Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Windschild -schutz 2008 GSA

Erstellt von Schröder, 05.05.2008, 12:07 Uhr · 31 Antworten · 9.575 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    307

    Standard

    #21
    @B.E.P.

    auch über 200 kein Problem mit der Nippellosen :-)
    LG dirk

  2. Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    #22
    na dann an die säge, fertig, leiset (hoffentlich)

    kleiner tipp am rande

    es hilft auch wenn man so aufgeklebte spoiler am helm abmacht (z.b. bmw integral) bei mir zumindest

  3. ulixem Gast

    Standard

    #23
    Das Absägen mache ich morgen.Ich hatte nur die Nippel nach außen verlegt.




  4. Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    82

    Standard

    #24
    @JOQ

    Ich bin auch 188cm, bin aber bislang der Meinung gewesen, dass die Verwirbelungen bei schrägster Stellung der Scheibe am geringsten sind und bei steilster am schlimmsten. Ist das nach der "Überarbeitung" doch dann soviel anders? Welche Position hast Du bei der Sitzbank (hoch/tief)?

    Gruß
    Björn

  5. Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    82

    Standard

    #25
    @JOQ

    Ich bin auch 188cm, bin aber bislang der Meinung gewesen, dass die Verwirbelungen bei schrägster Stellung der Scheibe am geringsten sind und bei steilster am schlimmsten. Ist das nach der "Überarbeitung" doch dann soviel anders? Welche Position hast Du bei der Sitzbank (hoch/tief)?

    Gruß
    Björn

  6. Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    85

    Standard

    #26
    Mir fällt gerade auf, daß bei diesem Thema immer wieder von Körpergröße, Sitzbankhöhe und dererlei Maße gesprochen wird. Zum Glück sind wir (Männchen) Menschen aber unterschiedlich (gut) gebaut. Da gibt es Sitzriesen aber eben auch Sitzzwerge.

    Deshalb muß man die jeweiligen Angaben anders machen und auf gemeinsame Bezugsgrößen und -punkte bringen. Man könnte z.B. die Oberkante des Helmes beim Fahrer in Sitzposition - wie sie während der Fahrt tatsächlich ist - relativ zur Oberkante des Windschildes - bei gleicher Neigung - wählen. Tut man das, sind die Ergebnisse, wie beispielsweise weniger laut oder keine Verwirbelungen mehr wesentlich aussagekräftiger.

    Und komm mir jetzt keiner mit Windstärke, Windrichtung oder Böigkeit.

  7. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von QualityBiker Beitrag anzeigen
    Deshalb muß man die jeweiligen Angaben anders machen und auf gemeinsame Bezugsgrößen und -punkte bringen. Man könnte z.B. die Oberkante des Helmes beim Fahrer in Sitzposition - wie sie während der Fahrt tatsächlich ist - relativ zur Oberkante des Windschildes - bei gleicher Neigung - wählen. Tut man das, sind die Ergebnisse, wie beispielsweise weniger laut oder keine Verwirbelungen mehr wesentlich aussagekräftiger.
    Das wäre ein guter Ansatzpunkt. Denn ich habe gerade erst das Anfangsposting gelesen und bin doch sehrerstaunt!

    Ich bin auch 192cm und hab einen Shoei Multitec. Der Windschutz auf der GSA2008 war für mich bisher das beste, das ich erlebt habe. Keine Wirbel, sauberes Anströmen des Helms, sehr guter Windschutz, ich war davon nach der Probefahrt total begeistert und wundere mich etwas über die Kommentare hier.

  8. ulixem Gast

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von adventure-baerchen Beitrag anzeigen
    @JOQ

    Ich bin auch 188cm, bin aber bislang der Meinung gewesen, dass die Verwirbelungen bei schrägster Stellung der Scheibe am geringsten sind und bei steilster am schlimmsten. Ist das nach der "Überarbeitung" doch dann soviel anders? Welche Position hast Du bei der Sitzbank (hoch/tief)?

    Gruß
    Björn
    Hallo!
    Bin 185 groß, habe das hintere Federbein auf der Mitte stehen, vorne ganz entspannt und die Sitzbank tief.
    Habe den System 5 und alle Positionen ausprobiert.Fahre mit ner Wunderlich Lenkererhöhung, die deshalb auch mein Ergebnis verfälschen könnte..
    Ganz steil ist für mich am leisesten.
    Immer bei 120 km/h gemessen.

    Die abgeflexten Halter gibts dann irgendwann bei Wunderlich für "kleines Geld".

  9. Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    82

    Standard

    #29
    Ich habe am Wochenende nun auch "entnippelt"!
    Bei tiefer Position der Sitzbank ist es nun schon deutlich leiser

    Da bei mir eh ein neuer Helmkauf ansteht, werde ich nun diesbezüglich noch etwas experimentieren bzw. probefahren. Bin ja mal auf den allseits beschworenen S1 gespannt! Fahre z.Zt. den Shoei Raid II.

    A never ending story...!

    Gruß
    Björn

  10. Registriert seit
    27.08.2006
    Beiträge
    246

    Standard bezieht sich Euer Tip........

    #30
    mit dem Nippel entfernen.....auch auf die normale GS?


    Gruß

    de Jürgen


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete F 800 GS BMW F 800 GS und BMW F 650 GS Windschild Groß - Farbe Klarsicht ab BJ 2008
    Von GS-RIDERS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 09:14
  2. Biete Sonstiges BMW Windschild klar/kurz F 650/800 GS ab BJ 2008
    Von mr.skater im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 11:54
  3. Getöntes Windschild für 12er Adventure (2008)
    Von Pouakai im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 06:49
  4. Biete F 650 GS (Zweizylinder) PUIG Windschild für F650GS Bj 2008
    Von Roland im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 18:21
  5. Windschild -schutz 2008 GSA
    Von Schröder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 12:15