Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Winterfest: Hoher Handschutz (kurzer Erfahrungsbericht)

Erstellt von fmantek, 11.12.2013, 08:54 Uhr · 21 Antworten · 2.561 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #11
    Kann mich euch nur anschließen! Hab' die Dinger auch - bin sehr zufrieden.

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.162

    Standard

    #12
    Seit 2007 montiert, immer von Mopped zu Mopped mitgenommen....

  3. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #13
    Ok, genug Lob! Nun kommt der erste Miesepeter !

    Ich hatte an meiner ersten 12er ADV die großen Aufsätze dran. Der Wetterschutz ist unbestritten gut. Allerdings finde ich die Befestigung mit den kleinen Plastiknasen aussen in der Nähe der Lenkerendenverschraubung in Bezug auf den Preis und Off Roadtauglichkeit kläglich! 40.- € für so ein billiges Spritzgußteil ist schon ein Wort!
    Die Verschraubung hält zwar bombenfest, doch selbst bei einem läppischen Umfaller brechen die Näschen gerne mal ab und dann schlabbert der Aufsatz auf dem Handprotektor rum! Ich finde es jedenfalls nicht wertig genug!

    Gruß

    der Kurze

  4. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    563

    Standard

    #14
    Kann mich anschliessen, habe sie ebenfalls angebaut und bin sehr zufrieden.

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.162

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Ok, genug Lob! Nun kommt der erste Miesepeter !

    Ich hatte an meiner ersten 12er ADV die großen Aufsätze dran. Der Wetterschutz ist unbestritten gut. Allerdings finde ich die Befestigung mit den kleinen Plastiknasen aussen in der Nähe der Lenkerendenverschraubung in Bezug auf den Preis und Off Roadtauglichkeit kläglich! 40.- € für so ein billiges Spritzgußteil ist schon ein Wort!
    Die Verschraubung hält zwar bombenfest, doch selbst bei einem läppischen Umfaller brechen die Näschen gerne mal ab und dann schlabbert der Aufsatz auf dem Handprotektor rum! Ich finde es jedenfalls nicht wertig genug!

    Gruß

    der Kurze
    naja, wenn Du dauernd umfällst....

  6. Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    224

    Standard

    #16
    bei mir ist das Problem bei den original verbautem Windschutz und kühlen Temperaturen eher der kalte Windzug, der an den Fingerkuppen unterhalb denn am Handrücken vorbeizieht.
    Jetzt schlagt mich tot, aber ich kann grad nicht selber an meiner ADV schaun ( die steht nämlich noch bis April eingemottet beim Händler), aber ist der Windschutz nach unten runterdrehbar/ verschiebbar, sodass dieser hohere Windschutz mich sowohl oben- (Handrücken) als auch untenrum ( besonders meine Daumenkuppen) besser schützen kann ?

  7. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    naja, wenn Du dauernd umfällst....

    Du weisst doch: (D)Eine GS, die noch nie lag, gehört Dir noch gar nicht ! (Meine gehörte mir mehrfach ) ...aber die jetzige ADV (2.0) gehört mir auch noch nicht wirklich

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.162

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Du weisst doch: (D)Eine GS, die noch nie lag, gehört Dir noch gar nicht ! (Meine gehörte mir mehrfach ) ...aber die jetzige ADV (2.0) gehört mir auch noch nicht wirklich
    bis jetzt hat über kurz (welch Wortwitz!) oder lang noch fast jedes Mopped mir gehört

  9. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Ok, genug Lob! Nun kommt der erste Miesepeter !

    Ich hatte an meiner ersten 12er ADV die großen Aufsätze dran. Der Wetterschutz ist unbestritten gut. Allerdings finde ich die Befestigung mit den kleinen Plastiknasen aussen in der Nähe der Lenkerendenverschraubung in Bezug auf den Preis und Off Roadtauglichkeit kläglich! 40.- € für so ein billiges Spritzgußteil ist schon ein Wort!
    Die Verschraubung hält zwar bombenfest, doch selbst bei einem läppischen Umfaller brechen die Näschen gerne mal ab und dann schlabbert der Aufsatz auf dem Handprotektor rum! Ich finde es jedenfalls nicht wertig genug!

    Gruß

    der Kurze
    Du hast sicher recht, Aber - mit gut 30 Euro, die ich bezahlt habe, ist es das billigste was du an die GS schrauben kannst und original von BMW ist

    ist doch fast geschenkt....

    Frank

  10. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    85

    Standard

    #20
    Moin, die Vergrösserung für die Handschützer habe ich mir selbst gebastelt. Mit einer Kunststoffplatte aus dem Baumarkt, ist leicht mit einem Föhn verformbar. Kosten: erträglich.
    für Arno-1964-FI: Auch von unten sind die Handschützer dichtgemacht. Siehe Fotos.
    Effekt: Hände werden bei Regen wesentlich später nass und dickere Handschuhe muss ich auch erst bei wirklich kalten Temperaturen anziehen.
    hebi
    p1020454.jpgp1020455.jpgp1020456.jpgp1020457.jpgp1020458.jpgp1020459.jpg


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. F800/650 GS Winterfest machen
    Von Jodeler im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.11.2012, 16:18
  2. 1200GS Adv hoher Handschutz
    Von Brunhild im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 22:19
  3. Zu hoher Ölverbrauch?
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 18:12
  4. 1200GS Winterfest machen
    Von MucMan40 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 20:45
  5. GS ADV winterfest machen
    Von Kelle im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 11:57