Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55

Wo und wie eine Spiegelreflexkamera verstauen?

Erstellt von Blubber, 06.07.2010, 07:08 Uhr · 54 Antworten · 10.225 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Standard Wo und wie eine Spiegelreflexkamera verstauen?

    #1
    Ich habe seit gestern eine 2010er GS und wäre für Tips und Erfahrungsbericht zwecks Unterbringung einer Spiegelrefelxkamera dankbar.

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.606

    Standard

    #2
    Für die Spiegelreflex gibt eigentlich nur einen Platz, einen gepolsterten Tankrucksack. schwerpunktgünstig, vor allem geschützt.
    da hast du sie auch immer griffbereit.
    ich habe meinen noch mit einem dicken Handtuch, als Vibrationsschutz ausgeschlagen und da fährt meine spazieren.
    Tiger

  3. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #3
    Ich hab auch meine Spiegelreflex mit Zusatzobjektiven und weiterem Fotokram im OriginalBMW Tankrucksack. Zu dem Tankrucksack hatte ich bei Ebay auch von BMW noch so ein KIT ersteigert womit man den original Tankrucksack in mehrere Fächer unterteilen kann. Ach und ich hab den Boden mit Schaumstoff gepolstert.

  4. Registriert seit
    23.01.2009
    Beiträge
    38

    Standard

    #4
    Der beste Platz ist in einen Tankrucksack gute Tankrucksäcke sind zB. von Touratech oder BMW.

    und Es gibt von Touratech für Spiegelreflexkamera eine Innentasche für den Tankrucksack.

    http://www.touratech.com/shops/004/p...oducts_id=7944

    oder eine passente Kameratasche in den Tankrucksack geben.

  5. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #5
    Ich schmeiss einfach das ganze Zeugs (2 Gehäuse + ein paar Optiken) samt einer passenden Tasche ins Topcase. Vom Schwerpunkt vielleicht nicht ganz ideal, aber gut geschützt und jederzeit griffbereit.

    Gruß,
    Martin

  6. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #6
    Hi,

    wie alle schon schrieben, ist der Tankrucksack das 'Sicherste'. Dort ist die Kamera auch vor Umfaller'n und dergleichen geschützt.

    Ich selbst hatte zuerst den "Fototankrucksack" von TT. Da der aber, nach Umstieg von GS'04 auf GSA'06, auf der neuen Tankform nicht mehr so richtig schön sitzen wollte, kaufte ich mir den von BMW. Der ist auch gleich noch wasserdicht ( 10h Stunden Regen auf der AB hat er auch wirklich durchgehalten ). Er ist größer und zwar soweit, dass mein alter TT-Tankrucksack da hinein passt. So habe ich quassi die Fototasche immer dabei ohne den BMW-Tankr. abnehmen zu müssen.
    Nachteile des BMW für mich: keine feste Grundplatte und so muss der bei jedem Tanken komplett runter - bei TT verbleibt die Grundplatte am Motorrad, was nicht so 'frimmelig' ist. Dann ist er größer, was bei Fahren im Stehen stören kann da der dann tlw. im Weg ist.

    Gruß Michael

  7. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #7
    Tagestouren: Tankrucksack
    Urlaubsreisen: Bei langer Anreise im Alukoffer in der Klamottenkiste, dann vor Ort Umzug in den Tankrucksack. Immer etwas auspolstern, so dass nicht alle Vibrationen voll auf die Optik kommen. Meist hab ich dafür ein Geschirrhandtuch oder Ersatzhandschuhe. Man kann aber natürlich auch für viel Geld einen speziellen TR-Einsatz kaufen oder herstellen. Je nach Ausrüstung vermutlich lohnend

  8. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    #8
    ... wie bereits geschrieben " Tankrucksack "!!!!!!!

  9. Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    33

    Standard

    #9
    Hallo zusammen,

    genau diese Frage stelle ich mir auch schon eine Weile und bin auch zum Entschluss gekommen das ein Tankrucksack die besste Variante ist, aber welcher soll's denn nun werden .

    Hat jemand schon mal versucht im kleinen BMW-Tankrucksack (5L) eine Spiegelreflex unterzubringen ??? Wie hoch baut den der grosse Tankrucksack von BMW (12-17L) auf ???

    Gruss
    Guido

  10. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von AlBundy Beitrag anzeigen
    ...aber welcher soll's denn nun werden .

    Hat jemand schon mal versucht im kleinen BMW-Tankrucksack (5L) eine Spiegelreflex unterzubringen ??? Wie hoch baut den der grosse Tankrucksack von BMW (12-17L) auf ???
    siehe auch Beitrag Nummer #6 ..

    In dem großen BMW bekommst Du ein halbes Fotostudio unter. Der kleine TT, dürfte dann der 5L Klasse entsprechen, nahm ein Gehäuse + 2 (max3) Objektive und Kleinkram ( Filter, usw. ) auf - passte halt IN den BMW.

    Ansonsten noch ein Bild wie der BMW -Tankrucksack am Moped ausschaut:



    zu beachten, es gibt für verschiedene GS-Jahrgänge und Modelle verschiedene Tankrucksäcke. An der Adv. 2006 muss der weiter hinten sitzen, wegen's der Lenkerstange.

    Gruß Micha


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1.Hilfe Pack verstauen....
    Von smeller001 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.06.2012, 20:19
  2. Suche Digitale Spiegelreflexkamera gesucht
    Von Schneeinfo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 20:19
  3. Frage an die Experten (analoge Spiegelreflexkamera)
    Von Black GS im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 14:08
  4. Spiegelreflexkamera Canon D1 Mark II
    Von noh im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 13:09
  5. Schon eine Million Kilometer sind eine unglaubliche Laufleistung......
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 15:57