Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Werkseitige Änderung bei der Tü 2010-2012

Erstellt von Jeoross, 28.08.2016, 14:56 Uhr · 24 Antworten · 4.040 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    314

    Standard

    #11
    Richtig , darauf habe ich nicht geachtet. Die "normale" hat ab Anfang an den Hebelgeber.

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    314

    Standard

    #12
    Nur bei der ADV gab es anfangs den Foliengeber.

  3. Registriert seit
    16.08.2009
    Beiträge
    172

    Standard

    #13
    In der BMW RepCD stehen als Bemerkungen:
    - Baubestand Juli 2010: Lieferantenwechsel Federbein
    - Baubestand März 2011: Geänderte Kabelführung Raddrehzahlsensor Hinterrad
    - Baubestand Januar 2012: neue Handbremsarmatur mit Lenkerklemmung M6
    - Baubestand August 2012: Einsatz ABS in Serie

    Gruß, Peter

  4. Registriert seit
    12.08.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    #14
    Besten Dank, genau diese Infos suche ich.

  5. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.276

    Standard

    #15
    Ab 2011 gab es serienmäßig den Stahl Radflansch hinten (zumindest bei der ADV), bei den früheren Modellen mit Alu Radflansch wurde dieser im Rahmen eines Rückrufs getauscht. Meine ADV, gebaut 4/2011, hatte schon Stahl.

  6. Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    121

    Standard

    #16
    Meine Nicht-ADV, gebaut am 12.11.2010 hat auch den Stahl-Radflansch.

  7. Registriert seit
    12.08.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    #17
    Ab wann wurden das Fahrwerk mit WP Dämpfern werksseitig versehen?
    War das schon an der MÜ so?

    Gruß Jörg.

  8. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.359

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von znark Beitrag anzeigen
    In der BMW RepCD stehen als Bemerkungen:
    - Baubestand Juli 2010: Lieferantenwechsel Federbein
    Gruß, Peter
    steht oben

  9. Registriert seit
    12.08.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    #19
    Opps, glatt übersehen, gibt es diese RepCD noch irgendwo zum Erwerb.

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    11.444

    Standard

    #20
    Hi
    Die Frage ist ein bisschen allgemein gestellt. Wenn Du alles wissen willst (ich frag' mich weshalb), dann hast Du Lesestoff ohne Ende. Vermutlich haber wirst Du die Info ablegen und es vergessen. Dann ist die Arbeit für die Katz.
    Alleine die Änderungen an Getriebe und HAG (nur bei der TÜ!!):

    R1200GS10 (0450,0460)
    Getriebe10 23 00 7 721 743
    Teilenummer alt Teilenummer neu Teilebenennung neu Zusatz neu ZI
    11 14 1 262 282 23 12 7 705 086 Wellendichtring 20X32X8
    23 00 2 330 249 23 00 7 693 739 Entlüfter I
    23 00 7 705 088 23 00 7 724 620 Schaltgabel 4. und 5.Gang
    23 00 7 705 090 23 00 7 724 626 Schaltgabel 2. und 3. Gang
    23 00 7 705 092 23 00 7 724 628 Schaltgabel 1. und 6. Gang
    23 00 7 709 817 23 00 7 724 630 Schaltarm
    23 00 7 709 910 23 00 7 726 516 6 Gang Getriebe schwarz
    23 00 7 720 947 23 00 7 726 515 6 Gang Getriebe silber
    23 00 7 720 956 23 00 8 522 792 Getriebegehäuse silber
    23 00 7 724 630 23 00 8 563 041 Schaltarm
    23 00 7 726 395 23 00 8 522 788 Gehäusedeckel Silber
    23 00 7 726 396 23 00 8 563 015 Gehäusedeckel Schwarz
    23 00 7 726 515 23 00 7 721 743 6 Gang Getriebe silber
    23 11 7 678 502 23 00 7 721 088 Verschlussschraube Magnet M18X1,5
    23 12 7 656 019 23 12 7 705 085 Wellendichtring Kupplungsnehmer 17X28X7
    23 12 7 683 281 23 00 8 528 283 Rillenkugellager 12X28X8
    23 12 7 683 995 23 12 7 705 087 Wellendichtring 25X40X7
    23 21 7 709 788 23 00 8 522 794 Zwischenwelle 1.Gang kurz
    23 21 7 709 799 23 00 8 522 796 Abtriebswelle 1.Gang kurz
    23 21 7 709 846 23 00 8 563 022 Zwischenwelle
    23 21 7 709 848 23 00 8 563 030 Abtriebswelle
    23 21 7 709 853 23 00 8 563 018 Antriebswelle
    23 31 7 709 814 23 00 8 563 040 Schaltwalze
    23 41 1 341 592 23 41 7 680 761 Auflage Fussschalthebel
    23 41 1 341 593 23 41 8 524 155 Lagerschale
    23 41 7 670 379 23 41 7 691 320 Schaltwelle

    R1200GS10 (0450,0460)
    HAG10
    Teilenummer alt Teilenummer neu Teilebenennung neu Zusatz neu ZI
    07 11 9 904 690 33 11 7 695 219 O-Ring 11,2X1,8
    07 11 9 904 692 33 11 7 695 218 O-Ring 138X2,62
    07 11 9 904 695 33 11 7 684 640 Nadelhülse
    33 11 7 679 860 33 11 7 722 888 Wellendichtring 35X47X7,5
    33 11 7 679 862 33 11 7 722 890 Wellendichtring 59,8X75X8
    33 11 7 699 631 33 11 7 722 831 Flansch
    33 11 7 699 865 33 11 7 698 132 Nadellager 32X16X3,5
    33 11 7 704 850 33 11 7 720 235 Rillenkugellager
    33 11 7 718 441 33 11 7 726 889 Winkelgetriebe mit Entlüftung silber I=32:11=2,91
    33 12 1 450 095 33 11 7 701 691 Druckring
    33 12 2 310 925 33 11 7 699 866 AX-Lager 62X25X25,4
    33 17 8 530 566 33 17 8 523 870 Hinterradschwinge Silber
    33 17 8 530 567 33 17 8 523 873 Hinterradschwinge asphaltgrau
    33 53 7 707 359 33 53 7 728 209 Federbein hinten ESA I
    33 53 7 712 050 33 53 7 729 433 Federbein niedrig hinten I
    33 53 7 729 428 33 53 8 529 486 Federbein hinten I
    33 53 7 729 433 33 53 8 529 488 Federbein niedrig hinten I
    13 61 7 722 909 13 61 8 521 661 Steuergerät BMS-KP
    gerd


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölflasche unterhalb der rechten Seitenverkleidung bei der "normalen" GS (Bj. 2012/TÜ)
    Von AugsburgerBiker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.02.2016, 21:29
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 12:24
  3. Füße runter bei der alten Kuh?
    Von Carlimero im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 18:06
  4. Blockierende Bremsen bei der 12GS?
    Von craig im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 14:07