Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 46 von 46

Welche Ringantenne # ist störungsfrei ?

Erstellt von Olek, 23.05.2008, 17:55 Uhr · 45 Antworten · 8.362 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Aber ich mag den Boxer und deshalb werde ich wohl in den sehr sauren Apfel beissen und das Risiko eingehen...
    Mir ging es genauso - nach 18 unproblematischen Jahren mit den Reiskochern und nach intensivem Studium dieses Forums 2007 gab es trotzdem (Grundprobleme: Batterie, Bremsscheiben, EWS-Ringantenne, ...) "meine" Q im Okt. 2007. Bisher zwei Rückrufaktionen und somit außertourliche Werkstattbesuche - jedoch ob der Qualitäten des Moppeds absolut verschmerzbar ...

  2. Wogenwolf Gast

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von oliw70 Beitrag anzeigen
    Mir ging es genauso - nach 18 unproblematischen Jahren mit den Reiskochern und nach intensivem Studium dieses Forums 2007 gab es trotzdem (Grundprobleme: Batterie, Bremsscheiben, EWS-Ringantenne, ...) "meine" Q im Okt. 2007. Bisher zwei Rückrufaktionen und somit außertourliche Werkstattbesuche - jedoch ob der Qualitäten des Moppeds absolut verschmerzbar ...
    Jaja - so schön so ein Forum auch ist, aber es verunsichert auch ungemein !
    Letztendlich spielt aber der berühmte Boxervirus eine entscheidende Rolle, und den wird man so schnell nicht los.
    Der BMW-Fahrer an sich gehört wohl zu den leidensfähigsten und treuesten seiner Art.

    Gruß
    Tom

  3. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Der BMW-Fahrer an sich gehört wohl zu den leidensfähigsten und treuesten seiner Art.
    wie wahr, wie wahr

    hoffe, daß sich das mit dem Leiden schon etwas in Grenzen halten wird...

  4. Registriert seit
    11.01.2008
    Beiträge
    47

    Standard

    #44
    Apropos Boxervirus, er hat schon was! Ich wollte es ja anfänglich nicht glauben, aber das satte Gebrummel bei niederen Touren und der anschwellende turbinenartige Sound beim Beschleunigen kann schon entzücken! Allein, wenn eines der beiden Beine in einen muskulären Krampf zu fallen droht, kann das früher bei Nichtboxertmodellen spontan entkrampfende Ausstrecken beim Boxer zu einem unverhofft schmerzhaften Box führen .......... Kruzifix**** Boxer in allen Lagen!

    Gruss Jürg

  5. Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    98

    Standard

    #45
    Es geht aber auch (fast) problemlos. Meine ist genau 1 Jahr, hat jetzt 10500 km, das neue Softwarepaket und die Aufkleber, wobei der rechte Handschutz einmal LEICHT verdreht war. Ansonsten alles nur GUUUUT ! Macht so viel Spaß.........

  6. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #46
    hier möchte ich nicht falsch verstanden werden - bisher keinerlei Defekte/Ausfälle! Handprotektor durch Kontakt mit Begrenzungspfahl in Schräglage verdreht, nach ca. 20 km "gemerkt" weil durch dieses Forum sensibilisiert *g*; ansonsten kein Vergleich (im positivsten Sinn) mit meiner ex-Fireblade (war auch prima Möppi - nur, das Bessere ist der Feind des Guten!!!); bin extremst zufrieden mit meiner Q!


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Ringantenne????
    Von totti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.11.2016, 15:20
  2. Ringantenne
    Von spiderdreis im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 13:07
  3. Ringantenne
    Von tntkonrad im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 17:19
  4. Ringantenne
    Von carlo93 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 13:40
  5. Ringantenne
    Von FrauAntje im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 21:19