Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 69

Wer hat auf seiner 12er GS nen 17zoll Radsatz?

Erstellt von mulicard, 28.08.2011, 21:53 Uhr · 68 Antworten · 7.907 Aufrufe

  1. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von axelbremen Beitrag anzeigen
    hy igi,

    ist ja auch ein pilelli und kein michel........ und mit weniger bremsen wirds auch besser lach mich weg.

    war ein witz und wie is es mit der neuen reihenkuh. gruß vom nürburgring, axel

    moin ,
    das Bild ist vom ADR im Elsass
    vom Kumpel der es mit der GS versucht hat, aber so richtig
    gut geht das auf der GS nicht , jedenfalls nicht auf einer SerienGS

  2. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #32
    ach übrigens......

    hab den höhenausgleich durch ein verlängertes wilbers bein ausgeglichen. hinten noch ein längerse rein.........vorher hatte ich immer ein taumeln um die längsachse ab ca. 160 kmh und ständig auf setzen. nu is alles besser.

    nach etlichen reifenpaarunge bin ich endlich angekommen. vorn pipo mit 2,5 er luftdruck und hinten piro2 mit 2,5 luftdruck.

    diese kombi ist spitze. laufleistung, handling, grip trocken wie naß und kein kippeln oder taumeln.

    gruß axel

  3. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    moin ,
    das Bild ist vom ADR im Elsass
    vom Kumpel der es mit der GS versucht hat, aber so richtig
    gut geht das auf der GS nicht , jedenfalls nicht auf einer SerienGS
    hatte ich mir gedacht, hattest ja immer s räder drinne, gelle.

    gruß

  4. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von axelbremen Beitrag anzeigen
    ach übrigens......

    hab den höhenausgleich durch ein verlängertes wilbers bein ausgeglichen. hinten noch ein längerse rein.........vorher hatte ich immer ein taumeln um die längsachse ab ca. 160 kmh und ständig auf setzen. nu is alles besser.

    nach etlichen reifenpaarunge bin ich endlich angekommen. vorn pipo mit 2,5 er luftdruck und hinten piro2 mit 2,5 luftdruck.

    diese kombi ist spitze. laufleistung, handling, grip trocken wie naß und kein kippeln oder taumeln.

    gruß axel
    auch der Luftdruck verändert das Fahrverhalten bei den Umgebauten GSen
    deutlich MPP 2ct 2,3/2,5 auf der NS 2,0/2,0

  5. YS6
    Registriert seit
    22.07.2006
    Beiträge
    169

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Keke Beitrag anzeigen
    Serwus
    Theorie und Praxis ????
    vorher gemessen , nachher gemessen und dann bleiben 11 mm
    und dann ein anderes Fahrwerk eingebaut und wir sind bei 0
    Hinterreifen vorher 150/70 .... nachher 180/55 ????????????

    egal wie es man rechnet, meine GS liegt wie eine Flak

    Gruß und nix für unguad Keke
    Moin.

    OK, da muss ich Dir recht geben. Meine obige Überlegungen beziehen sich auf das veränderte Felgenmaß und unterstellen, dass der Raddurchmesser beim 120er auf 17" gegenüber dem 110/80 auf 19" auch nur 2" Unterschied hat. Wenn es also - wie es offenbar der Fall zu sein scheint - zutrifft, dass die Höhe der Reifenmittellinie über Felgenkante beim 120er 17" Rad tatsächlich niedriger ist als das entsprechende Maß beim 110/80 auf 19", dann muss das selbstverständlich entsprechend berücksichtigt werden. Und führt dann zum eigentlichen Endresultat (wie hier berichtet) von "-11mm" an der FB-Aufnahme...

    Bin überzeugt

    Btw, die "Flak" lag erst am Ende, davor stand sie immer wie ne "1" ;-)

  6. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von YS6 Beitrag anzeigen
    Moin.

    OK, da muss ich Dir recht geben. Meine obige Überlegungen beziehen sich auf das veränderte Felgenmaß und unterstellen, dass der Raddurchmesser beim 120er auf 17" gegenüber dem 110/80 auf 19" auch nur 2" Unterschied hat. Wenn es also - wie es offenbar der Fall zu sein scheint - zutrifft, dass die Höhe der Reifenmittellinie über Felgenkante beim 120er 17" Rad tatsächlich niedriger ist als das entsprechende Maß beim 110/80 auf 19", dann muss das selbstverständlich entsprechend berücksichtigt werden. Und führt dann zum eigentlichen Endresultat (wie hier berichtet) von "-11mm" an der FB-Aufnahme...

    Bin überzeugt

    Btw, die "Flak" lag erst am Ende, davor stand sie immer wie ne "1" ;-)

    120/70 17 = 59,98cm
    110/80 19 = 65,86cm

    fast gut unterstellt

  7. YS6
    Registriert seit
    22.07.2006
    Beiträge
    169

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    120/70 17 = 59,98cm
    110/80 19 = 65,86cm

    fast gut unterstellt
    Danke für die Info. Interessant. Danach führt der Umbau von 19" Rad (mit 110er Originalreifen) auf 17" Rad (mit 120er Reifen) dazu, dass die Vorderachse noch mehr als 1 Zoll "runterkommt":

    Differenz Felgendurchmesser: 19" - 17" = 2" (5,08cm)

    Differenz Raddurchmesser: 65,85cm - 59,98cm = 5,87cm

    Danach würde sich beim Umbau die Vorderachse um 29,35mm (knapp 3cm) absenken, wenn man sonst nicht an anderer Stelle kompensieren würde... schönen Gruß an Nachlauf und Lenkkopfwinkel ;-)

  8. Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    53

    Standard

    #38
    Hi Jungs
    das wichtigste ist doch, das die Karre funst

    Gruß von der Ideallinie Keke

  9. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #39
    Genau,nicht rechnen sondern fahren....

  10. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von YS6 Beitrag anzeigen
    Danke für die Info. Interessant. Danach führt der Umbau von 19" Rad (mit 110er Originalreifen) auf 17" Rad (mit 120er Reifen) dazu, dass die Vorderachse noch mehr als 1 Zoll "runterkommt":

    Differenz Felgendurchmesser: 19" - 17" = 2" (5,08cm)

    Differenz Raddurchmesser: 65,85cm - 59,98cm = 5,87cm

    Danach würde sich beim Umbau die Vorderachse um 29,35mm (knapp 3cm) absenken, wenn man sonst nicht an anderer Stelle kompensieren würde... schönen Gruß an Nachlauf und Lenkkopfwinkel ;-)
    das ist doch nur der Raddurchmesser , deine Rechnerei bezieht sich nur auf das Vorderrad ....und das ist zu wenig
    hinten kommt doch auch ein 190/50 rein ,

    lass das Rechnen lieber sein


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche 17" Radsatz für 12er GS ´10
    Von Speeeedy im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 08:57
  2. Suche 17" Radsatz für 12er GS ´10
    Von Speeeedy im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 21:43
  3. BMW 1200GS auf 17Zoll
    Von D.R.Boxer im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 11:21
  4. Umbausatz 17Zoll für 1150GS
    Von Hebbe007 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 10:01
  5. Suche 12er ADV Radsatz in schwarz
    Von ziro im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2007, 17:05