Ergebnis 1 bis 5 von 5

Windschild

Erstellt von Mige, 21.07.2013, 16:30 Uhr · 4 Antworten · 823 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    102

    Standard Windschild

    #1
    Hi,

    ich habe eine GS BJ. 2004.
    An meiner Scheibe haben sich die mittleren Schrauben mit den Aufnahmen am Halter verabschiedet.
    Jetzt habe ich mir alles neu bestellt aber keine Ahnung was ich mit den Hülsen machen soll.
    Kommen die in die Löcher der Scheibe?
    Wenn ja, wohin kommen dann die zwei schwarzen Kunststoffringe.

    Sonnigen Sonntag noch,


    Mige

  2. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    213

    Standard

    #2
    Die zwei Gummiringe kommen in die beiden vorderen Bohrungen in der Scheibe, die Hülsen werden dann in die Gummiringe gesteckt. Das Gummi dient als Schwingungsdämpfer und die Hülsen sind dazu da, die Schrauben auf Block anziehen zu können.

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #3
    Das wichtigste dabei, das Drehmoment für die Scheibenschräubkes liegt, so viel ich weiß, bei 3 nm und das ist sehr zart. Knallst Du die Schrauben an brauchst relativ schnell ein neues Windschild wegen der Rissbildung.

    Hier mal der Link RealOEM.com . BMW K25 R 1200 GS 04 (0307,0317) Windshield

    Die Hülsen sollen aus Metal sein, daher könnte das Anzugsmoment auch ein anderes sein, bitte beim
    oder in der Reprom kundig machen, das wäre sehr sinnvoll.

  4. Qbiker Gast

    Standard

    #4
    Die Hülsen, wenn das die mit dem Innengewinde sind, kommen von seitlich, innen durch die Führungsöffnung der Scheibenverstellung Die Hülsen sind seitlich abgeflacht, passen somit exakt in die Führung die flachen Seiten sind da, dass sich beim festdrehen die Hülse nicht mitdreht.

    3NM Anzugdrehmoment solltest du nehmen, wenn du die Dinger wieder verlieren möchtest.

    Zieh ruhig handfest an, vergiß die Rißbildung, seit 55.000km mach ich das so. Null Problemo und noch nix verloren.

  5. Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    102

    Standard

    #5
    Hi,
    und vielen Dank für eure Antworten.
    So wie es frank123321 beschrieben hat werde ich es machen.
    Die Explosionszeichnung ist in meinen Augen unlogisch.
    Da kommt zuerst die "11 Bundbuchse Stahl" in die Scheibe und dann erst die "10 Tülle" obendrauf.
    Oder lese ich da was falsch?

    Gruß
    Mige




 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1100 GS + R 850 GS Windschild
    Von Tex im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2013, 19:58
  2. Biete R 1150 GS (+ Adventure) CFK Windschild
    Von Jo63 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 08:05
  3. Windschild
    Von kraichgauQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 12:53
  4. Windschild
    Von Kössi007 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 20:27
  5. GS Windschild
    Von Willi49 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 17:05