Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Wer kennt den Demonstrationsmodus bzw. was funktioniert noch / oder nicht

Erstellt von GL1500Se, 04.11.2014, 20:05 Uhr · 23 Antworten · 4.419 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    241

    Standard

    #11
    Genau Jungs, dann habe ich etwa diese 30 Kg Restzuladung übrig.
    Wenn ich jetzt diesen Hebel umlegen muss weil ich Gepäck dabei habe, dann ist es ok.

    Bin keinem Böse wegen mein Gewicht oder Äußerungen diesbezüglich, habe es schließlich auch alleine drauf bekommen.

    Beste und billigste Umbaumaßnahme wäre ja 15 Kg abzunehmen, das weiß ich .

    Gruß Michael

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #12
    Hi
    Wozu sollte ein Demonstrationsmodus (von dem ich noch nie gehört habe) gut sein?
    Dass sich ein Fahrwerk sch... anfühlt und deshalb von niemandem gekauft wird?
    Ich kenne beim M4 einen Einfahrmodus. Da werden diverse Fahrzustande elektronisch begrenzt. Der Motor dreht z.B. nicht auf Höchstdrehzahl, die volle Beschleunigung wird unterdrückt. Auf den ersten paar km ist die Drehzahl sogar brutal begrenzt (damit der Transporterfahrer keinen Mist macht).
    Als Schutz für Motor und Getriebe kann ich mir sowas gut vorstellen. Aber das Fahrwerk zu beeinflussen wäre doch sinnlos.
    Kann es sein, dass die Werkstatt einen (Herstellungs-)Mangel entdeckt, diesen einfach behoben hat und jetzt eigenwillige Begründungen ausspuckt?
    gerd

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Wozu sollte ein Demonstrationsmodus (von dem ich noch nie gehört habe) gut sein? ...
    Beim Auto, speziell BMW, kenne ich den Transportmodus, im dem viele Verbraucher gar nicht freigeschaltet sind, damit die Batterie vor der Übergabe an den Kunden nicht so stark belastet wird. Wird besonders bei “Lagerwagen“ anwendet, die nicht auf Bestellung gebaut werden.

    Hier vermute ich ähnliches.

  4. Registriert seit
    01.11.2010
    Beiträge
    149

    Standard

    #14
    Ja vielleicht nur um im Schauraum beim Verkaufsgespräch das Fahrwerk zu veranschaulichen da könnte es sein das es zu diesem Zweck einen Demonstrationsmodus gibt und vergessen wurde auf Straßenbetrieb umzustellen sonst wüsste ich auch nichts davon.
    LG
    Hans

  5. Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    241

    Standard

    #15
    Hallo Zusammen,
    also diesen Modus gibt es wirklich (Auskunft meines BMW Martin).
    Nach Aussage dieser war es so das dieser Modus zuerst beim Testen ausversehen eingespielt wurde und anschließend wieder entfernt wurde - BMW Hauptniederlassung).
    BMW Martin ist stinke sauer darüber was die in München mir erzählt haben (das dieser Modus in Betrieb war).
    Sie wollen das jetzt erst einmal klären um den genauen Sachverhalt festzustellen.

    Was alles in diesen Modus anders läuft, tja das sagt mir keiner .

    Ich hoffe das sich das gute Gefühl bezüglich des Fahrwerks nicht verändert, denn sonst kommt doch ein WESA rein.
    Vielleicht hat ja das vor und zurück spielen der Software einen unbekannten Effekt gehabt .

    Gruß Michael

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Beitrag

    #16
    In der "BMW - Tester Sprache" heißt er Präsentationsmodus. Alle Funktionen die viel Strom verbrauchen wie zB.: Heizgriffe oder auch die ESA Höhenverstellung sind damit ausgeschaltet während das Mopped sonst ohne Einschränkungen funktioniert. Mit dem Einfahr oder auch Transportmodus hat das niGS zu tun.

  7. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Microbi Beitrag anzeigen
    In der "BMW - Tester Sprache" heißt er Präsentationsmodus. Alle Funktionen die viel Strom verbrauchen wie zB.: Heizgriffe oder auch die ESA Höhenverstellung sind damit ausgeschaltet während das Mopped sonst ohne Einschränkungen funktioniert. Mit dem Einfahr oder auch Transportmodus hat das niGS zu tun.
    Also kann man davon ausgehen: , Wenn die Heizgriffe funktionieren ist der Präsentationsmodus nicht aktiv ??

  8. Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    1.020

    Standard

    #18
    Also mein Popometer meldet eindeutig, wenn das ESA werkelt. Das spürt man, sehen kann man es auch (am Federbein).

    Gruß
    Othello

  9. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #19
    Nein, das Motorrad läuft seit April (Auslieferung) im Demonstrationsmodus des Herstellers
    Das nennt man Transportmodus.

    Jedes KFZ und Motorrad von BMW hat das eingestellt und sollte / muss bei der Übergabeinspektion deaktiviert werden.

  10. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Microbi Beitrag anzeigen
    wenn das Bike beim am Computer angeschlossen ist.

    Also ich merke leichte Unterschiede ,aber nichts beim Umstellen in den Gelaendemodus!
    Ist die Umstellung mit einem Diagnosegerät möglich?


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 22:14
  2. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 07.10.2013, 17:42
  3. Wer kennt ihn noch - den "gelben Schal"?
    Von Highlandbiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 08:28
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 17:13
  5. Wer von den alten Hasen kennt eigentlich noch das Reifen hobeln.
    Von Eugen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 20:14