Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Wieso nennt man die GS eigentlich "Kuh"?

Erstellt von Stefus, 18.02.2013, 18:19 Uhr · 15 Antworten · 2.483 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.374

    Standard

    #11
    Die Österreicher sagen ja Tuttelbär dazu (was aber auch noch andere Bedeutungen hat, die näher zu erklären die gegenwärtige 5exismusdebatte verbietet)

  2. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard AW: Wieso nennt man die GS eigentlich "Kuh"?

    #12
    -......oder Haenge......guzzi.......

  3. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #13
    Ich könnte auch das jetzt herleiten....

  4. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Ich könnte auch das jetzt herleiten....
    Wenn's Dich glücklich macht:-)
    Aber ich denke, jeder hier hat genug Fantasie.

  5. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Leitet sich von den meist unförmigen Beifahrerinnen ab.
    Gib ihr was weniger zu essen oder schick sie zu WW - lt. klappts ja noch bis zum Frühjahr!!

  6. Registriert seit
    30.07.2011
    Beiträge
    248

    Standard

    #16


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Warum wird die GS eigentlich oft "Kuh" genannt?
    Von Krise im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.09.2013, 22:29
  2. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 24.01.2013, 13:31
  3. wie schnell läuft ne "Q" eigentlich?
    Von gs-mario im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 12:29
  4. Das nennt ihr "Freundlicher"?
    Von Aurangzeb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 21:04
  5. Wieso eigentlich 1-N-2-3-4-5-6 ?
    Von Doc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.09.2005, 00:22