Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 46 von 46

Welche Reifen sind zu empfehlen?

Erstellt von Deepzone, 04.01.2016, 13:59 Uhr · 45 Antworten · 7.272 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von GS Q Beitrag anzeigen
    Spaß hat schon immer Geld gekostet
    Gar nicht so sehr, wenns bis zur letzten Rille ausgekostet wird...


  2. Registriert seit
    11.05.2015
    Beiträge
    138

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    Was hast du denn jetzt drauf?
    Da kann ich sogar Erfahrung mit zwei verschiedenen Reifen machen, ist das nicht toll? Hinten ein Michelin und vorne was anderes. Es gibt aber tatsächlich eine Unbedenklichkeitsbescheinigung, hat meinen auch gewundert.
    Ich mutmaße mal, das dein aktueller Reifen nicht besser sein wird als alles was man bisher vorgeschlagen hat, oder?
    Definitiv. Aber man will ja dann nicht nur was Gutes, sondern das Beste
    Aber ihr habt sicher Recht: Nicht verrückt machen lassen.

  3. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.231

    Standard

    #43
    Es ist kein Thema mehr vom eigenen Gefühl abhängig wie Reifen - und auch wen jeder Reifen deine Anforderungen objektiv leicht erfüllte, aber wenn DU damit ein schlechtes Gefühl hast hilft das nicht, aber das Gefühl kannst dann nur DU erfahren, DEIN Gefühl kann dir keiner abnehmen.
    Drum mal einen Probieren, einen wirklich besten gibt es - wie so oft im Leben ' nicht, es wird immer ein Kompromiss sein ( z.B. offroad oder Straßentauglich, Laufleistung und Kurvengierigkeit, Preis , persönlichem Empfinden und ein paar mehr)
    Dem einen gefällt "agiles Kurvenverhalten, der andere findet den Reifen extrem kippelig... "jeder Jeck is andere"
    Einfach nicht von den "negativen" Seiten (eigentlich sinds ja nur Eigenschaften wo der Reifen nicht schlecht ist sondern nur nicht so gut wie andere ist) verrückt machen lassen
    Das wird schon!

  4. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    #44
    Meine Erfahrung!
    Die besten Fahreigenschaften haben meine Reifen immer wenn sie zwei Drittel ihrer Laufleistung hinter sich haben!
    Dann stimmt wohl erst die Reifenkontur zu meinem Fahrstil ?
    Egal welches Fabrikat!

  5. Registriert seit
    26.02.2016
    Beiträge
    442

    Standard

    #45
    Moin zusammen,

    ich brauche kurz vorm Urlaub (Südfrankreich/ Nordspanien) noch 'nen neuen Hinterhuf. Drauf ist Conti Trail Attack. Richtig bewerten ob der nun gut ist kann ich das aber nicht. Dafür hab ich die Dicke noch nicht lange genug. Da der Vorderreifen noch gut ist wirds natürlich hinten auch wieder der Conti.
    Profil: 98% Straße 2% was anderes...

    Auf der nur halb so starken TranAlp hab ich Anakee III gefahren. War darauf ein guter Reifen der mir das Gefühl der Sicherheit gab.

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.231

    Standard

    #46
    ohne jetzt nachgesehen zu haben denke ich, du müsstest die Contis untereinander kombinieren können,
    h. es stehen
    Road-Attack - Trial-Attack - TKC 70 - TKC 80 zur Auswahl (Reihenfolge von nur Straße zu mehr und mehr Gelände bis Stolle (TKC-80))

    mein ursprünglicher Reifen war der Trial-Attack, dürfte deinem Profil 98%/2% sehr gut entsprechen (wenn nicht sogar Road Attack),
    aktuell schwanke ich zwischen Trial-Attack & TKC 70 für die Straßenbereifung und auf dem 2-Ten Satz kommen das nächste mal entweder TKC 80 / K60 oder ev. Mitas drauf.

    der CTA aber auch neu der TKC 70 behagt mir sehr gut, auch der TKC-70 geht vom anfang an gut, seis von der Montage weg ohne große Einfahrrtuale oder auch aus der Garage... der vermittelt mir bislang ein sehr gutes Gefühl,

    bin am WoE "gemütlich" hinter einer KTM Sumo durch schöne Kurven "gesurft" ... und bis ich mich verseh war ich schon fast auf den Rasten - MIR taugt der sehr gut

    hab doch noch nachgesehen, die ersten 3 Reifen darfst du kombinieren, siehe hier


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.04.2016, 12:56
  2. Welche Gepäckrolle ist zu empfehlen?
    Von Tobinger im Forum Zubehör
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.08.2014, 10:48
  3. Welche Zurpunkte für einen Anhänger sind zu empfehlen ?
    Von Toni-TF im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 20:39
  4. Welche Komplettanlage ist zu empfehlen?
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 07:28
  5. [R1150GS] Welche Reifen könnt ihr empfehlen?
    Von GS-Molch im Forum Reifen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 15:38