Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Welches Scheinwerfer Schutzglas?

Erstellt von bastl-wastl, 01.11.2011, 19:54 Uhr · 19 Antworten · 1.266 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard Welches Scheinwerfer Schutzglas?

    #1
    Servus @ all

    Ich wollte mir einen Scheinwerfer Schutzglas zulegen.

    Jetzt gibt es von BMW eines,das nur aufgesteckt wird.

    http://www.ebay.de/itm/BMW-R-1200-GS...item1c199a361c

    Alternative währe ein fest montiertes.

    http://www.ebay.de/itm/SW-Motech-Sch...item1c1eebe14f

    Meine Frage ist:
    Gibts jemand der erfahrung mit einem der beiden hat?

  2. Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    233

    Standard

    #2
    Hallöchen Wastl,

    kann es sein, dass irgendwas mit den beiden Links nicht stimmt?

    Die Links gehen nicht auf.

    Die Glasschützer würden mich auch interessieren, sofern diese keine Problem mit der Rennleitung geben.

  3. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von MacZep Beitrag anzeigen
    Hallöchen Wastl,

    kann es sein, dass irgendwas mit den beiden Links nicht stimmt?

    Die Links gehen nicht auf.
    Habs geändert.

  4. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von MacZep Beitrag anzeigen
    kann es sein, dass irgendwas mit den beiden Links nicht stimmt?
    Die Glasschützer würden mich auch interessieren, sofern diese keine Problem mit der Rennleitung geben.
    Die links gehen bei mir beide.

    Das erste Teil ist ja original BMW, da ist das Prüfzeichen garantiert drauf.
    Das zweite ist auch von einem deutschen Hersteller/Lieferanten, sollte auch kein Problem sein. Kurz anfragen, ob es für Deutschland zugelassen ist, dann weiss man's

    Gruss
    gerry

  5. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #5
    Hält das steckbare einigermaßen oder ist es eher verlustgefährdet?

  6. Registriert seit
    28.02.2011
    Beiträge
    285

    Standard ich

    #6
    habe mir Den vom BMW-Dealer in Aachen besorgt,kann ich bedenkenlos empfehlen.

  7. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #7
    Hab zwar keine Erfahrungen mit den Scheiben, aber bei dem BMW Teil steht dabei, daß es nur Abseits der Strasse zugelassen ist (und auf der Strasse im runtergeklappten Zustand ???), bei dem Anderen wird es sich wohl auch so verhalten.
    Alternativ wäre vielleicht ein Gitter interessant, es verkratzt nicht und streut dann das Licht nicht so sehr. Was die Zulassung hier sagt, keine Ahnung. Bei der verkratzen Makrolon (???) Scheibe könnte der Scheinwerfer auch einen selber blenden.
    Bei den fest Installierten kommt man zum Reinigen schlecht an den Scheinwerfer, egal ob Gitter oder Scheibe.

    Aber was hast Du vor, Schotterpisten in der Gruppe? Sonst sehe ich nur Nachteile, ausser sieht schön aus

    Gruß
    André

  8. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #8
    Die Stvo un den TÜÜF lassen wir mal außer acht.

    Manchmal fahre ich Gruppenschotter.

  9. Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    157

    Standard

    #9
    Servus

    habe seit zwei Jahren das steckbare Teil dran und bis jetzt noch nie verloren. LGKS geprüft wie auch Zürich-Dresden in 6 Stunden...

    Würde ich sofort wieder kaufen, da ich es persönlich die schönste Ausführung von allen finde.

    Musste bis jetzt auch noch nie die Scheibe wegnehmen, obschon ich sicher 3-4 Mal pro Monat über den Zoll von CH zu Euch fahre und auch wieder zurück.

    Auf der Plexi-Scheibe steht übrigens "only for offroad use", aber das interessiert eh keinen. Und wenns einen stört, kurz weg und nach der nächsten Kurve wieder dran

    Gruss Dom

    Anbei noch ein Link von teileineile, ich hab's von dort und da sieht man noch ein paar Bildchen mehr von dem Ding:

    http://www.teileineile.de/de/bmw-mot...-und-adventure

  10. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Schweizer-Q Beitrag anzeigen
    Musste bis jetzt auch noch nie die Scheibe wegnehmen, obschon ich sicher 3-4 Mal pro Monat über den Zoll von CH zu Euch fahre und auch wieder zurück.

    Auf der Plexi-Scheibe steht übrigens "only for offroad use", aber das interessiert eh keinen. Und wenns einen stört, kurz weg und nach der nächsten Kurve wieder dran
    Den Zoll interessiert das nicht, klar. Das interessiert nur den gegnerischen Versicherungsagenten, wenn er einen Grund zum nicht oder verzögert zahlen sucht.
    Aber ich bin echt überrascht, dass BMW auch so ' only for....' Sachen für Strassenmaschinen im Angebot hat.

    Gruss
    gerry


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Öl?
    Von wazmann55 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 04.08.2015, 13:05
  2. welches Öl ???
    Von Ralle75 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 16:49
  3. Welches Öl?
    Von theseus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 10:01
  4. Welches ABS?
    Von cut1983 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 14:23
  5. Welches ÖL ?
    Von Stephano26 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 17:16