Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

wo Zumo 550 anschließen ?

Erstellt von bmw-ulli, 15.02.2010, 19:48 Uhr · 25 Antworten · 3.843 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von bmw-ulli Beitrag anzeigen
    So nun habe ich noch eine Frage,

    ich habe mir zugleich mit der neuen R 1200er GS auch das Garmin zumo 550 bestellt. Nun habe ich wiederum in den Foren gelesen, wo es angeschlossen werden kann, direkt an der Batterie, Bordsteckdose oder sonst wo, schlau bin ich aber immer noch nicht geworden.

    Vielleicht werde ich mit euren Antworten hoffentlich schlauer
    siehst Du, hast Du wieder alle Antwortmöglichkeiten die zigfach in den anderen Beiträgen stehen - hattst Du erwartet genau eine richtige Antwort zu kriegen?!

  2. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    #12
    Auf Wunsch von alias " Nachbarsbub",

    hier ein paar Bilder des Steckers mit Schrumpfschlauch & Heißkleber!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cartool_01.jpg   cartool_02.jpg   cartool_03.jpg  

  3. Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    387

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von sunraiser Beitrag anzeigen
    Auf Wunsch von alias " Nachbarsbub",

    hier ein paar Bilder des Steckers mit Schrumpfschlauch & Heißkleber!
    ... wie ich finde eine super saubere Lösung und eine perfekte Zugentlastung für die dünnen Käbelchen.

    Werde genau diese Lösung 1:1 kopieren, oder gibt es ein Copyright.

  4. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Q-VEGA Beitrag anzeigen
    ... wie ich finde eine super saubere Lösung und eine perfekte Zugentlastung für die dünnen Käbelchen.

    Werde genau diese Lösung 1:1 kopieren, oder gibt es ein Copyright.
    Nööööö Stefan, na klar nicht "ich helfe doch auch gerne"

    so wie ich gerne geholfen bekomme!

  5. Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    387

    Standard

    #15
    D A N K E

  6. hbokel Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von nobser Beitrag anzeigen
    an Dauerplus angeschlossen; das hat aus meiner Sicht den klaren Vorteil, dass bei Tankpausen, kurzen Imbiss-Pausen oder im Rahmen von kurzen "Pinkel-Pausen" das Zumo eingeschaltet bleibt und man nicht erst wieder einschalten und sich einloggen muss.
    Ein Navi, bei dem man sich einloggen muss? Welches Fabrikat ist das denn?

    Ich verwende ein primitives Zumo, das sich automatisch einschaltet, sobald die Zündung eingeschaltet wird. Es ist ein einziger Tastendruck erforderlich, um in die Kartenanzeige umzuschalten. Das überfordert mich nicht.

    Das automatische Schalten des Navi-Steckers hat noch einen weiteren Vorteil: mein Zumo lässt sich nur bei eingeschalteter Zündung aus der Halterung nehmen. So lange die Zündung ausgeschaltet ist, kann der rückseitige Winkel nicht abgeklappt werden:



    Gruß
    Heinz

  7. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #17
    wie die anderen es zum teil schon geschrieben haben, so habe auch ich mein zumo 550 direkt an der batterie angeklemmt.
    mir wäre es auch zu nervig das teil nach jeder kurzen pause immer wieder hochfahren zu lassen.
    na und wenn ich das moped für längere zeit (längere pause / nachts) abstelle, dann nehme ich das navi eh mit und lass es nicht am bike.
    bisher hat es auch noch nie probleme mit der batterie gegeben.
    das ganze mit einer halterung von TT und perfekt ist das ganze.

  8. hbokel Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Rheinländer Beitrag anzeigen
    mir wäre es auch zu nervig das teil nach jeder kurzen pause immer wieder hochfahren zu lassen.
    Wenn Dir das "Hochfahren" des Zumo zu nervig ist, dann lässt Du bei kurzen Pausen bestimmt auch den Motor laufen. Es ist nämlich fürchterlich nervig, nach jeder kurzen Pause den Motor hochfahren zu müssen ;-)

    Gruß
    Heinz

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Rheinländer Beitrag anzeigen
    mir wäre es auch zu nervig das teil nach jeder kurzen pause immer wieder hochfahren zu lassen.
    kann man das beim Zumo nicht abschalten? Bei den älteren Garmins geht das

  10. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    46

    Standard

    #20
    Der Zumo 550 fragt einige Zeit nach dem Abschalten des Motors, ob er mit Batterie weiterlaufen soll, wenn er am Can-Bus angeschlossen ist. Es ist also Quatsch, dass sich der Zumo nach dem Absachalten des Motors sofort beendet.
    Wenn man seinen Zumo professionell anschließen will, kommt nur der extra dafür vorhandene Stecker hinter dem Schnabel in Frage. Bei TT oder BMW gibt es hierfür auch ein entsprechendes Anschlusskabel.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zumo 660 an R1200GS anschließen. Wie?
    Von Teddy650 im Forum Navigation
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 17:02
  2. web cam anschließen
    Von gser im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 13:29
  3. GPS anschließen
    Von CS im Forum Navigation
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 10:26
  4. EDS-Fahrwerk anschließen
    Von HUK im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 12:34
  5. Transonic PNA anschließen
    Von chriwo im Forum Navigation
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 17:49