikschlüssel per Einschreiben hingeschickt nach 1 Woche alles da.
    Kann Kirsch nur empfehlen.

    Gruß
    Micha

  9. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    66

    Standard

    #19
    Hallo Mikra - gibt es Fotos von der Seiten und Rückansicht. Auch von den Haltern?
    Danke,
    Franky

  10. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Franky_GS Beitrag anzeigen
    Hallo Mikra - gibt es Fotos von der Seiten und Rückansicht. Auch von den Haltern?
    Danke,
    Franky
    Kirsch verkauft original BMW Koffer und Halter, was brauchst du da noch Fotos? Gibt's zu tausenden hier...

    Gruß,
    Martin


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1100er GS: Welche neue Batterie?
    Von Laredo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 05.08.2014, 14:13
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 22:59
  3. 1200 ADV Alukoffer: Welche?
    Von Mut im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 19:34
  4. Neue Alukoffer- erstmalige Pflege, aber wie?
    Von Karsten007 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 15:55
  5. Neue Alukoffer von 1200 GS Adventure auf 1200 GS ß
    Von reisingermartin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 20:36