Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 159

Welche Scheibe bei 193 cm auf der GS ADV?

Erstellt von TaunusRider, 30.04.2011, 12:50 Uhr · 158 Antworten · 29.892 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    Zitat Zitat von KaTeeM is a sche... Beitrag anzeigen
    ...
    Es muss doch noch irgendetwas zwischen dem Original und oben gezeigtem Teil geben???
    ...
    Die Givi-Airflow. Optisch zwar auch nicht der Brüller, aber mMn hübscher, als die X-Creen.
    Zitat Zitat von KaTeeM is a sche... Beitrag anzeigen
    ... Ein bekannter GS-Fahrer hat sich von den üblichen verdächtigen einen "Distanz-Adapter" für die normale, kurze GS-Scheibe geholt,
    ...
    Das könnte der Tobinator von Wunderlich sein. Half bei meiner 1150er ein wenig, sah aber grauslich aus.

  2. Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    298

    Standard

    @ gummiente: ja, das mit der hinterlüftung mag sein. hilft aber nix. verstehen tu ich´s auch nicht. schau mal, welche mengen an warmer Luft hinter der Scheibe von unten sowieso schon aufsteigen…. funktionieren tut bei mir bislang eigentlich nur die orig. Scheibe mit mra ohne unguten Zug von hinten in den Nacken und ohne flatterwindgeräusche. am allerbesten bei mir, 194, lenkererhöhung, hohe tt eiteilig, die hohe von wrs mit mra. da ist endgültig ruhe bis oben. kein ruckeln kein flattern. aber die Verarbeitung der mra (kanten) und keine Freigabe. eigentlich ist die Scheibe nur höher als die adv. Scheibe und durch die andere form bläst seitlich der wind nicht mehr so auf die Oberarme. (übrigens das einzige Manko außer der blechspangenoptik der wunder vario….
    die distanzgeschichte beim orig. Schild, unten vorne, stellt die Scheibe flacher, dadurch bekommst du unten über den Scheinwerfern einen breiteren schlitz, der Luft hinter die Scheibe lässt. die Luft zieht dir bei niedrigen Temperaturen dermassen auf den hals dass du das gern wieder rückgängig machst. allerdings eine option für warme tage…...


    wenn die Scheibe zu steil steht bekommst du einen sog hinter der Scheibe - u. meiner Ansicht nach ist die ganze führe bei über hundert irgendwie komisch zu navigieren…… unruhiger als gewohnt.
    und aus
    meint Andreas

  3. Registriert seit
    10.12.2012
    Beiträge
    66

    Standard

    Hallo cigsadv,

    hier die Photos. Die beiden Rastenzwischenstücke links und rechts zwischen Scheibe und Raste kann man leicht ausbauen und entsprechend mit einer Puksäge bearbeiten. Die Nase an dem schwarzen Rastenzwischenstück schränkt den Verstellbereich ein - ab damit.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken raste_mit_nase.jpg   raste_ohne_nase.jpg  

  4. Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    72

    Standard

    Prima, die Idee hatte ich schon, war nur unsicher ob es was bringen wuerde. Zumindest 1 cm die Scheibe weiter oben

  5. Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    298

    Standard

    bin gespannt auf das Resultat…. ich hab die (längere wrm) Scheibe derzeit auf der 2 raste von oben und bilde mir ein, ich läge besser im windstrom.
    wenn 5 an einer Sache herumprobieren und das auch kommunizieren braucht eben jeder viermal weniger probieren. und die probiererei geht mir schon sowas….

  6. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    An meiner 07er ist die Nase gar nicht dran...

  7. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    Hallo Leidensgeossen!

    Hier ein kleiner Zwischenbericht - wen auch mit einem anderen Ansatzpunkt:

    Die Spoiler und anderen Windschilder, die ich bisher so gesehen habe, empfinde ich optisch allesamt als wenig wenig akzeptabel.

    Ich habe mir vor einiger Zeit den Enduro-Helm von BMW gegönnt. So weit, so gut. Allerdings ist dieser unter mehreren Helmen (alle mit Schild) auch und unerwarteter-weise der lauteste. Das Visier ist eben verhältnismäßig riesig. Das habe ich mal entfernt und durch eine Scott-Crossbrille ersetzt, welche gut in den Ausschnitt passt.

    Was soll ich sagen? Das Kopfschmerz-erzeugende Wummern ist weg! Komplett!
    Vermutlich dient das große Visier hier auch als Resonanzkörper, der die Verwirbelungen akustisch noch mehr verstärkt...? Es ist zwar immer noch laut, aber genauso, als wenn ich im stehen fahren und somit voll im Luftstrom stehe. Also ich denke mal, leiser wird es in meiner Höhe (190 cm, Sitzbank oben, Schild ganz unten) sowieso nicht mehr und kann (und muss) damit leben, wenn es den unbedingt die Originalscheibe sein soll.

    Viel Erfolg dennoch bei weiteren Lösungsversuchen
    Jan

  8. Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    72

    Standard

    Frage: wenn man die Givi Scheibe verbaut, kann man den Alubuegek fuer das Navi auch noch verwenden?
    Oder geht das nicht mehr?

  9. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    Hy!

    Ich habe zwischenzeitlich die Scheibenverlängerung von TT montiert. Das geht soweit besser, sieht aber immer häßlicher aus, je länger ich mir das anschaue. Ich kann gucken wie ich will - das mit der Optik will nicht besser werden...

    Jetzt werde ich mal - da das original Sofa für Langstrecken sowieso ausgetauscht werden muss - einen neuen Ansatz verfolgen:
    Höhere Sitzbank und Scheibe auf die ganz unterste Stellung und ohne Spoiler.

    Hat hier evtl. jemand so ein Setup und kann mir seine Erfahrungen bei ungefähr gleicher Größe (1,90m) und Endurohelm mitteilen?

    Danke und Gruss
    Jan

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.152

    Standard

    brummelt....


 
Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Scheibe macht bei einer R1100GS Sinn?
    Von goajo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 22:32
  2. Welche Scheibe bzw. welches Windschild fahrt ihr
    Von sopran im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 06:03
  3. Adventure Felgen auf HP2 Enduro welche Scheibe vorne?
    Von GS-Fahrer68 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 08:00
  4. Welche Scheibe für R 1200 GS ?
    Von Braunbär im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 11:40
  5. Welche Scheibe?
    Von billy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 13:23