Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 75

Wieviel Schräglage habe ich denn nun? Bilder vom Angststreifen ...

Erstellt von Frankk F, 16.05.2015, 15:14 Uhr · 74 Antworten · 22.844 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #31
    Ein komplexes Thema, viel diskutiert, Habe ich ein Moped, das in die Kurve gezwungen werden muss, bleiben mir für Korrekturen nur wenig Mögichkeiten, denn die kosten dann Kraft und Zeit. Also ist ein sehr sauberer Fahrstil angesagt, denn ansonsten landet man da, wo man nicht hinwill.

    Bei einem "überhandlichen" Moped ist es im Gerunde nicht anders, denn dann macht die nervöse Handlichkeit es nötig, sehr bewußt und mit feiner Hand zu dirigieren. Aber es ist mit dieser Auslegung halt auch möglich, die Kuve in beliebig viele kleine Kurven zu unterteilen und die einzelne Kurvenfahrt wesentlich dynamischer zu gestalten.

    So evolviere ich z.B. in Rechtskurven schon mal um die Streckenbegrenzer oder fahre bei Gegenverkehr in Linkskurven schon mal recht kantig, um den Gegenverkehr nicht zu tangieren (Reifen mittig auf der Fahr-Spur, relativ gerade fahren, bis der Gegenverkehr vorbei ist und dann sehr hart und schnell abwinkeln (Sumo-Fahrstil). Das alles geht mit der Q spielerisch, mit großen Vierzylindern, die auf Geradeauslauf getrimmt sind, ist das quasi unmöglich.

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.113

    Standard

    #32
    A ha .

  3. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #33
    hat das leichtere oder weniger leichtere erreichen der reifenkante nicht auch was mit dem querschnitt zu tun?

    so ist der 55er (spitzer und dadurch handlicher) schwerer auf die kante zu bringen als ein 50er bzw beim 50er erreiche ich die kante früher und brauche nicht ein so grosse schräglage dafür. bei den reifen der GSn gibts doch auch unterschiedliche querschnitte swoeit ich weiss.

    reifentechnik.jpg.330976.jpg

    im übrigen finde ich diese diskussion so unnötig wie dem papst seine e.i.e.r! ich muss immer über die typen lachen, die bei einem treffen um sämtliche mopeds rumschleichen und sich die reifenbilder anschauen - nach dem motto - wer hat den längsten. reifenbilder zu posten, hat für mich auch so einen touch ... schaut her, was ich für ein toller hecht bin.

    jeder soll fahren wie er will - solange er aufgrund von überschätzung in den kurven nicht annähernd auf meine seite getragen wird. dieses phänomen sehe ich leider immer häufiger. entweder ist bei einer linkskurve das halbe moped samt oberkörper auf meiner seite oder bei einer rechtskurve trägt es ihn oder sie auf meine spur. wenn es diese fahrer dabei zerlegt ohne das ein anderer daran beteiligt ist, dann sollen sie das machen - ist nicht meine leben. wenn aber dadurch andere reingerissen werden, dann ist das nicht mehr lustig. mich wundert nur immer, dass man(n)/frau so leichtfertig mit dem eigenen leben oder der eigenen unversehrtheit umgehen kann - ich muss doch den kopp einschalten und mir über eventl. auswirkungen gedanken machen. sind schmerzen schön (gut, manche stehen darauf)? ist es schön ggf. 1,80m tiefergelegt zu sein? nur um der perfekten kurve willen?

    an vielen passstrassen geht sehr häufig genau neben der strasse mehrere hundert meter runter. wenn ich da absteige und über die mäuerchen katapultiert werde, dann wars das!!! ade du schöne welt.

    ich bin letztes jahr in den dolomiten (gehe ich nicht mehr hin, zuviele deppen unterwegs - sorry, auch häufig GS fahrer + becherfahrer) einem total bekloppten (er kam uns auf dem mendel in einer kurve auf unserer seite mit seiner GS entgegen) nachgefahren und habe ihn gestellt. gott sei dank waren wir alle gerade relativ weit rechts, sodass wir nur knapp einer katastrophe entgangen sind.

    kurvenfahren - auch schnell - in allen ehren, aber nicht um jeden preis. wenn ich mich austoben möchte, dann gehe ich auf die renne. wenn's mich da zerlegt - selber schuld, pech gehabt o.ä. meistens ist dann nur das moped im eimer - schad drum!

    das ist meine meinung dazu ... HIRN EINSCHALTEN - wir haben alle eines bekommen!!!

  4. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #34
    Also mit meinem großen Vierzylinder geht das auch.



    Andaluz,

    endlich mal einer der was ordentliches schreibt.

    Mit dem Fahradreifen der GS hat man natürlich wenig Schräglage.



    Daher erscheint es einem auch so easy mit der GS flott zu fahren, denn der Kopf sagt einem : Alles in Ordnung

  5. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Andaluz Beitrag anzeigen
    [...]jeder soll fahren wie er will - solange er aufgrund von überschätzung in den kurven nicht annähernd auf meine seite getragen wird. dieses phänomen sehe ich leider immer häufiger. entweder ist bei einer linkskurve das halbe moped samt oberkörper auf meiner seite oder bei einer rechtskurve trägt es ihn oder sie auf meine spur. [...]
    Das kann ich so bestätigen. Bringt auf jeden Fall ein Maximum an Schräglagenreserve.
    Hier nur ein Beispiel:



    Canario

  6. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #36
    tja, ich denke an diese fahrweise müssen wir uns leider immer mehr gewöhnen, wobei der hier noch das glück hat etwas weiter noch vorne schauen können. trotzdem, einfach schrecklich und dabei wäre es doch so einfach.

  7. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.673

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    tja, ich denke an diese fahrweise müssen wir uns leider immer mehr gewöhnen, wobei der hier noch das glück hat etwas weiter noch vorne schauen können. trotzdem, einfach schrecklich und dabei wäre es doch so einfach.
    Ist doch so normal in Australien......

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #38

  9. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    ... und immer schön die fußspitze nach unten
    Genau.
    Und im Übrigen soll der so mal ne Tagesetappe von 500km oder so fahren. Und das einige Tage hintereinander.

    Na ja, jedem das Seine...

  10. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #40


 
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WICHTIG!!!Ich brauch Eure Bilder vom Seitenstützenschalter eurer LC ADVENTURE!!!
    Von gstreiberstgt im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 13.01.2015, 23:28
  2. Wieviel Leistung habe ich denn nun?
    Von ShadowtheCrow im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 09:11
  3. Nun habe ich sie in 3D und Farbe gesehen
    Von Mister Wu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 16:07
  4. nun habe ich auch eine
    Von dermedicus im Forum Neu hier?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 20:56
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 04:58