Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Windschild

Erstellt von Jürgen AC, 02.08.2009, 22:30 Uhr · 34 Antworten · 6.050 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    76

    Standard Windschild

    #1
    Hallo, habe meine GS jetzt seit ner guten Woche und bin sehr zufrieden. Einzig der Windschild macht mir ein wenig Gedanken weil die Verwirbelungen egal bei welcher Einstellung immer "Unruhe" am Helm machen Bin 1,85 und habe die niedrigere Sitzposition eingestellt(Helm C3). Das Windschild habe ich in der 2ten Stufe oben.

    Die Suche hab ich schon bemüht...wer hat Tips...welches Windschild fahrt ihr ?

    Danke für ein paar infos für nen neuen

  2. Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    556

    Standard Windschild-Aufsatz

    #2
    hallo,

    ich kann dir nur empfehlen, einen windschild-aufsatz zu kaufen. seit ich den drauf habe, ist es vorbei mit verwirbelungen. selbst bei tempo 200 und darüber mit offenem visier fahren zu können - ein traum (diesmal aber einer, der wahr wurde...)

    sonst ist bei 120 immer das visier runtergeklappt. und jetzt? nullkommanix!

    gibt es bei verschiedenen händlern, ich hab meinen bei boxer-design gekauft. tante l. hat einen ähnlichen. meiner hat noch ausgefräste löcher drin. kann ich nichts negatives zu sagen. auf jeden fall ist der luftzug, den ich noch abbekomme, sehr angenehm.

    greetz

    brunhild
    (184cm, sitzriese, 1200gs adv)

  3. Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    375

    Standard

    #3
    ich habe mir bei ebay ein 2. windschild geschossen und werde es mal mit cutten ausprobieren. soll auch eine gute alternative sein.
    und optisch wird es dadurch auch noch schöner.

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Brunhild Beitrag anzeigen
    hallo,

    ich kann dir nur empfehlen, einen windschild-aufsatz zu kaufen. seit ich den drauf habe, ist es vorbei mit verwirbelungen. selbst bei tempo 200 und darüber mit offenem visier fahren zu können - ein traum (diesmal aber einer, der wahr wurde...)

    sonst ist bei 120 immer das visier runtergeklappt. und jetzt? nullkommanix!

    gibt es bei verschiedenen händlern, ich hab meinen bei boxer-design gekauft. tante l. hat einen ähnlichen. meiner hat noch ausgefräste löcher drin. kann ich nichts negatives zu sagen. auf jeden fall ist der luftzug, den ich noch abbekomme, sehr angenehm.

    greetz

    brunhild
    (184cm, sitzriese, 1200gs adv)

    Das mit dem Spoiler will ich gern bestätigen, ich hab das Dingen von TT, jetzt ist es schön ruhig.

    Das mit dem Sitzriesen sehe ich ich mal skeptisch, weil sein Baby 8000 PS hat.

    Ich hab für Baby's mit 80.000 PS gearbeitet, die sind aber wohl nich so fix

    Das Waren die Babys

    cosco_germany_m_090506_02.jpg

  5. ulixem Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Wombi Beitrag anzeigen
    ich habe mir bei ebay ein 2. windschild geschossen und werde es mal mit cutten ausprobieren. soll auch eine gute alternative sein.
    und optisch wird es dadurch auch noch schöner.
    Viel Spaß

  6. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #6
    Hallo Jürgen,

    habe auch kein Problem mehr mit den Verwirbelungen.

    Schau mal die Bilder unten an.

  7. Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    80

    Standard Helm

    #7
    Hi,

    also ich habe es über den Helm lösen können. Der System 5 war für mich die Erlösung!!
    Ich bin 1,86m und habe den Sitz in der hohen Stufe stehen.
    Der C3 ist bestimmt einer der besten Helme zur Zeit, aber wenn du die Möglichkeit hast, probiere den System mal aus bei deinem Händler.

