Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Welche Reifen sind zu empfehlen?

Erstellt von Deepzone, 04.01.2016, 13:59 Uhr · 45 Antworten · 7.284 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #21
    dann hast eben du Glück oder ich Pech gehabt,
    wobei das beim K60 schon immer wieder moniert wird.
    hab durchaus mehr als 0,5 bar/2 Wochen verloren (habs leider nicht genau notiert),
    mein Kumpel hatte das auch!

    durch die steife Karkasse fällt das aber nicht so schnell auf wie vlt. bei anderen Reifen,

  2. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.625

    Standard

    #22
    Ich bin auch völlig begeistert von den K60 Scout. Hatte 2015 zwei Sätze drauf.
    Habe jetzt zwar wieder auf Tourance Next (zum fünften Mal) gewechselt, aber wenn die unten sind, kommen wieder die K60 drauf.

    Die Reifen passen sehr gut zu meiner Fahrweise. Man muss sich halt daran gewöhnen. Ich kann aber auch verstehen, wenn man den Reifen nicht mag. Das ist schon was anderes.

    Meine 2 Sätze 2015 hatten übrigens keinen Druckverlust auf den zusammen 18.000km.


    Gruß
    Jochen

  3. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    672

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von boro Beitrag anzeigen
    Ich bin auch völlig begeistert von den K60 Scout. .
    Dito. Halten bei mir ewig. Kein Druckverlust. Vorderreifen singt, Hinterreifen versagt im Schlamm. Ansonsten nix zu meckern, guter Kompromiss, cooles Aussehen :-)

  4. Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    254

    Standard

    #24
    Hallo

    Tourance Next
    Schon der 2 Satz drauf... Kenne nix besseres...

    Laufleistung über 10000km vorwiegend auf Straße 50% alleine 50% mit Sozia und Gepäck

    Grüssle

    Hansi

  5. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.625

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von cruisifix Beitrag anzeigen
    Dito. Halten bei mir ewig. Kein Druckverlust. Vorderreifen singt, Hinterreifen versagt im Schlamm. Ansonsten nix zu meckern, guter Kompromiss, cooles Aussehen :-)
    Stimmt alles.


    Cooles Aussehen




    Im Matsch ging wenig....oder lag das doch eher an meiner Unfähigkeit .

    Naja, eigentlich ging mit den K60 mehr als gedacht. Klar, andere Reifen ohne den breiten Mittelsteg können da viel mehr. Ich für meinen Teil hoffe aber, nie wieder in diesem Leben bei so einem Matsch fahren zu müssen.
    Bin immer noch bisschen stolz auf mich, wie lange ich da als blutiger Offroad Anfänger durch gehalten habe und weiter gekämpft habe. Das aber nur nebenbei.

    Gruß
    Jochen

  6. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.284

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von boro Beitrag anzeigen
    Stimmt alles.

    .....


    Ich für meinen Teil hoffe aber, nie wieder in diesem Leben bei so einem Matsch fahren zu müssen.
    Bin immer noch bisschen stolz auf mich, wie lange ich da als blutiger Offroad Anfänger durch gehalten
    habe und weiter gekämpft habe. Das aber nur nebenbei.

    Gruß
    Jochen
    Erzähle doch mal die Story, :-)

  7. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.625

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von judex Beitrag anzeigen
    Erzähle doch mal die Story, :-)
    Habe ich schon...
    Bericht über mein Endurotraining in Kenzingen...


    Gruß
    Jochen

  8. Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    298

    Standard

    #28
    reifenwahl ist alleinunterhalterfred.
    der tourance next geht auf der lufti gar nicht, rutscht ziemlich schnell hinten weg, auf der wassi ist er super.
    der t 30 auf der lufti für die straße, der tkc 70 am gut befestigten weg, im gelände der 80 im richtigen gelände ein anderes motorrad.
    der t 30 ist im kalten schlecht(er), der 70/80 super - dafür lauter
    und der nächste schreiber hat eine völlig gegenteilige meinung.
    das garantiert
    andreas

  9. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.098

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von papgei Beitrag anzeigen
    Hallo

    Tourance Next
    Schon der 2 Satz drauf... Kenne nix besseres...

    Laufleistung über 10000km vorwiegend auf Straße 50% alleine 50% mit Sozia und Gepäck

    Grüssle

    Hansi
    Sprich doch bitte nicht von der Laufleistung, ist bei jedem Fahrer anders!! 10000Km schaffe ich mit meiner 11er nicht. Höchstens mit Profil-Nachschneiden!!
    Aber gut finde ich den Next trotzdem!

  10. Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    #30
    Ich stehe auch gerade vor der Entscheidung, welchen Reifen ich nehmen soll. Der jetzige Tourance EXP ist ganz ok, habe mich ein wenig zurückgehalten und mittlerweile über 11.000km damit geschafft (Belgien, Südfrankreich, England und Eifel..grins) - und das nicht nur im Sonntags-Kaffeefahrten-Tempo. Bin eigentlich ein Metzeler-Fan, werde aber diesmal sehr wahrscheinlich zum Testsieger SCORPION TRAIL II in der Größe 150/70R17 69V TL. Kostet im Satz ca. 198 EUR, fairer Preis für einen Testsieger.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.04.2016, 12:56
  2. Welche Gepäckrolle ist zu empfehlen?
    Von Tobinger im Forum Zubehör
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.08.2014, 10:48
  3. Welche Zurpunkte für einen Anhänger sind zu empfehlen ?
    Von Toni-TF im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 20:39
  4. Welche Komplettanlage ist zu empfehlen?
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 07:28
  5. [R1150GS] Welche Reifen könnt ihr empfehlen?
    Von GS-Molch im Forum Reifen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 15:38