Ergebnis 1 bis 6 von 6

Welcher Auspuff passt bei 180er Hinterrad bei GS 2010

Erstellt von Hubemo, 09.07.2010, 21:45 Uhr · 5 Antworten · 1.568 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    78

    Standard Welcher Auspuff passt bei 180er Hinterrad bei GS 2010

    #1
    Hi,

    ich möchte mir meine Supermoto-Räder der ST, die ich in der 2007er GS hatte nun, in die neue 2010er bauen. Wer hat schon mal eine Umgebaut und weis welcher Auspuff da passt. Bisher hatte ich den Remus (AC Schnitzer) Revolution. Der war auch mit den Vario Koffern kompatiebel.
    Passt der Remus Hexacone? Ist der schmal genug? Kompatiebel mit den Koffern?
    Die Räder passen sonst rein, habe sie schon drin gehabt. Passt eigentlich sonst alles. Der Remus Revolution ist nur ca- 10,50 cm breit. Passte bisher gut, bei der alten. Der Original Auspuff ist 13cm breit und bei der neuen wesentlich zu breit.

    Gruß
    Bernd

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #2
    ich denke, dass Du warten musst, bis ein Hersteller etwas anbietet, was für die 10er mit ihrer Klappenkonstruktion kompatibel ist. Ruf doch mal bei SR-Racing an, ob die etwas in der Pipeline haben

  3. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #3
    Servus
    Du kannst doch die Klappensteuerung ausbauen und stilllegen.
    Dann sollte der alte Auspuff passen.

    Bei meinem japaner hab ich das auch gemacht.Ohne jeden Leistungsverlust oder sonstiger Probleme.Man muß nur eine Pin am Steuergerät abziehen um die Fehlermeldung im cokpit zu eleminieren.

    Ansonsten kennst du das sicher schon: http://shop.akrapovic.de/shop/BMW,R_...venture,10.htm

    Mfg Walter

  4. Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    78

    Standard

    #4
    Hi,

    danke für die Antworten, wenn das funktioniert mit der Stilllegung der Klappensteuerung und meine alter Remus dann passt, dann wäre das die beste Lösung. Soviel ich weis, hat BMW das Ding ja auch nur als Akkustikklappe eingebaut.
    Es haben schon einige Anbieter Endtöpfe für die Neue im Programm auch SR Racing, nur weis ich nicht wie breit die sind. Bei AC schnitzer habe ich mal ne Anfrage laufen, da er u.A. ja auch seine 5,5 Zoll Felge anbietet und den Remus Hexacone. Ich werde mal auch bei SR Racing anfragen.
    Schade das Remus den alten nicht mehr anbietet mit geändertem Rohr für die neue.
    Bei keinem Hersteller finde ich Maßangaben für die Töpfe.

    Übrigens, die neue hatte ich abgeholt mit 0 Km und bin genau 75 Km weit gekommen, dann ging der Motor aus, totalausfall, keine Anzeige mehr.
    Nach 10 min, war plötzlich wieder Strom da, nach weitern 3 Km fing sie an
    zu stottern und ging während des Fahrens aus. Zurück in die Werkstatt mit dem Service Mobil, und neue Batterie bekommen.

    75 Km und Batterie am arsch, wer kann das unterbieten???
    Werde mal fragen.

    Gruß
    Bernd

  5. Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    78

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Servus
    Du kannst doch die Klappensteuerung ausbauen und stilllegen.
    Dann sollte der alte Auspuff passen.

    Bei meinem japaner hab ich das auch gemacht.Ohne jeden Leistungsverlust oder sonstiger Probleme.Man muß nur eine Pin am Steuergerät abziehen um die Fehlermeldung im cokpit zu eleminieren.

    Ansonsten kennst du das sicher schon: http://shop.akrapovic.de/shop/BMW,R_...venture,10.htm

    Mfg Walter
    Hi Walter,

    ich habe jetzt den Remus Hexacone dran, ist leiser als der Originalauspuff
    und hat subjektiv Leistungsverlust.
    Wie kommst du darauf das man die Klappe ausbauen kann so dass der Alte
    Remus passt? Hast du das bei der GS auch schon mal gemacht?
    Habe mir das angeschaut, funktioniert nicht, bei der Neuen ist das Rohr
    dicker. Es passt nicht auf Sammler, kann nicht darüber geschoben werden
    sondern ist im Durchmesser so klein das es sogar reingeschoben werden kann.
    Gruß
    Bernd

  6. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Hubemo Beitrag anzeigen
    Hi Walter,

    ich habe jetzt den Remus Hexacone dran, ist leiser als der Originalauspuff
    und hat subjektiv Leistungsverlust.
    Wie kommst du darauf das man die Klappe ausbauen kann so dass der Alte
    Remus passt? Hast du das bei der GS auch schon mal gemacht?
    Habe mir das angeschaut, funktioniert nicht, bei der Neuen ist das Rohr
    dicker. Es passt nicht auf Sammler, kann nicht darüber geschoben werden
    sondern ist im Durchmesser so klein das es sogar reingeschoben werden kann.
    Gruß
    Bernd
    Wenn der Anschlußdurchmesser bei der 10er anders ist,kann es natürlich Probleme geben.Dann muß man etwas basteln.


 

Ähnliche Themen

  1. 180er Hinterrad an R1200GS
    Von motobill im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 19.07.2013, 10:24
  2. Akrapovic Komplettanlage GSA 2010 - Welcher Motorschutz passt?
    Von radon13 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 21:05
  3. Welcher Auspuff für 2010 GS
    Von Schumi34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 13:02
  4. Welcher Auspuff für Modell 2010 ?
    Von sk1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 22:18
  5. 180er Hinterrad und Ilmberger Kotflügel
    Von Hubemo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 21:15