Ergebnis 1 bis 6 von 6

Welches Map Power Commander ???

Erstellt von chrissivogt, 07.06.2016, 09:25 Uhr · 5 Antworten · 1.080 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    507

    Standard Welches Map Power Commander ???

    #1
    Hallo Miteinander

    Ich möchte mir demnächst für meine 2013er GSA einen Power Commander zulegen. Einige meiner GS-Kumpels fahren so etwas, was mich überzuegt hat.

    Frage an die, die auch einen PC haben : Welches Map fahrt ihr ?

    An meiner GSA habe ich einen K&N Luftfilter und den Zach Auspuff verbaut.

    Gruß Christian

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #2
    Abstimmen am Prüfstand, alles andere ist nur halbherzig.

  3. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    511

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Abstimmen am Prüfstand, alles andere ist nur halbherzig.
    Absolut richtig. Ohne vernünftige Abstimmung bringt das Teil wenn überhaupt 50% des Potentials und man sollte sich meiner Meinung nach das Geld sparen - wie ich selbst erfahren musste..

    Vor der Abstimmung noch frische Zündkerzen (keine Brisk, sondern NGK) rein und gut is. Wenn du das Thema anfängst solltest dus gleich vernünftig machen - du tust deiner Freude am Fahren und gleichzeitig dem Motor deiner GS damit was Gutes wenn das Gemisch nicht mehr so mager ist

    Ein Luftfilter bringt minimal etwas (auf dem Papier 1-2 PS/ob spürbar ist fraglich) - Fahre selbst einen K&N an meiner MÜ (2009) der Vollständigkeit halber. Das Pendant von Pipercross wurde mir oftmals auch ans Herz gelegt - ich habe letzten Endes den Preis entscheiden lassen.
    Der Zach hat bei mir (nicht abgestimmt) nach einiger Zeit gefühlt Leistung geschluckt und ein neues Leistungstal verursacht. Habe ich erst gemerkt als der Originaltopf wieder drauf kam. Da der Sound damit aber schier einfach nicht vorhanden ist, habe ich mich dann für eine SR-Komplettanlage entschieden die der Leistung förderlich ist und auch gut klingt ...wenn auch nicht ganz so dumpf wie der Zach

    Soweit meine Eindrücke zu dem Thema. Nun bleibt nur noch die Frage ob sich das Ganze bei der TÜ (also deiner) genauso verhält wie mit meiner Maschine (MÜ).

  4. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    511

    Standard

    #4
    Kann jemand mit einer guten Einstellung für nen Dynojet Quickshifter dienen?

  5. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    30

    Standard

    #5
    Hallo,

    ich fahre den Powercommander V an meiner GS, Bj.2012. (K&N, Akrapovic)
    Wie bereits erwähnt sollte der PC am Prüfstand abgestimmt werden ! Wenn man dieses Projekt startet, dann ordentlich.
    In Verbindung mit einem heuer installierten Quick Shifter gibt es jetzt noch mehr Freude am Fahren !

    Grüße, Sibylle

  6. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    511

    Standard

    #6
    Meine wurde bereits zylinderselektiv abgestimmt. Jetzt gehts um die Einstellungen am QuickShifter..


 

Ähnliche Themen

  1. Power Commander V incl. Umschalter und Mapping
    Von maclaro im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2013, 10:02
  2. SR-Racing Kpl. incl. Power Commander für GS MÜ
    Von Tomotion im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 21:31
  3. Frage zu Power Commander und GS
    Von realnameuser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 09:27
  4. Power Commander
    Von ArmerIrrer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 23:23
  5. Power Commander Wunderlich
    Von sukram im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 09:08