Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Winterreifen

Erstellt von bego1200, 31.10.2010, 11:30 Uhr · 11 Antworten · 1.775 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    72

    Standard Winterreifen

    #1
    Winterreifen

    Hallo alle zusammen
    Hat jemand einen tipp oder Erfahrung mit Winterreifen für die GS 1200?
    Ich möchte den Winter durch fahren und würde die Maschiene den Wetterverhältnissen anpassen

  2. Registriert seit
    19.08.2005
    Beiträge
    163

    Standard

    #2
    Ich finde der Anakee eignet sich gut als Winterreifen:

    Sehr gute Nasshaftung, nicht so fein profiliert und eine relativ weiche Gummimischung die guten Grip auch bei niedrigen Temperaturen bietet.

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #3
    Aber Schneeketten nicht vergessen

  4. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Daumen hoch

    #4
    Schau mal auf: http://www.reifenwerk-heidenau.de/mo...da4a42ea2&sv=1
    des sind die einzigen richtigen Winterreifen, die es zur Zeit für Motorräder gibt. Ich weiß nur nich ob die auf die 12er gs passen...auf meine 80er gs passen sie zumindest

    lg ben

  5. Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    72

    Standard

    #5
    Danke euch. ich glaube das mit den Schneeketten wäre schon Kuhl aber führ den Ruhr Pott??? Ich weiß nicht .die reifen-heidenau werde ich mahl dran bleiben und mir mehr Info holen. wenn das klappt – kann der Winter kommen grins

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    Anakee oder Tourance, alles andere ist überflüssig, im Schnee hälst Du das dicke Tier auf Dauer nicht.

  7. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #7
    @Baumbart:

    Du hast schon Recht, dass man auf Schnee mit dem Motorrad (ausgenommen mit Schneeketten) kaum eine Chance hat, jedoch sind die Straßen in Deutschland, zumindest im Ruhr Pott doch eh meistens Schnee frei. Im Winter geht es ja meistens nur darum, dass die Reifen keinen Grip aufbauen, weil es so kalt ist. Die Winterreifen von Heidenau haben deshalb ein besonders weiche Gummimischung, weshalb sie besonders auf kalten Straßen viel bessere Fahreigenschaften haben, als mit normalen Sommerreifen.

    lg ben

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #8
    Ic hbin nicht selten im Winter gefahren, mit Gripaufbau hatte ich nie Probleme, wenn's derart kalt ist fährt kaum jmd. auf der letzten Rille. Man kann 0.5 weniger Luft reinblasen, dann kommt der Pneu schneller auf Temperatur. Für die paar hundert km die man tatsächlich um den Gefrierpunkt fährt braucht's keinen extra Reifen.

  9. Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    72

    Standard

    #9
    Das Problem ist das ich überwieget nachts arbeite. zur arbeit hin scheint die sonne –ab nach hause und die Straßen glitzern weiß .Schnee ist kein Problem da ich nachts meist alleine auf der Straße bin.

    Minus 10 grad kommen da schon mahl zusammen

  10. Registriert seit
    22.08.2009
    Beiträge
    7

    Standard Conti Twinduro TKC 80 M+S

    #10
    Conti Twinduro TKC 80 M+S 11080B18 15070B17 DOT0706 - ebay artikelnummer 250719038740


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Winterreifen
    Von Stevan im Forum Reifen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 10:15
  2. Winterreifen
    Von giorgio im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 06:42
  3. Schneeketten/Winterreifen auf r 80 gs???
    Von bigben92 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 14:43
  4. Winterreifen für GSA?????
    Von QBrand im Forum Reifen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 09:44
  5. WINTERREIFEN?
    Von acryloss im Forum Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 19:50