Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 83

wheelie und stoppie

Erstellt von Daynie, 23.01.2015, 16:50 Uhr · 82 Antworten · 7.213 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von GunOpiGS Beitrag anzeigen
    Was muss ich anstellen, damit es soweit kommt? - keine Angst, - ich probiere dieses auf einer feuchten Matschwiese und springe dann rechtzeitig ab, um weich zu landen.

    Gunter
    Das wird wohl nicht funktionieren, Entweder Stoppie mit Überschlag oder weich landen. Die notwendige Verzögerung wirst Du auf einer Matschwiese nicht hinbekommen. Da wird Dir ohne ABS eher das Vorderrad seitlich wegrutschern. Selbst auf deutlich festerem Schotter wirds schwierig bis unmöglich. Z. B. eine Übung in Hechlingen, um ein Gefühl für die Bremse zu bekommen. Wenns blockiert, dann rutscht es. Und wenn's nicht blockiert ist man noch weit weg vom Stoppie.

    Funktionieren tut's auf Asphalt, wie bereits beschrieben. Da spielt es auch keine Rolle ob zuhacken oder stetig steigern. Progressiv bremsen nennt man das übrigens und lernt z. B. es auch in FST. Gestiegen ist die bei mir immer (Bj. 06 mit BKV). Nach Aussagen der Zuschauer durchaus deutlich mehr als nur Negativfederweg ausgeglichen. War das dann schon ein Stoppie? Nach meiner Einschätzung nicht. Stoppies sind ist wohl zweifelsfrei das was Pfeiffer in dem Video demonstriert. Nachdem er scheinbar die elektronischen Helfer ausgeschaltet hat. Vorher ging es nämlich bei ihm auch nicht. Spielerisch und leicht schaut es aus. Gleichzeitig merkt man aber wie auch er mit den Massen der GS kämpft, wenn man den Vergleich zu seiner abgespeckten 800er sieht. Aber vermutlich ist der draufgestiegen und einfach losgefahren ohne es vorher mal mit der GS auszuprobieren.

    https://www.youtube.com/watch?featur...l=84503534#t=0

    Und sowas machen hier einige? Nicht nur virtuell? Respekt!

    Gruß IM

  2. Registriert seit
    06.08.2012
    Beiträge
    572

    Standard

    #62
    Nicht TÜ und LC verwechseln ... bei der LC ist das ne etwas andere Geschichte.

    Ich bleib dabei: Bei der TÜ kann man auch bei eingeschaltetem ABS wunderschöne Stoppies fabrizieren.
    Genau wie mit einem Moped mit herkömmlichem Fahrwerk.

    Und ja, ich mach das gelegentlich. Genau wie man Gefahrenbremsungen ab und an üben sollte.

  3. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von Bollo Beitrag anzeigen
    Nicht TÜ und LC verwechseln ... bei der LC ist das ne etwas andere Geschichte.
    Warum?

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #64
    @Bollo
    Du solltest mal Deine Intgralbremse überprüfen oder passend zur Fragestellung ABS an lassen

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #65
    Wer meint kein ABS oder ASC zu brauchen und effektiver zu sein als jedes technische Feature, kann es bei der TÜ vor Fahrtantritt doch abschalten. Null Problem! Ich mache es auf der Straße, wenn ich mal Bock habe etwas schneller unterwegs zu sein, jedenfalls nicht. Ist ein Stück Sicherheitsgewinn im Hinterkopf, den ich aber nicht bewußt nutze.
    Aber jedem, wie es ihm gefällt!

    Gruß,
    maxquer

  6. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #66
    Das paßt aber jetzt nicht hierher. Wo wir gerade dabei sind die Theorie für's Stoppie-machen zu klären. Außerdem will Gunter seinen Überschlag. Im Matsch. Der Knochen wegen.

  7. Registriert seit
    06.08.2012
    Beiträge
    572

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    @Bollo
    Du solltest mal Deine Intgralbremse überprüfen oder passend zur Fragestellung ABS an lassen
    Keine Sorge, das funktioniert alles einwandfrei. Und das ABS schalte ich nur abseits vom Asphalt ab.

  8. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #68
    Na dann!

    Im März wird geübt. Oder jetzt mit meiner Enduro. Geht nicht, zu großer Federweg und kein ABS. Fall ich bis zum Stoppie vorher noch runter. Dann halt März.

    Melde Erfolg oder Krankenhaus.

    Gruß IM

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #69
    @Bollo
    Wieso bremst dein Hinterrad in der Luft nicht bis zum Stillstand und warum öffnet dein ABS nicht?

  10. Registriert seit
    06.08.2012
    Beiträge
    572

    Standard

    #70
    Wo hab ich denn sowas behauptet?
    Wirf mal nicht die Regelkreise durcheinander ... Solange sich vorne was dreht öffnet da nix.


 
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nun habe ich sie in 3D und Farbe gesehen
    Von Mister Wu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 16:07
  2. Wheelie auf der GS und was ist mit'm Öldruck?
    Von palmstrollo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 19:32
  3. Navigation mit Ipaq und Navigationssoftware
    Von Noeder im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 11:44
  4. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00