Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Wieviel wiegt eine R1200GS Bj.2010

Erstellt von sk1, 27.10.2010, 14:35 Uhr · 25 Antworten · 4.331 Aufrufe

  1. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard Wieviel wiegt eine R1200GS Bj.2010

    #1
    Hallo zusammen,

    komme gerade vom BMW Händler und habe mir das Sondermodell (30 Jahre GS) R1200 GS angeschaut. Mit schwarzer Sitzbank. Sieht wirklich toll aus und macht einen schlanken Fuss zu meiner 1150GS

    Im Gespräch erwähne ich das Gesamtgewicht. Dachte immer die wiegt mit ein paar Extras so ca. 242 kg. Also ungefähr 15 kg weniger als meine 1150er.

    Der Verkäufer meinte: Ne die wiegt exakt 229 kg vollgetankt

    Was denn nun. Stimmen die Angaben in den Motorradzeitungen nicht. Was sagt Ihr dazu.

    Stefan

  2. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    59

    Standard

    #2
    Hi,
    soviel ich weiß, ohne Seitenkoffern sonst mit allen extras incl. Öl und vollem Tank, 256kg - ohne Gewähr

    Sorry, die Angabe galt natürlich für die TÜ GSA...

  3. simon-markus Gast

    Standard

    #3
    229 kg steht im Prospekt und in den Papieren.
    Wenn man die ganzen üblicherweise georderten Sonderausstattungen (ABS, ESA, Sturzbügel, Gepäckträger, Lenkerprotektoren, Heizgriffe, evtl. Kreuzspeichenräder etc.pp.) dazurechnet, landet man offensichtlich immer > 240 kg (siehe Tests/Messungen in den Gazetten).

  4. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    48

    Standard

    #4
    Hallo,

    laut Zulassungbescheinigung Teil 1 ist das Leergewicht 229kg.
    Ob das mit Kraftstoff und Ölen ist weis ich auch nicht, habs nicht nachgewogen:-)))

    Gruß Call

  5. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #5
    Hi Stefan,
    schau mal auf: http://de.wikipedia.org/wiki/BMW_R_1200_GS
    Da steht was von 225kg Lehrgewicht...bestimmt hat der Händler des gemeint
    lg Ben

  6. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von simon-markus Beitrag anzeigen
    229 kg steht im Prospekt und in den Papieren.
    Wenn man die ganzen üblicherweise georderten Sonderausstattungen (ABS, ESA, Sturzbügel, Gepäckträger, Lenkerprotektoren, Heizgriffe, evtl. Kreuzspeichenräder etc.pp.) dazurechnet, landet man offensichtlich immer > 240 kg (siehe Tests/Messungen in den Gazetten).
    Hi Markus,

    das dachte ich auch immer, wobei wahrscheinlich allein die Sturzbügel ordentlich wiegen. Wenn man die weglässt, wären es vielleicht doch nur ca. 235 kg ?!

    Stefan

  7. 1200erter-GSler Gast

    Standard

    #7
    Hallo Zusammen!

    Die 229kg beziehen sich auf 90% gefüllten Tank und kompletten Betriebsstoffen.

    Meines wissens nach jedoch OHNE Sonderausstattungen!

    So dürfte eine normal ausgestattete GS (Safetey- und Touringpaket) grob um die 250 kg wiegen.

    Gruß

    Roland

  8. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von 1200erter-GSler Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen!

    Die 229kg beziehen sich auf 90% gefüllten Tank und kompletten Betriebsstoffen.

    Meines wissens nach jedoch OHNE Sonderausstattungen!

    So dürfte eine normal ausgestattete GS (Safetey- und Touringpaket) grob um die 250 kg wiegen.

    Gruß

    Roland
    242 Kg sind sehr realistisch, das Integrale AbS und Esa langen zusammen schon mit 7 Kg hin, der Rest sind die übersehenden Kleinteile

    Auf dieser Seite sind alle Teile mit Gewicht genannt, müßt ihr aber umrechnen von lbs in kilo
    http://www.maxbmwmotorcycles.com/fiche/fiche.aspx

  9. Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    30

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von simon-markus Beitrag anzeigen
    229 kg steht im Prospekt und in den Papieren.
    Wenn man die ganzen üblicherweise georderten Sonderausstattungen (ABS, ESA, Sturzbügel, Gepäckträger, Lenkerprotektoren, Heizgriffe, evtl. Kreuzspeichenräder etc.pp.) dazurechnet, landet man offensichtlich immer > 240 kg (siehe Tests/Messungen in den Gazetten).
    Ja, so isses!

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #10
    Hi
    Zwei Möglichkeiten:
    Bei einer öffentlichen Waage wiegen lassen. Meine 1150 GSA mit einem seitlichen Köfferchen (brutal schwer weil im vorherigen Leben Mun-Kiste der NATO) wiegt fast voll getankt 260Kg.
    Oder
    Badezimmerwaage zum Händler schleppen, nacheinander Vorder und Hinterachse wiegen und zusammenzählen (ergab bei mit 1Kg Differenz zur öffi Waage)
    So leicht wie die 1200 sein möchte ist sie in der Praxis nicht!
    gerd


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was wiegt eine F800 GS
    Von soaringguy im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 15:18
  2. MV Lenkeradapter R1200GS-R1200GS Adventure Bj. 2008 -2010
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 10:00
  3. [Video] Wieviel Ausruestung passt auf eine R1200GS?
    Von Cloudhopper im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 01:08
  4. Was wiegt der Plunder
    Von AndyCH im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 12:25
  5. Wieviel wiegt denn nun die F 800 GS tatsächlich?
    Von Fchentreiber im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 19:37