Ergebnis 1 bis 10 von 10

Wenn der Fender sich auflöst, ...........

Erstellt von pietch1, 08.04.2013, 19:44 Uhr · 9 Antworten · 996 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.554

    Standard Wenn der Fender sich auflöst, ...........

    #1
    kann es sehr unangenehm werden.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2013-04-08 19.20.10.jpg 
Hits:	781 
Größe:	20,7 KB 
ID:	92997

    Das ist alles, was von meiner Carbon-Hinterradabdeckung mit 2-Punkt-Halterung übrig blieb.

    Als ich heute bei meinem in Eitorf war und der nette 2-Rad-Verkäufer einen Blick auf mein Moped warf,
    fiel ihm auf, das der Fender sehr nah am Hinterrad lag. Nach genauer Betrachtung waren die 2 Befestigunen
    durch Vibrationen gebrochen. Die obere im vergossenen Teil, die untere direkt an dem Bremssattel-Befestigungspunkt.
    Man konnte ihn ohne Kraft und ohne Werkzeug aus dem Radhaus heben.

    Ich möchte den Hersteller nicht nennen, aber wenn ihr einen 2-Punkt-Fender besitzt, kontrolliert den festen Sitz.
    Ich möchte mir nicht ausmalen, wäre er 5 km weiter auf der AB, wo ich gerne schon mal flotter fahre, zwischen
    Schwinge und Rad gekommen


    An dieser Stelle nochmals einen lieben Dank an Herr Petervari, dessen Aufmerksamkeit für mich heute Gold Wert war.

  2. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #2
    Hi
    Auch wenn Du denn Hersteller nicht öffentlich nennen willst, was ich verstehe,
    wäre es nett wenn Du mir eine PM mit dem Namen senden könntest.
    Kann ja sein das ich das gleiche Teil dran hab.

    Auf jeden Fall mal Dankeschön ;-)

  3. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.554

    Standard

    #3
    Hallo Jo,

    wenn Du das gleiche Teil hast, erkennst Du es an den Befestigungswinkel.
    Möchte auch keine Namen per PN versenden.

    Das Teil war 4 Jahre alt und von mir gebraucht im unbeschädigten Zustand gekauft.

    Gruß

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #4
    ich denke wenn der Fender abreißt, passiert nicht viel, der wird zwischen Schwinge und Rad zerstört. Woher ich das weiß?
    aber besser so, als auf der Bahn

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #5
    Carbon Hinterradabdeckung R1200GS

    Das Teil ist schon öfter gebrochen, deswegen bekommt man es heute auch nicht mehr in dieser Form zu kaufen.
    Ich würde es beim Hersteller bzw. damaligen Anbieter reklamieren.

  6. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.554

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Carbon Hinterradabdeckung R1200GS

    Das Teil ist schon öfter gebrochen, deswegen bekommt man es heute auch nicht mehr in dieser Form zu kaufen.
    Ich würde es beim Hersteller bzw. damaligen Anbieter reklamieren.
    Genau der wars. Aber nach 4 Jahren, bzw. 1,5 Jahren vom Vorbesitzer werde ich vermutlich
    mit reklamieren nur noch auf ein müdes Lächeln stoßen. Das lass ich.

    Ich bin schon sehr zufrieden, das mir das Ding nicht während der Fahrt.....

    Solong, wollte auch nur Besitzer dieser Teile vor möglichen Schäden bewahren.

    Gruß

  7. Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    45

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Carbon Hinterradabdeckung R1200GS Das Teil ist schon öfter gebrochen, deswegen bekommt man es heute auch nicht mehr in dieser Form zu kaufen. Ich würde es beim Hersteller bzw. damaligen Anbieter reklamieren.
    Genau den habe ich auch dran, auch gebraucht in der Bucht gekauft und eingebaut. Beim Einbau aber die kleine Messingunterlegscheibe vergessen und gefahren. Nach guten 1000 km, hier gefahren, dann in den Schwarzwald und da hab ichs mit dem Pensionswirt Abends noch mal RICHTIG brennen lassen. Am nächsten Morgen stand die Schraube, die das HAG in Position hält ca. 3-5 cm raus. Wäre das nicht nem Kumpel aufgefallen, wär ich losgefahren, mit Frau.....ich darf da gar nicht drüber nachdenken. Habe den Ring dann durch einen VA-Ring ersetzt und seit dem geht es. Jetzt muss ich mal schauen ob der schei..... nicht bei mir auch angebrochen ist. Ich glaub ich schmeiss das Ding weg??? pietch1 Auf jeden Fall mal Dankeschön ;-)

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #8
    Dass du dich beim "ausklinken" des Teils auf die Nase gelegt hättest wäre möglich und der Worst-Case gewesen, halte ich aber für eher unwahrscheinlich.
    Dass dabei aber ein paar Plastikteile und der Lack an Schwinge, etc. und der Reifen beschädigt worden wären hätte schon für ein ordentliches Ärgernis gesorgt und wäre mehr als ausreichend gewesen.

    Ich würde direkt eine e-Mail an den Hersteller schicken und ein Foto beifügen. Freundlich aber bestimmt!
    Ich hatte seinerzeit an meiner R und der S die ersten verfügbaren Teile von Ilmberger montiert. Der Arm war (ohne es je genau gemessen zu haben) so zwischen 6 und 8mm dick, nicht nur 2...3mm wie bei dir. Das hielt. Trotzdem war das Teil war nach oben hin auslaufend nicht steif genug, ditschte immer wieder mal auf die Lauffläche des Reifens auf, begleitet mit einem gut hörbaren Poltern. Habe es dann irgendwann abmontiert und verkauft. Eine Ü200€-Fehlkonstruktion!

  9. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    130

    Standard

    #9
    Wäre es nicht besser so ein Teil der Alteisenverwertung zuzuführen?

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Alain Beitrag anzeigen
    Wäre es nicht besser so ein Teil der Alteisenverwertung zuzuführen?
    Warum? Bist du zufällig Schrotthändler? In dem Fall gibt es hier im Forum bestimmt 20000 davon.


 

Ähnliche Themen

  1. Hinterradschutz Fender demontieren?
    Von romeylo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 06:57
  2. Fender
    Von Andreas0815 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 20:11
  3. Ilmberger Carbon Fender
    Von Sonny im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 22:17
  4. Wenn die Q sich aufbäumt...
    Von RKeller im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 22:02
  5. Biete R 1100 GS + R 850 GS Schnabel Tank Fender (Lacksatz in rot)
    Von schubiduh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 14:28