Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Winterarbeiten

Erstellt von Michael Braner, 01.12.2013, 11:51 Uhr · 17 Antworten · 3.804 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2005
    Beiträge
    175

    Standard Winterarbeiten

    #1
    Hallo,

    wollte mal Winterprojekt vorstellen.
    Hab die GS erst mal wieder ins Haus geholt, ist einfach zu kalt in der Garage

    Sind nach nun 70tkm ein paar Sachen zu richten.

    Stirndeckel vom Motor ist schon beim Kunststoff-Beschichter, sollte bis Ende dieser Woche fertig sein.
    Faltenbalgwechsel am Kardan beim Getriebeausgang, war eingerissen. Ist schon getauscht.
    Endantrieb ist gerade beim Überholen, hat seitlichen Spiel.
    Inspektion mit allem was halt so dazugehört.
    Mal wieder richtig in den Ecken putzen, wo man halt so nicht so hin kommt.
    Weiter gab`s noch neue Reifen (mal wieder Heidenau) und
    Schrumfschlauch für die Heizgriffe (Conrad).

    Ich gehe mal davon aus, dass ich in den nächsten drei vier Wochen wieder alle Teile hab, weil bei dem Wetter heute könnte man schon mal ne Runde drehen


    Euch allen eine gute Zeit,

    Michael
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dscf5043.jpg   dscf5044.jpg   dscf5046.jpg   dscf5047.jpg  


  2. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    563

    Standard

    #2
    Schicke Wohnzimmereinrichtung!
    Ich bekomme leider meine nicht die Treppe hoch, sonst würde es ähnlich bei mir aussehen.
    Schönes Bastelwochenende wünsch ich Dir

  3. Registriert seit
    07.07.2013
    Beiträge
    161

    Standard

    #3
    Hallo
    sag mal ist das etwa bei dir im Wohnzimmer ??

  4. Registriert seit
    02.08.2008
    Beiträge
    49

    Standard

    #4
    Du bist wohl nicht verheiratet, oder?

  5. Registriert seit
    26.12.2011
    Beiträge
    265

    Standard

    #5
    Ja so sieht meine auch momentan aus nur is meine im alten haus ins neue darf sie nicht

    hat die Regierung verboten .


    naja geht auch ohne Fußbodenheizung hab ja nen Ölofen besser als nix

    img_0552.jpg

    hab auch noch ein bar teile abgebaut und wird sie kunstoff beschichten lassen .

  6. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    749

    Standard

    #6
    Hab auch schon geschraubt an meiner 1200 GS an den kalten Tagen......aktueller KM Stand 92000km
    -Faltenbelag am Kugelgelenk vom Telelever gewechselt
    -Wilbers Federbein vorne eingebaut
    -Wellendichtring HAG gewechselt
    - Seitenständer Auflagevergrößerung montiert
    -Bremsfüssigkeitswechsel im BKV steht noch an,GS steht noch zerlegt in der Garage

    -Was auch noch ansteht ist ne komplette Inspektion+Wechsel aller Öle an meinem Sportboxer R1200S

  7. Registriert seit
    19.10.2012
    Beiträge
    25

    Standard

    #7
    Hallo Michael,
    hört sich gut an...bin mal auf das Ergebnis gespannt...
    ...aber vor allem.......
    "Moped im Haus"
    ICH BENEIDE DICH .....

    Gruß
    Jochen

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #8

  9. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Michael Braner Beitrag anzeigen
    ...Schrumfschlauch für die Heizgriffe (Conrad).
    Hi Michael,

    ich möchte mir über den Winter u.a. auch neue Griffgummis dranmachen. Hab mich dazu auch schon erkundigt. Aber mit Schrumpfschläuchen hab ich dazu noch nix gelesen. Was machst Du denn damit?

    Zitat Zitat von Michael Braner Beitrag anzeigen
    Ich gehe mal davon aus, dass ich in den nächsten drei vier Wochen wieder alle Teile hab, weil bei dem Wetter heute könnte man schon mal ne Runde drehen
    Davon würde ich Dir abraten. Bis dahin ist mit Sicherheit schon iwann mal gesalzen worden. bin früher auch sehr gerne im Winter auf trockener Straße gefahren. Das Salz, das da noch rumlag, hat mir meine arme PD ziemlich angefressen. Ich hab mir das Fahren im Winter, auch wenn die Lust noch so groß ist, abgewöhnt.

    Dann hab ich noch eine nicht ganz uneigennützige Frage:
    Passen denn die Zylinder durch eine normale Tür durch? Oder hast Du eine Schiebetür.

    Grüßle
    Klaus

  10. Registriert seit
    20.04.2005
    Beiträge
    175

    Standard

    #10
    Hier noch mal ein paar Bilder der Griffe.
    Ist ein Schrumpfschlauch von Conrad, ist wohl für Tennisschläger oder so.
    Funktioniert aber prima, ist von außen beflockt und hat ein Streifenmuster.
    Der Meter kostet nur um die 15.-€. Gibt es auch in verschiedenen Farben.

    Die Griffe werden etwas dicker, was ich als sehr angenehm empfinde. Die Heizwirkung der Griffheizung ist leicht verzögert aber in der Leistung merke ich keine Auswirkung. Bin vor zwei Wochen noch bei minus Temperaturen gefahren.
    Die Montage ist denkbar einfach, nur überziehen und mit einem Heissluft-Föhn aufschrumpfen.
    Nur beachten, der Schlauch schrumpft nicht nur im Durchmesser sondern auch in der Länge.

    Noch was zum Standort, es handelt sich um ein Zimmer im EG das im Moment nicht benötigt wird, ist zum Teil auch noch mein Büro.

    Sie muss zwei Stufen hoch und durch drei Türen durch, geht ganz gut, ist aber besser wenn man zu zweit ist.


    Gruß
    Michaeldscf5049.jpgdscf5053.jpgdscf5054.jpg


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte