Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Welche Hinterradabdeckung ? ? ?

Erstellt von chrissivogt, 20.08.2007, 06:50 Uhr · 25 Antworten · 4.964 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    507

    Standard Welche Hinterradabdeckung ? ? ?

    #1
    Morgen Miteinander

    Habe seit einer Woche eine neue GS und möchte für das Hinterrad eine Abdeckung kaufen.
    Zur Wahl stehen das Kunststoffteil von Boxer-Design oder das Carbonteil von Wunderlich.
    Preislich schenken sich beide nicht viel. Das Teil von Wunderlich scheint mir ein bisschen länger zu sein, die Halterung macht mir aber einen filigraneren Eindruck.

    Ich hoffe jemand von euch hat so ein Teil und kann mir von seinen Erfahrungen berichten. Oder bietet noch jemand anderes so etwas an ???

    Grüße Christian

  2. Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    329

    Standard

    #2
    Hallo Christian,

    du musst mal ein wenig suchen. Gibt hier schon diverse Beiträge. Ich habe mir letzte Woche eine bei Hattech bestellt - www.hattech.de. Allerdings man hat mir am Telefon mitgeteilt, dass man jetzt die Befestigung geändert hat. Die neue Abdeckung wird nur noch an den Schrauben des Bremssattels befestigt. Es gibt hier im Forum einige, die mit dem Hattech-Teil gute Erfahrungen gemacht haben. Außerdem ich das Teil auch günstiger als bei Boxer-Designe und Wunderlich.

  3. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #3
    Hatte mich für das Teil von Hattech auch schon interessiert. Zu dem Zeitpunkt kam dann aber die Aussage von Hattech, dass die Montagepunkte überarbeitet werden müssten.

    Habe mir dann zwischenzeitlich mal den Kotflügel von "motorradzubehoer hornig" angesehen. Der scheint mir nach hinten etwas länger zu sein und der Original Spritzschutz kann montiert bleiben.

    Konnte mich daher bis jetzt noch nicht entscheiden.

  4. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    770

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von chrissivogt
    Morgen Miteinander

    Habe seit einer Woche eine neue GS und möchte für das Hinterrad eine Abdeckung kaufen.
    Zur Wahl stehen das Kunststoffteil von Boxer-Design oder das Carbonteil von Wunderlich.
    Preislich schenken sich beide nicht viel. Das Teil von Wunderlich scheint mir ein bisschen länger zu sein, die Halterung macht mir aber einen filigraneren Eindruck.

    Ich hoffe jemand von euch hat so ein Teil und kann mir von seinen Erfahrungen berichten. Oder bietet noch jemand anderes so etwas an ???

    Grüße Christian
    Hallo Christian,
    ich habe bei meiner 1200GS den Hinterradschutz von Motorradzubehör Hornig (Rear Hugger) montiert. Wird fest verschraubt am Bremssattel und am Gewinde der Paraleverstrebe, sitzt fest. Das Ding ist relativ lang und bietet einen sehr guten Schutz. Kanst Du Dir im Internet ansehen.

    Bikergruß aus Oelde
    Berti

  5. Tom B Gast

    Standard

    #5
    Hallo,

    ich habe auch den Rear Hugger von Motorradzubehör Hornig drauf.
    Das Teil ist nicht schlecht.
    Ich würde jedoch empfehlen das Teil in Eigenregie lackieren zu lassen und nicht bei der Firma.
    Bei meinem ist die Arbeit nicht besonders....

    Gruss aus Münster
    Tom

  6. Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #6
    Vielen Dank für die Info's

    Das Teil von Hornig sieht gut aus.

    Muß der Schutz des Stoßdämpfers entfernt werden ???

    Bei dem Hinterradschutz von Boxer-Design und von Hattech muß man Schutz abnehmen, das möchte ich aber nicht.

    Gruß Christian

  7. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #7
    Hallo Christian,

    ob du den Schutz abmachen musst weiss ich leider nicht. Mich interessiert die Hinterradabdeckung ja gerade weil ich ein Wilbers-Federbein eingebaut habe, bei dem gar kein Schutz dran ist und das beim Fahren im Regen ständig zugesaut wird. Der Schutz soll ja Richtung Federbein so tief gezogen sein, dass es das Federbein schützt.

  8. Tom B Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von chrissivogt
    Vielen Dank für die Info's

    Das Teil von Hornig sieht gut aus.

    Muß der Schutz des Stoßdämpfers entfernt werden ???

    Bei dem Hinterradschutz von Boxer-Design und von Hattech muß man Schutz abnehmen, das möchte ich aber nicht.

    Gruß Christian
    Hallöchen,

    kann dran bleiben!

    Gruss
    Tom

  9. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    770

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von chrissivogt
    Vielen Dank für die Info's

    Das Teil von Hornig sieht gut aus.

    Muß der Schutz des Stoßdämpfers entfernt werden ???

    Bei dem Hinterradschutz von Boxer-Design und von Hattech muß man Schutz abnehmen, das möchte ich aber nicht.

    Gruß Christian
    Hallo Christian,
    der Federbeinschutz kann dran bleiben. Ich habe den Rear Hugger normal bestellt und von meinen Autolackierer in Mattschwarz wie den Vorderkotflügel lackieren lassen.

    Bikergruß aus Oelde
    Berti

  10. Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    161

    Standard

    #10
    Servus ihr Rear Hugger Fahrer,

    berührt euer Hugger auch auf unebener Strecke das Hinterrad?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hinterradabdeckung gesucht, welche?
    Von bugatti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 16.12.2014, 20:20
  2. Welche Maschine / welche Umbauten?
    Von Sunsurfer_81 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 10:26
  3. Hinterradabdeckung aus GFK für ca. 55 € ?
    Von palmstrollo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 19:09
  4. Nockenwelle - welche war drin? Welche passt rein?
    Von gerry_styria im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 13:10
  5. Hinterradabdeckung
    Von maik im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 22:25