Seite 6 von 21 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 205

Wir bringt Ihr zusätzliches Gepäck (neben Koffer) auf die GS?

Erstellt von Macbeth*, 06.12.2012, 22:45 Uhr · 204 Antworten · 46.281 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #51
    wenn ich solche Bilder sehe, stellt sich für mich grundsätzlich nicht die Frage "wie bringe ich noch mehr Gepäck unter", sondern eher "was kann noch alles daheim bleiben?"
    auf meiner 8 wöchigen USA-Reise hatte ich mein Moped ähnlich bepackt, 2 Koffer, 2 Rollen, Zelt, Isomatten und vieles mehr. nach einer Woche rumeiern hab ich ein großes Paket gemacht, die Drittjeans, die Zweitturnschuhe, das Zelt, die Isomatten und 1/3 aller restl. Klamotten heimgeschickt. und siehe da: mit 3mal Laundry aufsuchen ging auch das und ich hätte mich gut von noch was trennen können. Geschlafen wurde halt dann ausschließlich in günstigen Motels.

  2. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #52
    Tiger hat Recht, beim ersten Mal nimmt jeder einfach viel zu viel mit. Mit der Zeit bekommt man dann ein gutes Gefühl was man wirklich braucht. Sehenswert finde ich schon so manche Art der Gepäckunterbringung hier, frage mich wo da noch der Fahrspaß bleibt.

    Aber das richtige Mass muss jeder für sich erarbeiten.

    z.B. verstehe ich nicht warum man auf ein Topcase noch eine Gepäckrolle schnallt - dann doch lieber das Topcase zu Hause lassen und eine größere Gepäckrolle nehmen, da kommt automatisch das Gewicht weiter runter (wenn man wirklich so viel mitnehmen muss).

    Auch ich habe immer noch zu viel mit, aber auf jeder Reise wird es weniger und weniger und weniger - vielleicht fahre ich bald ganz ohne Gepäck?

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #53
    Gepäck schon ...aber nicht mehr auf dem Motorrad....!


    dsc01566.jpg

  4. Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    566

    Standard

    #54
    Mein Motorradurlaub fängt immer auf dem Hof und auf dem Motorrad an und wenn es nach meinen Willen gede, soll er auch so beendet werden.
    Helm runter und'n kaltes Stoßbiä, von der Frau gereicht.
    Im Auto gesessen mit dem M. hinten im Rücken ist bequem, für mich aber'n Zeit/Trennungsverlust, zu meiner Maschina.
    Egal wie wo, anfangs in Richtung gefahren wird, (selbst'n Stück auf der Bahn) mit Gepäck hinter dem Rücken (Alleinfahrer) ist für mich immer wieder ein neues Erlebnisgefühl. Selbst wärend des Tankhaltens mit Päuschen, gede es in der Gruppe lustiger zu, als wenn ,,nur,, aus dem Autogestiegen wird.


    Aber zurück zum Gepäck.

    Verstehe auch nicht, was vom Kofferfahrer nebst noch fetter Rolle /Tasche, usw. hinten drauf, so alles mitgeschleppt wird. Nur um jeden Tag in anderen Klamotten am Tisch zu sitzen ?
    Meine Rechnung:,, 2 Hemden z.B. für 3 Tage. Eins nur zum Frühstück , ist danne 3x1,5 Std getragen und eins am Abend 3x4 Std. ist danne 12 Std. getragen.
    Fahr doch zu Haus auch nicht heim, wenn ich auf längeren Tagesbesuch verweile, um mich nochmals umzuziehen


    Aber wie war das früher so ? In den guten alten Zeiten ?
    Der VW-Käfer hat für'ne Familie mit 2,3 Kinder bis nach Rimini gereicht.
    Heute issen Golf zu klein, wenn sich der 1. Nachwuchs einstellt.
    Muß'n Variant her.

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Bante Beitrag anzeigen
    Aber wie war das früher so ? In den guten alten Zeiten ?
    Der VW-Käfer hat für'ne Familie mit 2,3 Kinder bis nach Rimini gereicht.
    Heute issen Golf zu klein, wenn sich der 1. Nachwuchs einstellt.
    Muß'n Variant her.
    Früher wurden die Kindersitze noch aus Koffern und Taschen gebaut

    Übrigens gibt es auch doppelsitzige Urlaubstouren, Funktionsunterwäsche (mehrere Sätze), warme, dicke Kleidung (zu warm für Rimini), Regenzeugs, unterschiedliche Schuhe usw.

    Gruß
    Berthold

  6. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    #56
    die Wahrscheinlichkeit ist 100%
    Grüße

    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    auf jeder Reise wird es weniger und weniger und weniger - vielleicht fahre ich bald ganz ohne Gepäck?

  7. Registriert seit
    10.08.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #57
    Neben den beiden Alukoffern verwende ich einen Ortlieb Rack-Pack L, 49 l. Auf der Gepäckbrücke mit zwei Rokstraps Strap It befestigt und mit einem Packsafe 85 gesichert. So kann man das Motorrad mit Gepäck auch mal unbeaufsichtigt stehen lassen.
    Getestet letztes Jahr zwei Wochen in Schottland incl. Sozia. Eine größeres Rack-Pack währe auch gegangen, dann hat man aber keinen ungehinderten Zugriff mehr auf die Alukoffer.
    r1200gsa_gepaeck.jpg
    Gruß
    Jörg

  8. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    875

    Standard

    #58
    Da gibt es viele Möglichkeiten

    gipsilo
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc02214.jpg   dsc02215.jpg   dsc02216.jpg   urlaub-erzgebirge-2005-001.jpg  

    urlaub-erzgebirge-2005-002.jpg  

  9. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.106

    Standard

    #59
    ...und wenn es regnet, schiebst Du die Isomatten unters Zelt, gell ...

  10. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    875

    Standard

    #60
    Ich fahre grundsätzlich nur dort hin wo es nicht regnet. Funktioniert aber nicht immer.

    gipsilo


 
Seite 6 von 21 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zusätzliche Alurohrbox neben den Alukoffern
    Von michael_bm im Forum Zubehör
    Antworten: 469
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 19:18
  2. Karpaten - Wildcampen neben Bären
    Von Wuschi im Forum Reise
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 12:37
  3. GS neben Auto in Garage parken
    Von GS-Master im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 08:49
  4. Wasserablauf li. neben den Tankstutzen verstopft
    Von bims im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 01:21