Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Welches Topcase? Eure Erfahrungen

Erstellt von Commander.S, 27.02.2008, 23:10 Uhr · 11 Antworten · 3.557 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    2

    Standard Welches Topcase? Eure Erfahrungen

    #1
    Hallo zusammen,

    als "Wiedereinsteiger" und "Newbi" habe ich mal eine Frage an euch -alten Hasen- (Achtung Ironie).

    Welche Erfahrungen habt Ihr in Sachen Topcase gemacht? Ich bekomme in 2 Wochen endlich meine GS 08 (keine ADV) und suche nun nach einer Alternative zum original BMW Topcase, da mir dieses nicht gefällt. Habe nun von H&B das Junior 45 und von Krauser das k4 oder 5 gefunden. Hat schon jemand Erfahrungen mit den o.g. TC gemacht? Und wenn welche?? Oder gibt es noch bessere? Dank POLO 20%off recht günstig z.Z.

    Als Seitenkoffersystem beabsichtige ich das original von BMW zu kaufen. Hier liegt mir ein günstiges Angebot von einer Niederlassung aus Karlsruhe vor (ca. 10% Rabatt auf Listenpreis).

    Habt Ihr da auch schon Erfahrungen gemacht?

    Über Antworten vor dem 02.03 wäre ich dankbar ;-)

    Gruß aus Düsseldorf

  2. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Commander.S Beitrag anzeigen
    Als Seitenkoffersystem beabsichtige ich das original von BMW zu kaufen. Hier liegt mir ein günstiges Angebot von einer Niederlassung aus Karlsruhe vor (ca. 10% Rabatt auf Listenpreis).
    Ganz ehrlich?

    Dann muß ich dir sagen, dass zum Orig. BMW-Seitenkoffersystem das Orig. BMW-Topcase imho trotzdem einfach am besten passt.

    Außerdem hat´s ein verstellbares Volumen ....... Klasse Sache!!

  3. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #3
    Gar keine Tupperdose,sondern ne Rolle.

  4. Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    1

    Standard

    #4
    Moin,

    hab an meiner dicken die origanal Seitenkoffer und als Top-Case den Gobi von Hepco&Becker montiert. Sieht klasse aus, macht einen sehr stabielen Eindruck und passt auf die original Gebäckbrücke !!.

    Als zusätzlicher Punkt zum freuen sei gesgt, dass für das TopCase und den benötigten Halter für die Advanture (beides neu mit Garatie) nur 262 € zu zahlen war .

    :-))

    Gruß
    Jörg

  5. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    272

    Standard

    #5
    Habe das originale Topcase (allerdings für adv), finde es aber aus optische´n Gründen nicht so prickelnd. Wenn Du es nicht permanent brauchst, würde ich auch die Rolle nehmen.

    Lieben Gruss
    Stephan

  6. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    #6
    Hi,

    ich habe auf meiner GS das K5 von Krauser mit der entsprechenden Gepäckbrücke montiert.
    Die Gepräckbrücke hat dieses K-WIng, auf welches das Topcase geschoben wird. Ohne Topcase ist der Träger mit K-Wing recht unscheinbar und optisch erträglich. Schiebt man das Topcase drauf, hat alles einen sehr stabilen Sitz. Bin mit der Kombination sehr zufrieden. Schoen ist halt, dass das K5 recht gross ist und auch wirklich was reinpasst.
    Etwas nervig war die Montage des Trägers: Krauser liefert alle Schrauben mit, die nötig sind, um den Träger zu montieren, jedoch handelt es sich hierbei nicht um Torx, sondern um Imbus-Schrauben, deren Imbus so klein ist, dass es kaum möglich ist, die entsprechende Kraft aufzubringen, die nötig ist, um die Schrauben in das nur schlecht vorgeschnittene Gewinde des Trägers zu bekommen (Es geht hierbei um die Schrauben, mit denen das K-Wing an die Gepräckbrücke zu montieren ist. Die Schrauben, mit denen der Träger an das Mopped geschraubt wird, machen keine Probleme). Hätte Krauser hier Torx statt Imbus mitgeliefert, wäre alles kein Problem. Aber wenn man sich da durchbeisst, ist das ne stabile Angelegenheit. Der Verarbeitungsqualität des Topcases würde ich also sehr gut bezeichnen.
    Da ich eine Antrhazit lackierte Q habe, passt das ebenso lackierte Teil des K5 übrigens optisch auch recht gut

    Gruss Florian

  7. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    231

    Standard

    #7
    Hallo,

    ich habe das Alu-Topcase Von Hepco & Becker montiert und bin sehr zufrieden. Es ist u.a. mit einer über 1cm dicken Innenisolierung versehen!

    Schaust du hier:
    http://www.hepco-becker.de/alu_exklusiv.html

    Das 45l-Case kostete im Internet bei Lieferung frei Haus 275 Euro.

    Gruß
    Manfred

  8. Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    1.123

    Standard

    #8
    Hallo Commander,

    hast Du Dein TopCase ?
    Wenn ja, welches ?

    Bitte mit Bildern.

    Danke
    Thomas

  9. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #9
    Für mich kommt nur das originale in Frage und ein Katzenklo von GIVI hatte ich schon auf meiner 1150er.
    Allerdings waren bei mir auch die originalen Träger an der ADV.

  10. Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    233

    Daumen hoch Hornig und GIVI

    #10
    Hornig und GIVI - go together like horse and carriage.

    Nach langem Überlegen gab und gibt es nur eine wirklich probate Lösung für die 1200er GS !

    ... und die gibt es ganz sicher nicht von BMW .

    Von der Firma HORNIG schraubt man sich anstelle des original Topcaseträgers von BMW die Lösung von Hornig ans Heck für € 88,40. Vorteil ist ganz klar: man muß keinen Adapter zum Adapter kaufen (wie bei H&B).
    Auf den Hornig -Träger kommt eine Platte für GIVI MonoKey-Topcases (im Lieferumfang enthalten). Die Sache sieht sauber aus, wackelt nicht und ist für den Alltag bestens geeignet. Und dann kann man sich bei GIVI ein Topcase in der gewünschten Größe auswählen (ein Helm, zwei Helme). Ich habe den V46 genommen, da der Maxia mit 52 Litern etwas zu groß erscheint. Alles in allem ist GIVI qualitativ besser als alles andere, was ich in der Hand hatte.
    Das Topcase klickt sauber ein, wackelt auch während der Fahrt nicht und auch mit demontiertem Topcase sieht das Heck noch gut aus.

    Alles in Allem: höchst empfehlenswert.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Motoröl kriegt Eure Q und wieviel Öl verbraucht sie?
    Von billy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 00:25
  2. Eure Erfahrungen mit den Freundlichen aus dem Raum Berlin
    Von hh3010 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 07:28
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 16:01
  4. Rukka Airob, BMW Streetguard 3 - Eure Erfahrungen
    Von Sanchobob im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 17:52
  5. Eure Erfahrungen mit Portektorenjacken
    Von Tuareg im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 08:11