    Gruß
    Christian

  8. Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    126

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Jürgen AC Beitrag anzeigen
    Hallo, habe meine GS jetzt seit ner guten Woche und bin sehr zufrieden. Einzig der Windschild macht mir ein wenig Gedanken weil die Verwirbelungen egal bei welcher Einstellung immer "Unruhe" am Helm machen Bin 1,85 und habe die niedrigere Sitzposition eingestellt(Helm C3). Das Windschild habe ich in der 2ten Stufe oben.

    Die Suche hab ich schon bemüht...wer hat Tips...welches Windschild fahrt ihr ?

    Danke für ein paar infos für nen neuen
    Hallo und Willkommen

    Ich fahre eine normale GS Bj. 2007, bin 1,82 m groß, habe aber lange Beine. Deswegen fahre ich einen hohen Sitz in hoher Position. Die verschiedenen Einstellungen der originalen Scheibe haben nur die Klangfarbe des Lärms geändert, aber leiser war keine. Meine GS ist (für mich) deutlich lauter als eine Adventure.

    1. Versuch: Wunderlich Ergo-Screen
    + Leiser als das Original
    -- Die Oberkante der Scheibe zitterte mir dauernd im Blickfeld herum.

    2. Versuch: Ohne Scheibe
    ++ Sehr leise; das bisschen Lärm, das man hat, kommt vom Helm
    ++ Gefühlt 20 km schneller, viel Spaß
    -- Fehlender Schutz für Fahrer und Instrumente bei Regen
    -- Sehr anstrengend bei längeren Touren mit hoher Geschwindigkeit

    3. Versuch: Kurze Scheibe (ähnlich Flowjet)
    + Leiser als Original,
    + Gefühlt 10 km schneller, etwas mehr Spaß
    - Anstrengend bei längeren Touren mit hoher Geschwindigkeit

    4. Versuch: Vario-Scheibe bzw. Scheibe mit Aufsatz
    -- Fand ich optisch dermaßen blöd, dass ich es vor dem Fahren wieder abgeschraubt habe

    5. Versuch: Wunderlich Xtreme
    + leiser als Original

    Bei dieser Scheibe bin ich dann geblieben, auch weil es mir zu dumm wurde, dauernd etwas anderes auszuprobieren. Ich habe wegen des Krachs sogar meinen alten Arai-Helm gegen einen Schuberth S1pro getauscht. Würde ich auch nicht wieder machen: Der Schuberth ist zwar leiser, aber die Belüftung ist ein Graus (= wenn es regnet, kommt zwar Wasser rein, aber keine frische Luft). Und auf/um meinen Kopf fühlen sich Arai-Helme viel bequemer an.

    Einschränkung: Das sind meine Erfahrungen und Eindrücke für meine spezielle Situation/Ergonomie (lange Beine, hohe Sitzbank), und hier gibt es sicherlich die eine oder andere abweichende Erfahrung zu diesem Thema.

    Viel Erfolg bei der Suche nach Deiner Lösung!


    EStz

  9. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #9
    Demnach wär ja die FlowJet die beste Lösung.

  10. Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    126

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von northpower Beitrag anzeigen
    Demnach wär ja die FlowJet die beste Lösung.
    Für mich leider nicht. Da ich gelegentlich auch mal eine längere Tour fahre, hab ich den Touratech-Bügel und daran das Garmin-Navi montiert. Das beisst sich platzmäßig leider ein bisschen, vom fehlenden Schutz für das Garmin mal ganz abgesehen.

    Die beste Möglichkeit wäre sicherlich, sich für kurze Ausflüge ein zusätzliches Mopped anzuschaffen - Harley Sportster, Ducati Monster, Triumph Bonneville o.v.a.m. Aber während ich das positiv sehe, sieht meine Frau da .

    EStz


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges MV Windschild
    Von GS-Treiber_ffm im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 14:24
  2. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Low Jet Windschild
    Von GSMän im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 20:49
  3. Windschild ADV
    Von Ferdinand ADV im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 08:25
  4. Windschild
    Von kraichgauQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 12:53
  5. Windschild
    Von yamadori im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 03:00