Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Wie bringt ihr Spiegereflex mit Zubehör am Moped unter?

Erstellt von Roots, 27.04.2015, 06:33 Uhr · 43 Antworten · 3.984 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    916

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von PStranger Beitrag anzeigen
    Damit ist gemeint, daß die Tasche auch "alleine" benutzt werden kann, also ohne sie in einen Tankrucksack oder eine Hecktasche zu stecken (wofür sie vorgesehen ist), dann aber nicht der volle Schutz gewährleistet wird.
    ok, dass ist mir aber dann zuviel gedöns

  2. Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    63

    Standard

    #32
    Hi!
    ich habe smeine SLR und Objektive im Tankrucksack.
    Habe mir dafür den Tankrucksack mit Full-Size Rasterschaumstoff passend für mein Ausrüstung bestückt.
    Allerdings, ist nicht meht viel Platz für andere Sachen!
    Gruß Hans

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #33
    Meine ist in einer Fototasche und die steht im Tankrucksack...

  4. Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    398

    Standard Fototasche

    #34
    Hi
    Ich habe mir eine PVC Platte gebastelt die anstelle des Soziussitzes montiert wird, darauf habe ich ein Tankrucksackunterteil montiert.
    Mit Schaumstoff aus dem Baumarkt und einer mit entsprechenden ausgeschnittenen Kameraaufnahme passiert da nichts mehr.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_1267.jpg   img_1270.jpg   img_1272.jpg   p1000970.jpg  

    p1000971.jpg  

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    deshalb hab ich die Spiegelreflex verkauft, mittlerweile bringen kleine Edelkompakte gleichwertige Bildergebnisse.
    Widerspruch, nicht annähernd die Möglichkeiten und das Ergebnis einer guten DSR. Aber die kleinen haben ihre Berechtigung und sind für die allermeisten Knipser ausreichend.

  6. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    433

    Standard

    #36
    Auch wenn ich (noch) keine GS habe ein paar Zeilen von mir.

    Ich habe meine DSLR im Topcase. Ist dort in einer kleinen Kameratasche (schützt schon mal ein wenig) und mit dem Kit-Objektiv bestückt. Wechselobjektive habe ich nicht dabei. Die Tasche ist zusätzlich gepolstert und die Konstruktion wird von einem alten Neopren-Nierengurt umgeben. Damit sie im Topcase selber nicht hin und her rutschen kann -> aufgefüllt mit leichtem Material. Beispielsweise kleinen, leeren Pappkartons. Man braucht ja nicht noch zusätzliches Gewicht.

    Pro: Relativ gut geschützt und man hat schnell und einfach Zugriff auf die Kamera.

    Contra: Viel Platz wird verschwendet. Könnte man optimieren.

    Idee: Geschlossenporiger Schaumstoff (-> keinen Schwamm freiwillig einbauen) in Form geschnitten für die Kamera als »Halterung«, saugend-schmatzend (aka kraft- und formschlüssig) ins Gepäck integriert.

    Tankrucksack ist mir zu kritisch. Selbst wenn der z.B. beim Tanken drauf bleibt und nicht geklaut wird, der Inhalt kann schnell weg sein. Und wenn die Kamera auch noch so einen praktischen Gurt hat... Dann ist die schnell weg.

    Grüße, Martin

  7. Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    65

    Standard

    #37
    Also wenn ich eine teure Spiegelreflex-Kamera hätte die keine Virbrationen abkriegen soll, würde ich sie in meinen gepolsterten, wasserdichten Rucksack packen........

  8. Registriert seit
    03.05.2014
    Beiträge
    436

    Standard

    #38
    hallo Rainer

    in der neuen motorad abenteuer , wird gerade dieses thema behandelt
    und verschiedene möglichkeiten gezeigt
    lg andreas

  9. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    #39
    Ih stopf die mit nem Handtuch drunter einfach in den Tankrucksack, halt so, dass sie nicht rumfliegt. Wer mal gesehen hat, wie "echte" Fotografen und Fernsehteams mit dem Kram umgehen, der ist da tiefenentspannt *gg*

  10. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #40
    Wobei für echte Fotografen ist die DSR ein Arbeitsgerät und kann steuerlich abgesetzt werden. Otto Normalo muss löhnen und sein Dingen pflegen.


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lasst Ihr die Alukoffer immer am Moped?
    Von GS-Jono im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.04.2013, 06:11
  2. Wie bringt ihr die Kinder auf das Moped?
    Von Sealiner im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 21:52
  3. ...wie haltet ihr es mit Inspektionsintervallen ?
    Von frei307 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 05:51
  4. Wie haltet Ihr es mit Spenden um die Weihnachtszeit?
    Von beak im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.12.2008, 12:19
  5. Wie handhabt ihr es mit den Angaben ...
    Von oliw70 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 14:33