Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Welche Extras sinnvoll

Erstellt von Brutus, 01.02.2005, 20:54 Uhr · 14 Antworten · 5.012 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    46

    Standard

    #11
    Hallo Insider,
    eigentlich geb ich Leuten die mir das Wort im Mund rumdrehen keine Antworten aber ich mach heut mal ne Ausnahme:

    zu 1.: Dein blinkendes hupendes Moped kannst Du nur sehen und hören wenn du neben dran stehst. Dann wiederum brauchst Du keine DWA.
    zu 2.: Wenn das Moped jemand haben will soll ers haben. Die Rückfahrt nach Hause geht mit dem Zug. (Bezahlt übrigens der ADAC). Es gibt garantiert 1000 Chancen für nen cleveren Dieb z. B. nachts. Da kriegst Du garantiert im Tiefschlaf nix mit, auch nicht mit DWA. Vor allem schläfst Du ja nicht neben dem Moped wie du sagst.
    zu 3.: Du und ich wissen nicht ob auf meinem Moped Kinder saßen. Wenn ja, was ich nicht glaube dann haben sie nichts kaputt gemacht, und sind garantiert die glücklichsten Kinder der Welt an diesem Tag!
    zu 4.: Da sind wir uns einig.
    zu 5.: Es gibt fast kein Land in Europa in dem ich noch nicht war. Nordafrika hab ich drei mal bereist. Ich fühlte mich in den Städten Tunesiens und Marokkos sicherer wie in manch anderen Städten in Deutschland. Für ein paar cent sitzt dort sogar nachts jemand neben deinem Moped und paßt auf. Das haben wir allerdings nie in anspruch genommen, denn hier gilt Nr. 2.
    zu 6.: Da sind wir und ebenso einig.

    Ich wünsch Dir nun viel Erfolg mit Deiner neuen DWA
    Gruß aus dem Frankenland
    Nix für ungut. Is nich böse gemeint, aber Du siehst es gibt immer zwei Sichtweisen.

  2. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    #12
    Hallo Schubi,
    ich hatte nicht vor, irgendwelche Worte zu verdrehen, sondern habe einfach nur mal ganz frei geantwortet (wie Du ja auch).
    Sollte eigentlich auch eher spaßig sein ....

    Aber Spaß beiseite, ich möchte wirklich nicht irgendwo ohne mein Moped rumstehen - egal ob ich die BMW- oder ADAC-Karte in der Tasche habe, und irgendwie nach Hause komme. Ich kenne Leute, denen ist so etwas in Holland passiert und die haben sicherlich eine andere Meinung zu diesem Thema, als Du Sie hier vertrittst.

    Wegen der DWA habe ich heute tatsächlich beim freundlichen angerufen. Ist gar nicht so teuer das Ding und Prozente gibts auch. Wird nur hinten reingelegt, Stecker rein und fertig. Sicherlich sinnvoller, als eine neuer verchromter Kohlefaserüberrollbügel.

    Also, allzeit gute Fahrt!

  3. Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    4

    Standard

    #13
    Servus Brutus,
    ob die Dinge alle sinnvoll oder schön sind, sollte jeder für sich entscheiden - bei mir schaut´s so aus:
    ABS, Heizgriffe, Koffer, verchromte Krümmer, DWA, neu lackiert ("richtiges" Blau), Handprotektoren, weiße Blinker, kleiner Zylinderschutz, sperrbare Öleinlassschraube;
    weißes LED-Rücklicht, Rücklichtabdeckung, Thermometer, Schalthebel verstellbar, Bremslichtschalterabdeckung-Alu, andere Frontscheibe + Halterungen, Aufbockgriff, Ölkühlerschutz, Rücksitztasche, Ventilkappen v. Wunderwelt;
    Seitendeckel-Alu, Interferenzrohr-Schutz, Lenkanschlag v. TT;
    Abdeckungssatz-Alu v. BoxerDesign.
    Hoff, ich hab nix vergessen

  4. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    163

    Standard

    #14
    Hallo,

    ich habe letztes Jahr beim Kauf der Maschine keine Wahl gehabt.
    ABS, BKV, Kofferträger, Handprotektoren und Heizgriffe waren inklusive. Ansonsten hätte der Händler mir das Motorrad nicht verkauft.

    Ich halte dieses Details aber auch für sinnvoll. Bei den Kofferträgern kann man streiten, im Rückblick hätte ich auf diese verzichten sollen, im Drittherstellersegment gibt es meines erachtens sehr gute Koffer.

    Was mich ein bisschen wundert ist die Carbon-Euphorie, habe mal eben recherchiert, bei Wunderlich gibt es 14 Carbon-Teile für die 1200GS, macht zusammen ca. 3000€. Durchschnitt pro Teil: ca. 214 €.
    Da muß man eine rundumundüberall Diebstahlwarnanlage haben.

    Was mir persönlich noch fehlt: Seitenständerverkleidung (inkl. Spoiler) aus Carbon. :P :P :P

    Gruß
    Udo

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    279

    Standard

    #15
    Habe die Seitenkoffer von BMW weil sie genial schmal sind in Vergleich zu anderen Systemen. Leider etwas schwer. Deswegen ALU-Topcase von Hepco Becker.

    Tankrucksack von Touratech (sieht aus wie von Wunderlich, ist aber viel besser d.h. schneller zu montieren.

    Sturzbügel, ABS, Handwärmer und Protektoren aus Erfahrung mit der 1150 GS ebenfalls von BMW.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R1200GS MÜ incl. Extras
    Von skua im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 12:33
  2. R 1200 GS Bj. 2009, viele Extras
    Von Jürgen AC im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 18:48
  3. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder F 650 GS BJ. 04 mit einigen Extras
    Von diabolo1984 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 15:55
  4. R 1150 GS Adventure + viele Extras
    Von baskabauke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 00:32
  5. Welche Sturzbügel sind sinnvoll?
    Von Ellafreund im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 12:29