Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 98

Welcher Auspuff für 1200GS

Erstellt von Günni, 23.09.2006, 20:17 Uhr · 97 Antworten · 22.783 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    37

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Conny
    Hab ich´s nicht gesagt?! Alles nur Quatsch was ich da von mir gebe!!! ;-)


    Einfluss auf die Leistung haben der Krümmer mit seinen Interferenzrohren und Sammler!

    Hi,

    kann ich voll unterschreiben. Gerade bei BMW hat nur eine Komplettanlage definitiv Einfluss auf die Leistung.
    (Habe auch 5 verschiedene Endtöpfe ausprobiert und nur die Komplettanlage von Laser hat was gebracht)

    Mfg Gerald

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #52
    Ich zietiere einfach nochmal den vorher schon gelinkten Test:
    Eine Fehleinschätzung, wie die Prüfstandsläufe zeigen. Leistungsmäßig ist der sehr voluminös geratene Originalauspuff nämlich das Maß der Dinge. So verliert die GS mit 13 Kandidaten zwei bis vier PS in der Spitze. Konkurrenzfähig sind nur die Töpfe von AC Schnitzer und SR Racing, die die Spitzenleistung des Serientopfs erreichen. Weil der ebenfalls recht voluminöse SR Racing der 1200er zudem einen deutlichen Drehmomentzuwachs im viel genutzten mittleren Drehzahlbereich beschert, geht er als klarer Etappensieger aus dem Leistungswettkampf hervor.

    Ich denke jeder kann lesen und es geht nur um Endtöpfe.
    Wie auch immer... die ESDs haben damit erwiesenermaßen Einfluß auf die Leistung.

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von vision1001
    Wie auch immer... die ESDs haben damit erwiesenermaßen Einfluß auf die Leistung.
    stimmt.

    Grundsätzlich sind die Serienanlagen (komplett) von BMW recht gut, was die Leistungsausbeute betrifft. Trotz der einzuhaltenden Geräusch- und Abgasvorschriften. Viele ZubehörENDTÖPFE verursachen eher eine Minderleistung. Deshalb - wie schon geschrieben - wird ein Zubehörendtopf normalerweise wegen Sound, Optik oder Gewicht montiert, nicht wegen einer Leistungssteigerung. Anders kann sich dies verhalten, wenn weitere Veränderungen vorgenommen werden (Kolben, Nockenwellen,..).
    Bei allen meinen bisherigen BMWs habe ich allerdings festgestellt, daß "Krümmerveränderungen" sich deutlicher auf die Leistung auswirken. Sowohl positiv als auch negativ.

    Gruß

  4. Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    148

    Standard

    #54
    Hat jemand an einer 1200 GSA den Zach dran ?
    Wenn ja was steht den auf der beigegebenen EG Betriebserlaubnis ?

    Ich habe meine Anlage hier gebraucht erstanden da steht bei Modell nur R 1200 GS
    Spielt das eine Rolle ?

  5. Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    10

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von geisli
    Hat jemand an einer 1200 GSA den Zach dran ?
    Wenn ja was steht den auf der beigegebenen EG Betriebserlaubnis ?

    Ich habe meine Anlage hier gebraucht erstanden da steht bei Modell nur R 1200 GS
    Spielt das eine Rolle ?
    Ich hab einen Zach Auspuff an meiner GSA dran, habe vorher bei Zach angerufen und die haben mir versichert das der auch bei der Adventure verwendet werden darf.

  6. Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    148

    Standard

    #56
    Vielen Dank Stefan für die Auskunft

  7. Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    41

    Standard

    #57
    Hallo,

    so, er ist da! Der MotoGP für die R1200GS!

    Die edle Ausführung Factory aus Volltitan! Nur 37cm kurz!

    In Carbon oder Titan!

    Preis: 539,- EUR inkl. Versand!

    Forummitglieder bekommen 10% Rabatt!








    Liebe Grüße
    www.knie-schleifer.de
    Conny

  8. Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    51

    Standard

    #58
    hallo günni,

    habe den zard esd von wunderlich. laut leistungsmessung 3 ps mehr als der originale (12er adv 06/06). sieht zwar gewöhnungsbedürftig aus, aber wenn du oben sitzt bekommst das ja nicht mit sound ist ok.

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von uli gs/adv
    habe den zard esd von wunderlich. laut leistungsmessung 3 ps mehr als der originale (12er adv 06/06).
    Moin,

    zur "Sicherheit" nachgefragt: selbst die Leistungsmessung vorgenommen? Ein- UND Ausgangsmessung auf dem gleichen Prüfstand?

    Auf der normalen 12erGS schnitt der Zach leistungsmäßig am schlechtesten ab. Hatte einige Pferdchen weniger als Original.

    Gruß

  10. Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    51

    Standard

    #60
    hallo,

    stand neben dem prüfstand. original- und zard-esd wurden je zweimal getestet. immer dasselbe ergebnis: original ca. 102 und zard ca 105 ps (hab grad die werte nicht da).

    gruß


 
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welcher Auspuff-Typ ist dies
    Von postmortal im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 22.11.2013, 22:08
  2. Welcher Auspuff für 2010 GS
    Von Schumi34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 13:02
  3. Welcher Auspuff bringt was ?
    Von suckofitall im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 22:32
  4. welcher Auspuff ?
    Von zh169 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 13:23
  5. welcher auspuff 100 gs pd
    Von chris-86 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 11:52