Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Wieder mal Ringantenne ?

Erstellt von wallysator, 01.05.2009, 19:20 Uhr · 25 Antworten · 3.495 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #21
    Fehler passieren immer mal. Trotzdem, ich denke das Thema Ringantenne ist wirklich eine Schande fuer eine grosse Marke wie BMW. Auch wenn ich beachte, dass man sich in den allermeisten Faellen um prompte Hilfestellung bemueht.

  2. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #22
    Heute hätte es mich fast erwischt. Ich bin mit der 1200er meines Mannes unterwegs gewesen (2004er Modell, wo die Ringantenne auf dem Malojapass gleich 2004 ausfiel). An einer Baustellenampel machte ich die Zündung aus, stehe ganz vorn!!!! Dann grün, ich starte, höre kein Motorengeräusch, denke...was is nu??? Dann sah ich im Display EWS. Oh NEIN!!!!! Jetzt hatte ich eine ReserveRingantenne für die Alpen schon gekauft, und die liegt zu Hause
    Ich also erstmal elegant aus dem Weg gerollert. Ist immer super peinlich, wenn man kurz zuvor in langgezogenen Kurven die Autos überholt, um sie dann an der Ampel vorbeizulassen, weil die Karre nicht anspringt Ein kurzes Stoßgebet, ein 2. Versuch und Oooohhhhhhh, sie sprang an!!!!
    Na, wenn ich aus den Alpen zurück bin und die RA nicht benötigt habe, werde ich sie mal im Möppi meines Gatten verstauen

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #23
    Na, wenn ich aus den Alpen zurück bin und die RA nicht benötigt habe, werde ich sie mal im Möppi meines Gatten verstauen
    schick ihn lieber gleich zum Händler, nächstes Mal springt sie vielleicht nicht wieder an - der Dealer kann na der Teilenummer erkennen ob's die aktuelle RA ist, dann geht's - normalerweise - auf Kullanz, wenn nicht trotzdem tauschen lassen.

  4. Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    314

    Standard

    #24
    Als ich Ende April meine ADV zur Jahresinspektion hatte, wurde die Ringantenne auf Garantie getauscht. Ohne dass ich vorher Beanstandungen hatte. Wirklich 1,5 Jahre ohne Probleme. Allerdings musste meine "Dicke Berta" 3 Tage dort bleiben. Es gab Probleme beim raus bohren der "Abreißschrauben". Ich musste aber nicht dort übernachten. Ich bekam ohne Probleme eine Ersatzmaschine für die Zeit.

  5. Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    314

    Standard

    #25
    ?

  6. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    schick ihn lieber gleich zum Händler, nächstes Mal springt sie vielleicht nicht wieder an - der Dealer kann na der Teilenummer erkennen ob's die aktuelle RA ist, dann geht's - normalerweise - auf Kullanz, wenn nicht trotzdem tauschen lassen.
    Tja, der Händler meinte, anhand der Fahrgestellnummer sehen zu können, ob das Modell "gefährdet" sei. Wäre sie nicht lt. seiner Ausage. Ich hatte es jetzt aber shcon 2 mal, immer wenn ich im 1. Gang starten wollte, sagte sie gar ncihts. Dann Leerlauf rein, neuer Versuch, sie sprang an. Nun ist es ja nicht mein Möppi, mit dem ich demnächst in die Berge will. Ich warte einfach mal ab


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Ringantenne????
    Von totti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.11.2016, 15:20
  2. Ringantenne
    Von spiderdreis im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 13:07
  3. Ringantenne
    Von tntkonrad im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 17:19
  4. Ringantenne
    Von Wogenwolf im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 09:30
  5. Ringantenne
    Von carlo93 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 13:40