Ergebnis 1 bis 5 von 5

Winterschlaf

Erstellt von frei307, 26.10.2008, 07:48 Uhr · 4 Antworten · 792 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    212

    Idee Winterschlaf

    #1
    .....was macht ihr alles wenn ihr euer Baby schlafen legt (sofern ihr das tut).

    Waschen, Abdecken --> klar
    Batterie raus oder drin lassen (ich hab so ein BMW Ladegerät für die Bordsteckdose) ?
    Wartungsarbeiten (Öl usw.) dachte ich nach der Winterpause. Richtig oder falsch ?
    ... was vergessen ?

  2. Wogenwolf Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von frei307 Beitrag anzeigen
    .....was macht ihr alles wenn ihr euer Baby schlafen legt (sofern ihr das tut).

    Waschen, Abdecken --> klar
    Batterie raus oder drin lassen (ich hab so ein BMW Ladegerät für die Bordsteckdose) ?
    Wartungsarbeiten (Öl usw.) dachte ich nach der Winterpause. Richtig oder falsch ?
    ... was vergessen ?

    Waschen, warmfahren, Öle wechslen und mit frischem Öl abgedeckt in die Garage stellen und Ladegerät anschließen.

  3. Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    #3
    Hallo,
    warum eigentlich immer waschen. Ich habe meine alte 1100 GS eigentlich nur in den ersten beiden Jahren vor der Winterruhe gebadet. Danach habe ich sie immer so abgestellt, wie sie gerade war.
    Ich bin der Meinung, dass die bei dem Wetter jetzt nicht mehr so gut trocknen und die Feuchtigkeit noch lange in den Ritzen hängt und so die Chancen auf Rostbildung doch größer sind.
    Bei meiner neuen 1200 GS werde ich es wohl auch so machen. Immer schön trocken abstellen und dann wird sie im Frühjahr gebadet.

    Aber ich habe ja kein / Kennzeichen und werde zwischendurch immer wieder mal fahren.

    Hartmut

  4. Wogenwolf Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Hardi Beitrag anzeigen
    Hallo,
    warum eigentlich immer waschen. Ich habe meine alte 1100 GS eigentlich nur in den ersten beiden Jahren vor der Winterruhe gebadet. Danach habe ich sie immer so abgestellt, wie sie gerade war.
    Ich bin der Meinung, dass die bei dem Wetter jetzt nicht mehr so gut trocknen und die Feuchtigkeit noch lange in den Ritzen hängt und so die Chancen auf Rostbildung doch größer sind.
    Bei meiner neuen 1200 GS werde ich es wohl auch so machen. Immer schön trocken abstellen und dann wird sie im Frühjahr gebadet.

    Aber ich habe ja kein / Kennzeichen und werde zwischendurch immer wieder mal fahren.

    Hartmut

    Das soll jeder so halten, wie er will.
    Beim Waschen sieht man so einiges, was einem sonst durchgehen würde. Kleine Beschädigungen pp.
    Und ein paar Tropfen Öl an den richtigen Stellen schaden ebenfalls nicht.
    Abgesehen davon, ist es MIR wichtig, ein sauberes Moped in der Garage zu haben.
    Und eine schöne Runde danach dient dem Trocknen und Warmfahren.

    Wenn ich fast 15ooo Euronen hinlege, möchte ich das Moped nicht versiffen lassen.
    Bei einer alten 1100er wäre es mir wohl auch egal

  5. Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    83

    Standard Winterschlaf???

    #5
    Winterschlaf....watt is datt?!


 

Ähnliche Themen

  1. QQ aus dem Winterschlaf geholt
    Von erik.jeche@yahoo.de im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 21:23
  2. Winterschlaf
    Von mulicard im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 18:49
  3. vom Winterschlaf erwacht
    Von Keke im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 20:17
  4. Winterschlaf
    Von XXL-KUH im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 17:48
  5. Winterschlaf
    Von bmwsri im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.11.2006, 12:51